• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Lades­lots: 2
Gewicht: 123 g
Kapa­zi­tät: 4000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

PowerBank 4000mAh

Jack­en­ta­schen­kom­pa­ti­bler Not­fall-​Strom­lie­fe­rant

Stärken
  1. geringes Gewicht
  2. flache Bauweise
  3. robustes Gehäuse
  4. Tragetasche im Lieferumfang
Schwächen
  1. relativ geringe Kapazität

Geringe Kapazität, dafür leicht zu transportieren

Mit 4.000 mAh ist die Nennladung der Powerbank vergleichsweise gering. Das reicht zwar bei den meisten Smartphones für eine vollständige Ladung, bei so manchem Tablet wird es aber bereits knapp. Mit 123 g und einer Bauhöhe von nur 9 mm passt die mobile Batterie aber bequem in die Tasche. Wenn man die Powerbank also nur gelegentlich benötigt, dann ist die InLine trotz der niedrigen Kapazität eine gute Wahl.

Gibt es brauchbare Alternativen zur Inline-Powerbank?

Die meisten Powerbank-Hersteller setzen inzwischen vor allem auf hohe Kapazitäten, was stets auf Kosten der Tragbarkeit geht. Es finden sich aber weiterhin Modelle, die in der Tasche nicht zu sehr auftragen. Ankers PowerCore Slim ist ebenfalls angenehm dünn und liefert sogar eine höhere Nennkapazität als die InLine-Powerbank.

Ebenfalls handlich, aber nicht flach, sondern eher röhrenförmig ist die Power Tube 6000 von MiPow, die sogar induktiv Geräte laden kann, dafür aber auch deutlich teurer als die meisten Konkurrenten ist.

zu InLine USB Power Bank iPhone-Form

  • InLine 1471 USB Zusatzakku Powerbank 4000mAh mit LED Anzeige für Apple iPhone-

Datenblatt zu InLine PowerBank 4000mAh

Ladeslots 2
Gewicht 123 g
Features Ladezustandsanzeige
Kapazität 4000 mAh

Weiterführende Informationen zum Thema InLine USB Power Bank iPhone-Form können Sie direkt beim Hersteller unter inline-info.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: