iFi audio nano iDSD BL im Test

(Audio-Konverter)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Typ: D/A-​Wand­ler
Eingänge: USB
Ausgänge: Kopf­hö­rer
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu iFi audio nano iDSD BL

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „‚Das neue Kleid steht ihm gut. Der iFi nano iDSD Black Label ist ein hervorragender Kopfhörerverstärker mit einem tollen DAC. Die Ausrichtung auf Mobilgeräte trifft den Nerv der Zeit und macht den kleinen Wandler zum idealen Begleiter für Smartphone und Laptop.‘“  Mehr Details

    • hifistatement.net

    • Erschienen: 02/2018

    ohne Endnote

     Mehr Details

zu iFi audio nano iDSD Black Label

  • Nano iDSD Black Label Kombination tragbarer DAC und Kopfhörer-

    Wenn Sie hochwertige Kopfhörer verwenden, werden Sie einen Kopfhörerverstärker mit etwas mehr Leistung benötigen, ,...

  • Nano iDSD Black Label Kombination tragbarer DAC und Kopfhörer-

    Wenn Sie hochwertige Kopfhörer verwenden, werden Sie einen Kopfhörerverstärker mit etwas mehr Leistung benötigen, ,...

  • Nano iDSD Black Label Kombination tragbarer DAC und Kopfhörer-

    Wenn Sie hochwertige Kopfhörer verwenden, werden Sie einen Kopfhörerverstärker mit etwas mehr Leistung benötigen, ,...

Kundenmeinungen (4) zu iFi audio nano iDSD BL

4 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu iFi audio nano iDSD BL

Typ D/A-Wandler
Eingänge USB
Ausgänge Kopfhörer
Abmessungen 67 x 106 x 28 mm
Gewicht 0,162 kg

Weiterführende Informationen zum Thema iFi audio nano iDSD Black Label können Sie direkt beim Hersteller unter ifi-audio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ganz in Schwarz

HiFi einsnull 1/2018 - Weicht man also von diesem Konzept ab, verlangt dies schon einmal größere Aufmerksamkeit. Noch mehr ist dies dann der Fall, wenn die optische Änderung das Gerät durchaus mitdeiniert. So verhält es sich nämlich mit dem iFi nano iDSD Black Label, der sein silbernes Kleid gegen tiefes Schwarz austauscht. Dies ist jedoch kein Zeichen für Trauer. Stattdessen orientiert sich iFi damit an Johnny Walker, die damit ihren wohl bekanntesten Whisky beschreiben. …weiterlesen

One Bit Wonder?

AUDIO 8/2013 - Das Timbre der Basstrommel im Intro von Cougars "Rhinelander" (aus dem Album Patriot) kam besonders gut zur Geltung und hatte einen ordentlichen Bumms. Dabei ging der DAC mit einer derart lässigen Art zur Sache, dass die Tester sich schnell einig waren: Der Auralic ist ein sympathisches Multitalent, das klanglich mühelos, selbst mit deutlich teureren Mitbewerbern konkurrieren kann. CHORD CHORDETTE QX Das Spannende an der DSD-Technik ist die Einfachheit der Signalbearbeitung. …weiterlesen