HTC Vivid 0 Tests

(LTE-Smartphone)
Vivid Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Akkukapazität: 1620 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Vivid

Dual-Core-Androide mit qHD-Display und LTE

In den USA wird schon wieder ein neues HTC-Smartphones verkauft, das mit seiner gehobenen Ausstattung Smartphone-Freunde begeistern soll. Nachdem erst vor einigen Tagen Gerüchte über die kommenden Topmodelle wie das HTC Edge und das HTC Ville die Runde machten, ist nun in Amerika die Freude über das HTC Vivid groß. Das Mobiltelefon überzeugt mit einem 4,5 Zoll großen qHD-Touchscreen (540 x 960 Pixel Auflösung) und einem 1,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor.

Ein gänzlich Unbekannter ist das Vivid allerdings nicht wirklich. Denn dabei handelt es sich um nichts anderes als das bereits als HTC Holiday durchs Internet geisternde und schließlich als HTC Raider 4G in Südkorea vorgestellte Handy. Der Verkaufsstart in Nordamerika gibt nun Hoffnung, dass bald auch wir Europäer mit dem Vivid beglückt werden. Beglückt deshalb, weil hier einmal nicht die technischen Daten im Vordergrund stehen, sondern das herrlich ungewöhnliche Design, welches sich mit seinen Ecken und Kanten stark vom Einheitsbrei absetzt.

Das soll allerdings beileibe nicht heißen, dass die technischen Daten des Vivid von schlechten Eltern wären. Im Gegenteil gehört das Vivid zu den aktuellen Topgeräten am Markt, auch wenn die amerikanischen Kunden nun mit einem leicht gedrosselten Prozessor Vorlieb nehmen müssen. Denn für Südkorea wurde das HTC Raider 4G noch mit einem 1,5 GHz schnellen Dual-Core-Chipsatz angekündigt. Nun aber finden sich in den Spezifikationen „nur“ 1,2 GHz Taktrate – jedoch ebenfalls bei zwei Prozessorkernen.

Das wird vermutlich verschmerzbar sein, zumal derzeit ohnehin noch keine App diese Leistung wirklich auszunutzen vermag. Für den kommenden Leistungsschub sorgen dann schon Handys wie das Quad-Core-Modell Edge. Das HTC Vivid dagegen bietet neben dem erfrischenden Design und seinem hoch auflösenden Display noch einen GPS-Empfänger, eine 8-Megapixel-Kamera mit doppeltem LED-Blitzlicht und 1.080p-Videofähigkeit, eine 1,3-Megapixel-Frontkamera für die Videotelefonie und 16 Gigabyte internen Speicher. Letzterer kann dank microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte aufgewertet werden.

Bei den Datentransfers wiederum spielt das HTC Vivid die erste Geige. Es unterstützt nicht nur EDGE und HSPA, sondern auch den neuen Datenstandard LTE – ist also für die Zukunft bestens gerüstet. Hinzu kommen natürlich auch noch WLAN und Bluetooth sowie eine Schnittstelle für microUSB. Kurz: Bis das Edge & Konsorten erscheinen dürfte das Vivid das optimale Handy für HTC-Freunde darstellen, die dem Einheitslook der Branche entkommen wollen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB+3GB RAM, Dual-Kamera (5,5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB + 3GB RAM, Dual - Kamera (5, 5 Zoll) BRANDNEU

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HTC Vivid

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4,5"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 2
Prozessor
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1620 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema HTC Vivid können Sie direkt beim Hersteller unter htc.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Verzo KinzoGIGA-BYTE Communications G-Smart G1315Motorola Spice Key XT316HTC ZetaCompal Cosmo DuoT-Mobile VivacityMotorola MOTOLUXEHTC BuffyLenovo / IBM LePad S2005Fujitsu Arrows F-07D