DM-101 Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Gesangs­mi­kro­fon
Technologie: Dyna­misch
Anschluss: XLR
Mehr Daten zum Produkt

IMG Stage Line DM-101 im Test der Fachmagazine

    • delamar.de

    • Erschienen: 06/2017

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „„Pro: Gelungener Retro-Look; Charakterstarker, warmer Sound mit seidigen Höhen; Körperschall wird sehr gut gedämpft; Kräftiger Ausgangspegel; Sehr gute Verarbeitung; Gelenk zum Neigen nach oben/unten; Geräuschloser An/Aus-Schalter.
    Contra: Benötigt evtl. Eingriff mit EQ im Bandmix.““  Mehr Details

zu IMG Stage Line DM-101

  • IMG STAGELINE DM-101 Dynamisches Mikrofon silber

    Supernierencharakteristik Dual - Mikrofonkapseln für einen authentischen Sound Innovative Kapselaufhängung mit ,...

  • IMG STAGELINE DM-101 Dynamisches Mikrofon silber

    Supernierencharakteristik Dual - Mikrofonkapseln für einen authentischen Sound Innovative Kapselaufhängung mit ,...

  • IMG Stage Line IMG Stageline DM-9S dynamisches Gesangsmikrofon

    dynamisches Gesangsmikrofon IMG Stageline DM9S Supernierencharakteristik Neodym - Ausführung Active - Handling - ,...

  • IMG Stage Line Dm-101

    Dynamisches MikrofonDynamisches Mikrofonim Nostalgie - Design. SupernierencharakteristikDual - Mikrofonkapseln für einen ,...

  • IMG Stage Line DM-101

    Dynamisches Mikrofon - Bitte beachten Sie, dass die Ware u. U. in einem "White Label Karton" ,...

  • IMG DM-101 - Dynamisches Mikrofon

    (Art # IMG DM - 101)

Datenblatt zu IMG Stage Line DM-101

Typ Gesangsmikrofon
Technologie Dynamisch
Anschluss XLR
Richtcharakteristik Superniere
Gewicht 740 g
Frequenzbereich 50 Hz - 12 kHz
Impedanz 1200 Ohm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 23.6550

Weiterführende Informationen zum Thema IMG Stage Line DM101 können Sie direkt beim Hersteller unter img-stageline.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mikro-Kosmos

videofilmen 5/2010 - Bei näher gelegenen Tonobjekten reicht schon kleiner Schwenk aus, um das Ereignis aus dem intensiveren Hörbereich herauszumanövrieren. In der Lautheit schlägt es unseren bisherigen Empfindlichkeitsfavoriten, das Sennheiser MKE400. Das konnte trotz seines dezenten Auftritts bislang alle Langrohre in dieser Disziplin abschmettern. Und wie rauscht es sich bei solch enormer Feinhörigkeit? Hier hält sich das ME66 vornehm zurück. …weiterlesen

Das Mikro MACHT DIE MUSIK

zoom 2/2010 - Deshalb benötigen sie auch keine elektrische (Phantom-)Speisung, was den Einsatz im Live-Betrieb z. B. auf einer Bühne begünstigt. Die richtige Stereoanordnung AB-Positionierung: Bei der AB-Aufstellung wird der größtmögliche Raumklang eingefangen, jedoch mit dem geringsten Stereoeffekt. Deshalb sollte diese Tonabnahme nur unterstützend eingesetzt werden – z. B. bei Orchesterabnahmen oder für Mehrkanalmischungen. Die Distanz zwischen beiden Mikrofonen sollte nicht zu groß sein. …weiterlesen

Die Tricks der Cracks

AUDIO 5/2012 - Je nach Länge der Spirale ändern sich dann Bandbreite und Dauer des Sweeps. Für eine Bordkanone kam daher eine Spirale mit drei satten Metern Länge zum Einsatz. Ein weiteres Beispiel für Burtts kreatives Sound-Design ist der berühmte Klang vom "Lichtschwert". Der setzt sich aus den Motoren-Geräuschen eines uralten Projektors und dem Rauschen eines ganz bestimmten Mikrofones zusammen, das nur dann entstand, wenn man das Mikro vor einen Röhren-Fernseher hielt. …weiterlesen