Tiara Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,3"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Akkukapazität: 1800 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Tiara

Eines der ersten Windows Phones mit GDR2-Update

Als HTC das in Gerüchten bereits hoffnungsvoll gehandelte neue Windows-Flaggschiff Zenith gestrichen hat, ging ein Raunen durch die Internetforen: Sollten die Taiwaner nach zwei ersten Windows Phone 2012 bereits wieder von der Plattform abspringen? Dem ist offenbar doch nicht so, zumindest sind neue Gerüchte über ein Modell mit der Bezeichnung HTC Tiara im Umlauf, bei dem es sich um ein Modell der gehobenen Mittelklasse handeln dürfte. Dies legen erste technische Daten nahe.

Dual-Core-CPU, WVGA-Display

Denn wie das Online-Magazin „Unwired View“ berichtet, soll das neue Smartphone mit einem 1,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet sein. Bedient werde das Gerät über einen 4,3 Zoll großen WVGA-Touchscreen mit der Super-LCD2-Technik, welche als Hauptkonkurrent zu Samsungs Super-AMOLED-Technologie gilt. Intern sollen 8 Gigabyte Speicherplatz verbaut sein, Informationen über einen microSD-Steckplatz gibt es nicht. Ferner wird von einer 8-Megapixel-Rückkamera, einer 1,6-Megapixel-Frontkamera und einem 1.800 mAh Nennladung fassenden Akku berichtet.

Entspricht dem Android-Gegenstück One SV

Das Tiara entspricht damit beinahe exakt dem Android-Smartphone HTC One SV - von der Kamera einmal abgesehen, die diesmal noch einen Tick besser ausfällt. Vom Gesamteindruck her ordnet sich das Handy irgendwo zwischen den beiden existenten Modellen HTC Windows Phone 8X und HTC Windows Phone 8S ein. Von daher ist leider noch nicht einmal gesagt, dass dies bedeutet, dass die Windows-Phone-Baureihe von HTC weiterhin bestehen bleibt. Eventuell handelt es sich auch nur um eine Komplettierung des Portfolios, um dann erstmal die Entwicklung abzuwarten.

Kommt im Mai 2013

In jedem Fall soll das HTC Tiara als eines der ersten Windows-Handys über das anstehende GDR2-Update verfügen. Mit GDR bezeichnet Microsoft die großen Firmware-Upgrades, die man in etwa mit den einzelnen Android-Versionen wie 4.0, 4.1 oder 4.2 vergleichen kann. Sie bringen neue Funktionen mit sich, die unter anderem von den Nutzern selbst im Rahmen einer App vorgeschlagen werden können. Welchen konkreten Inhalt GDR2 umfasst, ist aber noch unbekannt. Spätestens im Mai 2013 werden wir es aber wissen – dann soll das Tiara in den Handel kommen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Smartphone »1C 5003D (2019)«, Schwarz

    Highlights: 12, 7 cm (5 Zoll) 18: 9 FWVGA + Display, Bis zu 8 Megapixel Haupt - und bis zu 5 Megapixel Frontkamera, ,...

Datenblatt zu HTC Tiara

Display
Displaygröße 4,3"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Windows
Ausgeliefert mit Version Windows Phone 8
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
GPS vorhanden
Akku
Akkukapazität 1800 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sony Xperia LAsus PadFone 3Samsung Galaxy StarSamsung Galaxy Pocket NeoSamsung Galaxy S4Mini Duos (GT-I9192)Huawei Ascend G700Sony Xperia RXLG G2Samsung Galaxy Mega 6.3BlackBerry Q5