• Gut 1,9
  • 20 Tests
  • 52 Meinungen
Gut (2,0)
20 Tests
Gut (1,7)
52 Meinungen
Displaygröße: 13,3"
Displayauflösung: 2160 x 1440 (3:2)
Prozessor-Modell: Intel Core i5-​7200U
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Huawei MateBook X im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 4 von 7

    Funktionen (30%): „gut“ (1,8);
    Display (20%): „gut“ (1,8);
    Akku (20%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung (20%): „gut“ (1,8);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (2,7).

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Punkten

    „Das MateBook X punktet durch hochwertiges Design, sehr leichte Bauweise, großes Display und angenehme Tastatur sowie passive Kühlung und solide Performance. Die Anschlüsse sind eine Kompromisslösung, Abzüge gibt es bei der Akkulaufzeit. Eine Touch-Funktion wäre wünschenswert.“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Diese 13-Zoll-Macbook-Alternative sorgt für Begeisterung. 1080 Gramm leicht, hauchdünn, kleiner als ein A4-Blatt, Core-i5-Prozessor, und das lüfterlos. ... Der Lautsprecher liefert ein für Laptop-Verhältnisse ordentliches Ergebnis. Über Kopfhörer spielt das Matebook seine Klangstärken mehr aus ...“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    „... Es ist ausgezeichnet verarbeitet, hat eine sehr gute Tastatur mit klar definiertem Druckpunkt und der Einschalter dient als biometrischer Fingerprint-Sensor. ... Der Intel Core i5 und die SSD bringen satte Leistung. Und: Wegen des völligen Verzichts auf Gehäuselüfter ist das Matebook X unhörbar. ...“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... so sehr die optische wie haptische Anmutung auch lockt: Das zu gering dimensionierte Kühlsystem des MateBook X bremst die CPU bei rechenintensiven Aufgaben stark aus, was viel vom Reiz nimmt - wenngleich die Performance zum Internet-Surfen oder für Office-Arbeiten immer noch ausreicht. ...“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (411 von 500 Punkten)

    „Pro: schlankes und sehr leichtes Ultrabook; nahezu perfekte Verarbeitung; edles Gerätedesign; zwei schnelle USB-C-Anschlüsse; lüfterloses Kühlsystem; Mini-Dock im Lieferumfang; Dolby-Atmos-Soundsystem.
    Contra: mittelmäßige Akkulaufzeit; relativ kleiner SSD-Speicher: kein Kartenleser; durchschnittliche Systemleistung; Basiseinheit wird bei Volllast sehr warm.“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    „Zum Preis von knapp 1.400 Euro erhält der Kunde eines der besten Ultrabooks auf dem Markt. Das erste Huawei-Gerät dieser Kategorie kann in nahezu allen Bereichen voll überzeugen.“

  • „befriedigend“ (2,55)

    Platz 2 von 2

    „Das Huawei arbeitete im Test etwas zackiger als das Microsoft Surface Laptop. ... das MateBook X bot eine hohe Bildschärfe und zeigte Farben ohne Verfälschungen. ... Mit 1080 Gramm ist das Huawei leichter als das Surface, die Akkulaufzeit aber deutlich geringer. ... Ein Touchscreen fehlt, Tastatur und Touchpad sind komfortabel zu bedienen.“

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (3,94 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    „Das MateBook X von Huawei ist ein echter Hingucker - und noch mehr. Die Performance wird die große Mehrheit der Nutzer ohne Probleme zufrieden stellen, die Tastatur ist gut gelungen, die Portabilität dank dünnem Gehäuse und geringem Gewicht spitze. Die Tastatur ist großzügig bemessen und macht nach ein bisschen Gewöhnung keine Probleme. Das kann man vom Touchpad leider nicht behaupten, doch auch damit lässt sich im Alltag leben. Zum - für mich - perfekten Notebook fehlt dem MateBook aber ein wenig die Ausdauer ...“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: gut integrierter Fingerabdrucksensor; hohe Verarbeitungsqualität; insgesamt gutes Display; lautlose Kühlung.
    Negativ: nur USB 3.1 Gen 1 Typ-C; PCM-basierte Kühlung unter Volllast überfordert; schwaches Netzteil; Touchpad mit klaren Schwächen.“

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    80%

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Ähnliche Produkte im Vergleich

Huawei MateBook X
Dieses Produkt
MateBook X
  • Gut 1,9
Huawei MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)
MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)
  • Gut 1,8
4,3 von 5
(52)
4,2 von 5
(130)
4,2 von 5
(41)
4,4 von 5
(251)
von 5
(0)
von 5
(0)
Display
Displaygröße
Displaygröße
13,3"
13,9"
13"
14"
14"
14"
Displayauflösung
Displayauflösung
2160 x 1440 (3:2)
k.A.
k.A.
k.A.
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell
Prozessor-Modell
Intel Core i5-7200U
k.A.
k.A.
k.A.
AMD Ryzen 5 3500U
AMD Ryzen 5 3500U
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM)
Arbeitsspeicher (RAM)
8192 MB
k.A.
k.A.
k.A.
8192 MB
8192 MB
Konnektivität
LTE
LTE
fehlt
k.A.
k.A.
k.A.
fehlt
fehlt
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (52) zu Huawei MateBook X

4,3 Sterne

52 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
34 (65%)
4 Sterne
8 (15%)
3 Sterne
5 (10%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
4 (8%)

4,3 Sterne

52 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Huawei MateBook X

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
Hybrid-Festplatte fehlt
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook vorhanden
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 2160 x 1440 (3:2)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i5-7200U
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 2,5 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 620
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 256 GB
SSD vorhanden
Arbeitsspeicher (RAM) 8192 MB
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB-C 3.0
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 41,4 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 286 x 12,5 x 211 mm
Gewicht 1050 g

Weiterführende Informationen zum Thema Huawei MateBook X können Sie direkt beim Hersteller unter huawei.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fesches Debüt

E-MEDIA 1/2018 - Mit seinem ersten Ultrabook, dem MateBook X, will Huawei gleich den Spitzenmodellen dieser P r o d u k t k a t e g o r i e Konkurrenz machen. Mit 29,6 x 22,4 Zentimetern ist es gerade mal so groß wie ein Blatt A4-Papier, zudem wiegt das Fliegengewicht nur knapp über 1 kg. Diese Maße machen es zu einem sehr angenehmen Reisebegleiter. Das sehr sorgfältig und nahtlos verarbeitete Aluminiumgehäuse macht einen robusten Eindruck, der sich in der Praxis bestätigt. …weiterlesen

Der Rechenflüsterer

PC Magazin 9/2017 - Das recht stark spiegelnde Display liefert ein kontrastreiches und helles Bild im von Tablets bekannten, bei Notebooks aber weniger geläufigen 3:2-Format. Auf eine Touchfunktion hat Huawei beim MateBook X verzichtet. Angesichts des gerade einmal 1,2 Zentimeter flachen Gehäuses überrascht der voluminöse Klang der eingebauten Lautsprecher. Die können also auch dann gut klingen, wenn kein Name eines HiFi-Herstellers auf dem Notebookgehäuse prangt. …weiterlesen