Hyundai Kona Elektro (2018) 1 Test

Befriedigend (3,4)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ SUV
  • Front­an­trieb Ja  vorhanden
  • Auto­ma­tik Ja  vorhanden
  • Karos­se­rie Kombi
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Kona Elektro (2018)

  • Kona Elektro Premium (150 kW) (2018) Kona Elektro Premium (150 kW) (2018)

Hyundai Kona Elektro (2018) im Test der Fachmagazine

  • 422 von 650 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Kona Elektro Premium (150 kW) (2018)

    „Der straff abgestimmte Kona Elektro wirkt agiler, ist dennoch sparsamer im Verbrauch. Allerdings lädt er an der Wallbox länger. Und er ist teurer als der Konzernbruder.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Hyundai Kona Elektro (2018)

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Hyundai Kona Elektro (2018)

Typ SUV
Verfügbare Antriebe Elektro
Antriebsprinzip Elektro
Frontantrieb vorhanden
Automatik vorhanden
CO2-Effizienzklasse A+
Karosserie Kombi
Modelljahr 2018
5-Türer vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Hyundai Kona Elektro (2018) können Sie direkt beim Hersteller unter hyundai.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die neue Ära

OFF ROAD - Kein anderes Fahrzeug polarisierte schon einige Monate vor seinem Erscheinen derart wie der neue Jeep Cherokee. Die Frage, die es zu klären gilt: Ist das noch ein richtiger Jeep mit echten Offroadeigenschaften? Hier kommt die Antwort.Testumfeld:Die Zeitschrift Off Road nahm zwei Geländewagen genauer unter die Lupe, vergab jedoch keine Endnoten. …weiterlesen

Keine Gnade

4x4action - Im Tagesgeschäft erwartet man sich von so viel Leistung eigentlich etwas mehr. Aber ein Benzin-Sauger ist halt kein Turbodiesel mit Dampf aus dem Keller... Ein überzeugendes Engagement zeigt der Cherokee Trailhawk hingegen durchaus, sobald die Straße verlassen wurde. Gegenüber den üblichen Niederquerschnittsgummis seiner Kollegen darf er relativ hochflankige 17-Zöller tragen. Das funktioniert im Gelände einfach besser, vor allem bei reduziertem Luftdruck. …weiterlesen

Die perfekten Kleinwagen?

auto motor und sport - Der klingt zwar etwas knurrig und läuft nicht ganz so vibrationsarm, dank Turboauf ladung legt er sich jedoch ebenfalls munter ins Zeug. Mit dem passenden 120-PS-Vierzylinder kostet der Clio Grandtour allerdings 1320 Euro mehr als der Fabia Combi, bietet dafür allerdings serienmäßig ein Doppelkupplungsgetriebe. Da er je nach Version bis zu 60 Kilo abspecken konnte, hat sein kultivierter 1,2-Liter-TSI mit 110 PS leichtes Spiel, stemmt sich vehement aus dem Block und dreht wuselig hoch. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf