Honor 6 Plus 13 Tests

39 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­klasse Mit­tel­klasse
  • Dis­play­größe 5,5"
  • Arbeitsspei­cher 3 GB

  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 6 Plus

  • 6 Plus (32 GB) 6 Plus (32 GB)
  • 6 Plus (16 GB) 6 Plus (16 GB)

Honor 6 Plus im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (406 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    „... die Leuchtkraft von 500 Candela liegt auf einer Höhe mit dem iPhone 6. ... Das 800er-Band ... wird vom Honor 6 Plus nicht erkannt. Die LTE-Frequenzen um 2600 und 1800 MHz kann das Smartphone zwar nutzen, letzteres wird aber nur von der Telekom hauptsächlich in Städten eingesetzt. ... Eine Laufzeit von 5:51 Stunden im connect-Nutzungsmix ist allenfalls unteres Mittelfeld ...“

  • „gut“ (406 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    „Plus: sehr helles Display mit Full-HD-Auflösung; leistungsstarker Prozessor mit 3 GB RAM; 25 GB interner Speicher; Dual-SIM-Smartphone; exzellente Funkeigenschaften im UMTS-Netz; praktische Software-Extras implementiert.
    Minus: älterer Prozessor verbaut; veraltete Android-Version installiert; LTE wird nur eingeschränkt unterstützt; keine gute Akkulaufzeit; parallele Nutzung von zweiter SIM und Micro-SD nicht möglich.“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    „Pro: Hochwertige Verarbeitung; Sehr reaktionsschnell; 2 Tage Betrieb ohne Laden.
    Contra: Blitz hellt zu sehr auf.“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (35 von 40 Punkten)

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    „Für nicht einmal 400 Euro bekommt man mit dem Honor 6 Plus ein Phablet, das viel kann und gut aussieht – nicht ultramodern wirkt, aber irgendwie zeitlos und – anders als das kleine 6 – auch wertig. Nur die Haptik könnte noch ein Plus vertragen.“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    „gut“

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (86%)

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „empfehlenswert“

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: 6 Plus (16 GB)

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89%)

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (373 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: 6 Plus (32 GB)

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Honor 6 Plus

zu Honor 6 Plus

  • Honor 6 Plus Smartphone (5,5 Zoll (14 cm), 32 GB Speicher,**

Kundenmeinungen (39) zu Honor 6 Plus

3,5 Sterne

39 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
19 (49%)
4 Sterne
9 (23%)
3 Sterne
5 (13%)
2 Sterne
4 (10%)
1 Stern
3 (8%)

3,9 Sterne

39 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hig­hend-​Flagg­schiff mit gleich drei Kame­ras

Der chinesische Handy-Hersteller Huawei hat ein neues Top-Smartphone angekündigt, das nicht nur eine leistungsstarke Hardware besitzt sondern auch mit einem ungewöhnlichen Feature glänzt: Das Honor 6 Plus verfügt über gleich drei Kameras. Und nicht nur das: Alle drei Kameras sind auch noch mit der gleichen Auflösung versehen, sie alle besitzen 8 Megapixel. Das ist extrem selten und wurde bislang nur vom HTC One M8 vorgemacht, gleichwohl besitzt dort die Frontkamera nicht die gleiche gute Auflösung wie die Hauptkameras.

Nicht für 3D-Aufnahmen sondern besser belichtete Aufnahmen

So gesehen ist das Honor 6 Plus also wirklich bislang einmalig. Es spricht mit der guten Frontkamera dezidiert Selfie-Fans an und sorgt durch die Dual-Kamera auf der Rückseite für besonders hochwertige Aufnahmen auch unter schlechten Lichtverhältnisse. Denn das Kamerapaar dient nicht etwa exotischen 3D-Bildaufnahmen sondern besitzt einfach unterschiedliche Sensoren mit verschiedenen Belichtungszeiten. Dadurch soll eine höhere Genauigkeit erreicht werden und die Belichtung des Bildes natürlicher ausfallen.

Full-HD-Display und Octa-Core-Chipsatz

Aber nicht nur Fotofans werden ihre Freude an diesem Smartphone haben, auch die restliche Technik kommt nicht zu kurz. So wird das Smartphone über ein 5,5-Zoll-Display mit 19.20 x 1.080 Pixel Auflösung (Full-HD) bedient und von einem hauseigenen Kirin 925 angetrieben. Der Octa-Core-Chipsatz der eigenen Tochter HiSilicon taktet mit 1,8 GHz und wird von 3 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Damit hat man in jedem Fall genügend Power für alle erdenklichen Anwendungen, zumal mit Android 5.0 die neueste, ressourcensparende Version des Google-Betriebssystems zum Einsatz kommt.

Dual-SIM-Modell mit LTE und NFC - in einer Version

Das mit einem Dual-SIM-Steckplatz ausgestattete Huawei Honor 6 Plus hat auch sonst alles mit an Bord, was das Herz begehrt. Dazu gehören natürlich ein GPS-Empfänger und wahlweise 16 oder 32 Gigabyte Speicherplatz, ein Steckplatz für microSD-Karten bis 128 Gigabyte Größe sowie WLAN, LTE mit bis zu 300 MBit/s im Downstream und NFC. Doch Achtung: LTE und NFC sind nur in der 32-Gigabyte-Variante enthalten, das 16-Gigabyte Modell verzichtet auf diese praktischen Extras. Angesichts eines Unterschieds von nur 60 Euro (260 zu 320 Euro) sollte man besser gleich zum größeren Modell greifen.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Honor 6 Plus

Displaygröße

5,5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

3 GB

Klei­ner Arbeitsspei­cher: Anspruchs­volle oder meh­rere par­al­lel geöff­nete Apps füh­ren zu Leis­tungs­ein­bu­ßen.

Akkukapazität

3.500 mAh

Der Akku bie­tet nur eine unter­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Aktu­elle Smart­pho­nes bie­ten im Mit­tel 4.300 mAh.

Gewicht

165 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate MMS
UMTS vorhanden
Geräteklasse Mittelklasse
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 401 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3500 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,7 mm
Tiefe 7,5 mm
Höhe 150,5 mm
Gewicht 165 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 51094573

Weiterführende Informationen zum Thema Honor 6 Plus können Sie direkt beim Hersteller unter huawei.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf