Hyundai i30 (2020) 1 Test

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­pakt­klasse
  • Front­an­trieb Ja  vorhanden
  • Ver­brauch (l/100 km) 5,4 / 5,4
  • Manu­elle Schal­tung Ja  vorhanden
  • Auto­ma­tik Ja  vorhanden
  • Schad­stoff­klasse Euro 6d-​ISC-​FCM
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von i30 (2020)

  • i30 1.5 T-GDI (117 kW) (2020) i30 1.5 T-GDI (117 kW) (2020)

Hyundai i30 (2020) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: i30 1.5 T-GDI (117 kW) (2020)

    „Mit einem Typ wie dem i30 stechen wir gern in See. Ein verlässlicher Kerl ohne echte Schwächen zum fairen Kurs. Und sollte doch mal irgendetwas sein, gibt es satte fünf Jahre Garantie.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Hyundai i30 (2020)

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Hyundai i30 (2020)

Typ Kompaktklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
  • Hybrid
Modelljahr 2020

Weiterführende Informationen zum Thema Hyundai i30 (2020) können Sie direkt beim Hersteller unter hyundai.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Unter Zugzwang

auto-ILLUSTRIERTE - Mit dem Pulsar kehrt Nissan unerwartet wieder ins Kompaktsegment zurück. Welche Chancen hat der Fünfplätzer gegen den Bestseller VW Golf oder den Geheimtipp Mazda 3?Testumfeld:Im Vergleichstest waren drei Kompaktwagen. Sie erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Design, Komfort, Nutzwert, Antrieb sowie Kosten. …weiterlesen

Jetzt mischt der Mégane wieder mit

Auto Bild - Renaults Kompakter hat schwere Jahre hinter sich. Jetzt kommt der Mégane komplett neu. Und trifft zum Einstand gleich mal auf vier erfolgreiche Kompakte mit Diesel.Testumfeld:Die Zeitschrift Auto Bild stellte in einem Vergleichstest fünf Kompaktklassewagen gegenüber und bewertete sie mit 497 bis 537 von jeweils 750 möglichen Punkten. Zu den Testkriterien zählten Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik, Connected Car, Umwelt, Komfort und Kosten. Außerdem wurde der Lustfaktor der Fahrzeuge anhand der Kategorien Design, Temperament, Handling, Wellness und Image eingeschätzt. Dieses Ergebnis war nicht Bestandteil des Gesamturteils. …weiterlesen

Windsurfer

Auto Bild sportscars - Der Sommer ist da, Zeit für spaßige Cabrios. Das neu geschliffene BMW M235i Cabrio stellt sich dem Audi S3. Heckantrieb gegen Allrad, Sechs- gegen Vierzylinder, bei gleichem Grundpreis. Wer macht mehr Spaß?Testumfeld:Auto Bild sportscars testete zwei Sportcabrios und beurteilte beide mit „macht an“. Grundlage der Bewertung waren die Kriterien Längs- / Querdynamik, Emotion, Alltag und Preis / Leistung. …weiterlesen

Die heißen Familien-Kombis

Auto Bild - Diesel um die 180 PS im kompakten Kombi? Das garantiert Spaß? Doch wer bereitet den am meisten?Testumfeld:Verglichen wurden vier Kombis der Kompaktwagenklasse mit Bewertungen von 514 bis 573 von jeweils 750 möglichen Punkten. Als Bewertungskriterien dienten Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik, Connected Car, Umwelt sowie Komfort und Kosten. Zusätzlich wurde der Lustfaktor anhand der Merkmale Design, Temperament, Handling, Wellness und Image eingeschätzt. Das Ergebnis war jedoch nicht Bestandteil der Endnote. …weiterlesen

Hyundai mit Turbo an die Spitze?

Auto Bild - Die Koreaner wollen Spaß bei den sportlichen Kompakten. Schaffen soll das ein 186-PS-Motor.Testumfeld:Verglichen wurden vier Kompaktklassewagen mit Bewertungen von 506 bis 541 von jeweils 750 möglichen Punkten. Als Bewertungskriterien dienten Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik, Connected Car, Umwelt sowie Komfort und Kosten. Zusätzlich wurde der Lustfaktor anhand der Merkmale Design, Temperament, Handling, Wellness und Image eingeschätzt. Das Ergebnis war jedoch nicht Bestandteil der Endnote. …weiterlesen

Herzrasen!

Auto Bild - Focus ST mit 250 PS fordert Golf GTI mit 230 PS heraus. Und zwar auf der Rennstrecke. Lesen Sie mal, wie herrlich ungeschliffen dieser Sport-Ford ist - und wie er dem GTI trotzdem pro Runde mehr als eine halbe Sekunde abnimmt ...Testumfeld:Zwei sportliche Kompaktklassewagen wurden einem Praxistest unterzogen und schnitten mit 223 und 234 von jeweils 300 möglichen Punkten ab. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Karosserie, Qualität, Sitz/Sitzposition, Ausstattung, Motoreigenschaften, Fahrleistungen, Getriebe/Schaltung, Sound, Fahrkomfort, Fahrsicherheit, Handling, Rundenzeiten, Lenkung, Bremsen, Unterhalt sowie Verbrauch und Preis. …weiterlesen

Mehr Hub

OFF ROAD - 2,2 Liter Hubraum stehen dem neuen Selbstzünder zur Verfügung, in Sachen Leistung bleibt er mit 178 PS aber nahezu auf dem Niveau seines Vorgängers. Und trotzdem: Der größere Brennraum fühlt sich souveräner an, locker und leicht animiert er den Korando zu Höchstleistungen. Kein Wunder, entfaltet er sein maximales Drehmoment doch schon ab 1400 Touren. Mit geradezu plötzlich antretenden 400 Newtonmetern lässt sich der verkaufsstärkste SsangYong sportlich von der Ampel bewegen. …weiterlesen

Flotter Hingucker

SUV Magazin - Das kleine Lenkrad liegt mit seinem dicken Kranz gut in der Hand, bei höheren Drehzahlen dringt der Turbobenziner dazu verheißungsvoll tief an das Fahrerohr. Auch mit reinem Frontantrieb wedelt der 500X flink um enge Kehren, auf gerader Strecke vergehen 9,8 Sekunden, bis 100 km/h erreicht sind. Doch zum Rasen ist der 1,4-Tonner nicht gemacht - bei hohem Tempo fährt uns der kleine Italiener zu nervös. …weiterlesen

Für alles gewappnet

SUV Magazin - Doch um ein nettes Zeichen gegen das deutsche Allrad-Einerlei zu setzen, muss man nicht fensterhoch im Kies stecken. Es genügt schon, tiefenentspannt über die Autobahn zu schleichen. Der Land Cruiser nämlich ist nicht dafür gedacht, auf der linken Spur sinnbefreit gegen den Luftwiderstand eines gestrandeten Flugzeugträgers anzukämpfen und sich dabei mit Porsche Cayenne, BMW X6 und Co. um die Plätze zu streiten. …weiterlesen

Premium für alle!

auto motor und sport - Jenseits 4500 Umdrehungen dröhnt er leicht. Dass die Fahrleistungen nicht die besten sind, stört da nur auf dem Papier, man fühlt sich immer und überall gut motorisiert. Wie überhaupt das ganze Auto rundum vollwertig scheint: Bequeme Sitze, durchdachte Bedienung und harmonischer Federungskomfort wirken jeden Tag, die sehr guten Bremsen in der Not. Wer an frühere A-Klassen denkt, vermisst beim neuen Modell vor allem eines: Platz. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf