Hyundai Tucson (2018) 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ SUV
  • All­rad­an­trieb Ja  vorhanden
  • Manu­elle Schal­tung Ja  vorhanden
  • Karos­se­rie Kombi
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Tucson (2018)

  • Tucson 1.6 CRDi 4WD Style (2018)

    Tucson 1.6 CRDi 4WD Style (2018)

  • Tucson 1.6 CRDi 4WD (100 kW) (2018)

    Tucson 1.6 CRDi 4WD (100 kW) (2018)

Hyundai Tucson (2018) im Test der Fachmagazine

  • 263 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 59 von 150 Punkten

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: Tucson 1.6 CRDi 4WD Style (2018)

    Platz: 31 von 50 Punkten;
    Komfort: 35 von 50 Punkten;
    Handhabung: 23 von 30 Punkten;
    Fahrleistungen: 11 von 20 Punkten;
    Fahrverhalten: 52 von 70 Punkten;
    Sicherheit: 34 von 50 Punkten;
    Umwelt: 18 von 30 Punkten;
    Kosten: 59 von 150 Punkten.

  • 503 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 160 von 200 Punkten

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: Tucson 1.6 CRDi 4WD (100 kW) (2018)

    „Plus: Fünf Jahre Garantie; günstiger Preis; problemlose Bedienung; Wartung nur alle zwei Jahre; sehr ordentliches Platzangebot.
    Minus: Mickrige Anhängelast; mäßige Fahrleistungen; veraltetes Navigationssystem; mäßige Bodenfreiheit.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Hyundai Tucson (2018)

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Hyundai Tucson (2018)

Typ SUV
Verfügbare Antriebe
  • Diesel
  • Hybrid

Weiterführende Informationen zum Thema Hyundai Tucson (2018) können Sie direkt beim Hersteller unter hyundai.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Klein, schnell und nobel

Auto Bild allrad - Man bekommt für weniger Geld auch einen VW Tiguan oder Ford Kuga, die mehr Platz bieten. Aber wer in dieser Klasse Wert auf Prestige und Luxus legt, kommt an diesen drei Nobel-Kompakten nicht vorbei.Testumfeld:Im Vergleich der Zeitschrift Auto Bild allrad befanden sich drei kompakte SUVs, die in der Endwertung 493 bis 525 von jeweils 800 möglichen Punkten erzielten. Dabei dienten die Testwerte (Platzangebot, Zuladung, Ausstattung / Bedienung, Qualität / Materialien ...), die Testeindrücke (Motoreigenschaften, Fahrverhalten, Bremsen ...), Allrad / Geländeeigenschaften (Traktionshilfen, Bodenfreiheit, Fahrwerk ...) und die Kosten (Versicherung, Garantie, Aufpreisgestaltung ...) als Testkriterien. …weiterlesen

Zieht der Porsche davon?

Auto Bild allrad - Zwölf Jahre nach dem großen Cayenne bringt Porsche eine Klasse tiefer einen weiteren Allradler. Wir lassen den Macan Diesel gegen Audi Q5 und den Mercedes GLK antreten.Testumfeld:Es wurden 3 schnelle Diesel-Allradler untersucht, welche mit 508 bis 528 von jeweils 800 Punkten abschnitten. Als Benotungskriterien dienten Testwerte, Kosten, Allrad/Geländeeigenschaften und Testeindrücke. …weiterlesen

Triumph der Vernunft

SUV Magazin - Ausgangs punkt ist ein 1,6 Liter Saugbenziner mit 128 PS und einem Drehmoment von 160 Newtonmetern, an den wahl weise ein manuelles Sechsgang Schaltgetriebe oder ein AISIN Sechsstufen Automat angeschlossen ist. Zur Markteinführung wird der Tivoli zudem nur als reiner Front triebler verfügbar sein. Im Oktober rundet dann ein 115 PS Diesel mit 1,6 Litern Hubraum das Motorenangebot ab. Dann wird es auch Modelle mit einem automatisch zuschaltenden Allradantrieb geben. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf