FX [03] Produktbild

Ø Sehr gut (1,5)

Tests (8)

Ø Teilnote 1,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Allradantrieb: Ja
Automatik: Ja
Schadstoffklasse: Euro 5
Schaltung erhältlich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Infiniti FX [03] im Test der Fachmagazine

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 9/2010
    • Erschienen: 04/2010

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: FX50 S 7-Gang Automatik (287 kW) [03]

    „Plus: kräftiger Antrieb; agiles Handling; bequeme Sitze; hochwertige Verarbeitung.
    Minus: hoher Verbrauch; kleiner Kofferraum.“  Mehr Details

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 06/2008

    ohne Endnote

    Getestet wurde: FX50 (287 kW)

    „...Eine Kreuzung aus Sportwagen uns SUV ... Er reagiert sehr folgsam auf Lenkbefehle, wenn auch um die Mittellage Rückmeldung fehlt. Abseits befestigter Fahrbahnen ist Vorsicht geboten. Hier verliert das FX schneller Bodenkontakt ... “  Mehr Details

    • plugged

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 03/2010

    ohne Endnote

    Getestet wurde: FX50 S 7-Gang Automatik (287 kW) [03]

    „... Der FX schafft es, trotz geländegängiger Bauart irgendwie auf der Straße zu kauern - gut gemacht. Im Inneren fühlt man sich auch eher wie in einem Sportcoupé; alles liegt perfekt zur Hand, und von grobschlächtigem Geländewagencharme ist der Infiniti meilenwert entfernt.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 02/2010

    ohne Endnote

    Getestet wurde: FX50 S 7-Gang Automatik (287 kW) [03]

    „Es spricht viel für den FX50 S. Der große Durst und sein kleiner Kofferraum sind die Hauptnachteile.“  Mehr Details

    • Auto News

    • Ausgabe: 11-12/2009
    • Erschienen: 11/2009

    4,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: FX50 S 7-Gang Automatik (287 kW) [03]

    „Der Infiniti FX50S ist ein ausgewachsenes SUV mit schickem Blechkleid. Fahrverhalten und Motor sind richtig gut, große Schwächen leistet sich der Japaner nicht. In Sachen Stauraum hält sich der Wagen ein wenig zurück und die Siebengang-Automatik könnte noch seidiger zu Werke gehen. Sein Preis ist allerdings bei der Ausstattung kaum zu schlagen.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 20/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    Getestet wurde: FX50 (287 kW)

    „... Der Infiniti ist ein kultiger Hingucker und ein Ausstattungswunder. ...“  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008

    ohne Endnote

    Getestet wurde: FX50 US-Version (287 kW)

    „... Der V8 geht wie die Hölle, die Siebenstufenautomatik ist ein Gedicht, und das Fahrwerk gibt sich ausgesprochen dynamisch. Leider enttäuschen die fadingempfindlichen Bremsen des US-Modells ...“  Mehr Details

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „durchschnittlich“

    Getestet wurde: FX45 (232 kW)

    „Was für eine Fahrmaschine! Selten hat ein SUV so viel Spaß gemacht. Wer nicht in der breiten Masse untergehen möchte, ist mit dem FX bestens bedient. Solange er auf der Straße bleibt.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Infiniti FX [03]

Typ SUV
Verfügbare Antriebe Benzin

Weiterführende Informationen zum Thema Infiniti FX [03] können Sie direkt beim Hersteller unter infiniti.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Da weht ein frischer Kombi-Wind

Automobil Revue 12/2013 - Die neu gestaltete Karosserie, speziell die Front- und Heckpartien, gibt dem 4,8 m langen Fahrzeug eine sportlich-elegante Linie, die zweifelsohne auch von den diversen Lifestyle-Kombis beeinflusst ist. Das Design wirkt harmonisch, sodass das Auto mit seinem Äusseren wohl einen grossen Kreis von Kunden beeindrucken dürfte. Der neue Kombi ist geringfügig grösser als der Vorgänger - mit 480 cm 4 cm länger und mit 184 cm 5 cm breiter; …weiterlesen

Wir suchen den besten Sportwagen der Welt

Auto Bild 24/2011 - Ein Sportcoupé mit Renntalent Die lustvollste Verbindung zwischen Start und Ziel trägt rosso corsa, duckt sich 1,21 Meter flach über den Asphalt und ist ein in Alublech gepresster Traum. Sein Name: Ferrari 458 Italia. Der heißblütige Italiener verzichtet auf ausladendes Flügelwerk und grotisch zu einer automobilen Skulptur macht. Allerdings zu einer, die im Formel-1-Tempo durchs Ländle fegt und mächtig Aufsehen erregt. Auf der abgesperrten Rennstrecke wird aus Aufsehen ganz schnell Aufruhr. …weiterlesen

Der Land-Adel gibt Gas

Auto Bild 20/2008 - Motor: 5,0-l-V8, 390 PS Der Krieg der Knöpfe erreicht im FX einen neuen Höchststand – kein Wunder, im Infiniti ist ja auch alles drin die Front auf schwungvolle Formen Drei Crossover-Modellle, drei Charaktere. Der Range Rover ist ein nobler Gleiter, stolz und statusbewusst. Der Infiniti ist ein kultiger Hingucker und ein Ausstattungswunder. …weiterlesen

Neuer Herausforderer gegen Bestseller

OFF ROAD 12/2011 - BMW X3 und Volvo XC60 verkaufen sich in Deutschland wie geschnitten Brot. Doch nun fischt mit dem Infiniti EX ein neues, sportliches Crossover in den stark umkämpften Gewässern.Testumfeld:Im Test waren drei Autos. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Dynamik contra Komfort

auto-ILLUSTRIERTE 2/2011 - BMW X5 30d vs. INFINITI FX 30d S: Fehdehandschuh für den Platzhirsch in der schweren SUV-Liga: Mit einem neuen Dreiliter-Diesel fordert Aufsteiger Infiniti den Bestseller von BMW heraus.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos. …weiterlesen

Edel & stark

Auto Bild allrad 7/2011 - Mit ihren über 230 PS starken Dreiliter-Dieselmotoren verkörpern diese vier SUV-Kandidaten die Symbiose aus üppiger Allradkraft und praktischem Alltagsnutzen.Testumfeld:Im Test befanden sich vier Autos. Bewertungskriterien waren Testwerte, Testeindrücke, Allrad/Geländeeigenschaften und Kosten. …weiterlesen

Schön schräg

Auto Bild allrad 2/2011 - Infiniti ist die in Deutschland neue Luxusmarke von Nissan. Und die Japaner steigen gleich mit einem Paukenschlag ein - mit dem schrägen Allradcoupé FX, das dem weltweit erfolgreichen BMW X6 Konkurrenz macht. Im Vergleich die Versionen mit Dreiliter-Sechszylinder-Turbodiesel.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Autos. Diese wurden anhand der Kriterien Testwerte (Platzangebot, Sitze/Sitzpositionen, Ausstattung/Bedienung ...), Testeindrücke (Motoreigenschaften, Fahrverhalten, Bremsen ...), Allrad- und Geländeeigenschaften sowie Kosten bewertet. …weiterlesen

Audis Frontalangriff

autoTEST 5/2011 - Auf der Autoshow in Shanghai hat Audi den neuen Q3 präsentiert. Wir haben das neue Kompakt-SUV vor seiner Abreise zu einem exklusiven Vergleich mit dem BMW X1 getroffen. Wie schlägt sich der Neue aus Ingolstadt?Testumfeld:Im Test waren zwei Autos. …weiterlesen

Mit voller Wucht

Auto Bild 17/2011 - Zum Schluss lassen wir es krachen. Mit FX und X6 - zwei mächtigen Allrad-SUV-Coupés. Der Nutzwert zählt hier weniger, vielmehr geht es um Sport, Spaß und Spektakel. Wer liefert die bessere Show?Testumfeld:Im Test waren zwei Autos. Bewertet wurden Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik und Kosten. Zusätzlich wurden die Kategorien Design, Temperament, Handling, Wellness und Image bewertet, die aber keinen Einfluss auf das Gesamtergebnis hatten. …weiterlesen

Sushi mit Bratkartoffeln

plugged 3/2010 - Sie brauchen nicht unbedingt ein praktisches Auto? Sie müssen keine Großfamilie chauffieren? Sie wollen sich abheben? Sie brauchen den Infinity FX. Das große SUV von Nissans Nobelableger überzeugt vor allem durch konsequente Bespaßung. …weiterlesen

Der bessere Golf?

Auto Bild 6/2009 - Die Sparversion des Tiguan verzichtet auf Allrad. Was trennt ihn denn jetzt noch vom Golf?Testumfeld:Im Test befanden sich ein SUV und ein Auto der Kompaktklasse, die 362 und 383 von jeweils 500 möglichen Punkten erreichten. Testkriterien waren unter anderem Karosserie, Antrieb und Komfort. …weiterlesen

Kompakter 4x4-Luxus

OFF ROAD 6/2009 - Endlich kann man auch bei den knapper geschnittenen Premium-SUV von einem Segment sprechen. Die drei deutschen Vertreter glänzen nicht nur mit ihrem gediegenen Interieur, sondern auch mit den hubraumstarken 3-Liter-V6-Dieselmotoren. Zum OFF ROAD-Stelldichein treten an: GLK, Q5 und X3.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Autos. Sie erhielten keine Endnoten. Die Kleinwagen wurden in den Bereichen Karosserie/Innenraum (Platzangebot, Sitze, Kofferraum ...), Onroad (Motor, Laufkultur, Fahrleistungen ...), Offroad (Allradsystem, Traktionshilfen, Fahrwerk ...) und Kosten (Versicherung, Verbrauch/Kraftstoffanforderungen ...) miteinander verglichen. …weiterlesen

Die Über-Zieher

CARAVANING 2/2009 - Die Mega-SUV von BMW und Mercedes. Mit zugstarkem Diesel und automatischem Allradantrieb lassen sie keinen im Regen stehen.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Jeep Compass/Patriot

ADAC Auto-Test Neuwagen 2009 - Eigentlich eher untypisch für die Marke: Ein Jeep mit sanften SUV-Qualitäten.Testumfeld:Im Test waren zwei Geländewagen, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Bionik-Sportler

OFF ROAD 7/2008 - Nissans Nobel-Ableger Inifiniti bringt mit dem FX50 ein ungewöhnlich gestyltes Sport-SUV nach Europa. Und das einzige mit Allradlenkung. …weiterlesen

Sportprogramm

Auto Bild allrad 6/2008 - Knuffig, kultig, cool. So haben wir den ersten FX in Erinnerung. Und genau nach diesem Muster hat Infiniti den Nachfolger gestrickt. …weiterlesen

Subaru Kombi/Outback

autokauf Herbst 2008 - Testumfeld:Getestet wurden zwei Autos, die keine Endnoten erhalten haben. …weiterlesen

Audi A6 Avant/A6 Allroad

autokauf Herbst 2008 - Testumfeld:Im Test waren zwei Autos, die keine Endnoten erhalten haben. …weiterlesen

Normal kann jeder

OFF ROAD 4/2007 - Wer hierzulande mit einem auffälligen SUV unterwegs sein will, der greift zu einem Exoten - wie dem Nissan Murano oder dem Infiniti FX45.Testumfeld:Im Test waren zwei SUVs. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Motor/Getriebe, Onroad-Eigenschaften und Offroad-Eigenschaften, jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Audi A6 Avant/A6 Allroad

autokauf Frühjahr 2008 - Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Autos. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen