Ø Gut (1,8)

Test (1)

Ø Teilnote 1,8

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i5-​7200U
Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

HP Probook 650 G3 (Z2W44EA/Z2W44ET) im Test der Fachmagazine

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 02/2017

    „gut“ (84%)

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP ProBook 470 G5 - Intel Core i5-8250U (8GB/256GSSD/930MX/W10PRO)

    Komponenten: - 43, 9cm (17. 3") Full HD IPS - Display, entspiegelt (1920x1080) - Intel Core I5 - 8250U 1. ,...

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Hewlett-Packard Probook 650 G3 (Z2W44EA/Z2W44ET)

HP Probook 650 G3 (i5-7200U, 4GB RAM, 500GB HDD)

15,6-Zoll-Notebook für den Allround-Einsatz im Büro

Auf seine Bestimmung als Arbeitsgerät im Business-Einsatz ist das Notebook HP Probook 650 G3 (Z2W44EA/Z2W44ET) mit einer flotten Rechnerplattform, erweiterten Sicherheitsfunktionen und einer guten Konnektivität vorbereitet. Die technische Leistung ist auf den gängigen Büroalltag mit seinen Office- und Internetanwendungen eingestellt. Der üblichen multimedialen Routine sollte die Performance dabei auch bei ausdauerndem Multitasking gewachsen sein. Für Entwickleraufgaben und grafisch anspruchsvolle Programme gibt es dennoch besser gerüstete Konkurrenten mit noch mehr Rechenkraft und noch besseren Display-Eigenschaften. Die schlanke Bauform mit einer Diagonale von 15,6 Zoll und einem akzeptablen Gewicht von etwas mehr als zwei Kilogramm ist an den mobilen Arbeitsalltag angepasst. Im Test erweist sich außerdem eine gute Akkulaufzeit als durchaus reisetauglich.

Flotte Rechnerplattform und gute Konnektivität

Die Rechnerplattform stützt sich auf einen zeitgemäßen Intel-Chipsatz der siebten Generation aus dem Sommer 2016. Der Zweikern-Prozessor basiert auf der energieeffizienten Kaby-Lake-Architektur. Taktraten zwischen 2,5 und 3,1 GHz ermöglichen die zügige Programmausführung. Für die optimale Verteilung der Aufgaben im Multitasking steht außerdem virtuelle Unterstützung durch Hyper-Threading zur Verfügung. Zur Rechnerplattform gehört ein Arbeitsspeicher, der mit 4 Gigabyte zwar nicht verschwenderisch ausgestattet ist, für einen flüssigen Alltagsbetrieb aber ausreichen sollte. Als Datenspeicher kommt ein 500 Gigabyte HDD-Laufwerk zum Einsatz. Gute Noten gibt es für die Konnektivität mit LAN und WLAN ac, aber auch mit VGA- und DisplayPort sowie USB-C- und USB-A-Verbindungen (Standard 3.0). Außerdem gehören eine Bluetooth-4.2-Schnittstelle und ein Kartenlesegerät zur Ausstattung. Für die Zugriffssicherheit sind darüber hinaus Smartcard- und Fingerprint-Reader zuständig

Ein neuerer Konkurrent als besser verfügbare Alternative

Das 15,6-Zoll-Notebook der amerikanischen Marke Hewlett-Packard hatte seinen Marktstart Anfang des Jahres 2017 und gehört zu den businesstauglichen mobilen Rechnern der Mittelklasse. Das Gerät ist im Online-Handel zeitweise vergriffen, mitunter aber noch für einen Preis von knapp 1.000 Euro bestellbar. Zum Vergleich bietet sich der Mitbewerber Lenovo ThinkPad E480-20KQS00000. Das Modell gehört zur achten Generation der ThinkPad-Familie und ist mit einem neueren Intel-Chipsatz der Serie Kaby Lake Refresh aus dem Sommer 2017 ausgestattet. Der Konkurrent zeigt für etwas weniger Geld eine bessere Rechenleistung, integriert eine AMD-Radeon-Grafikkarte und arbeitet mit einem 256 Gigabyte fassenden SSD-Speicher. Im Gegenzug fehlt aber der Smartcard-Reader.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Probook 650 G3 (Z2W44EA/Z2W44ET)

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i5-7200U
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 2,5 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 620
Speicher
Festplatte(n) Hitachi Travelstar Z7K500 HTS725050A7E630
Festplattenkapazität (gesamt) 500 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4096 MB
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x VGA, 1x DisplayPort, 1x Gb LAN, Smartcard, Audiokombo, Kensington Lock
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 48 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 37,8x x 25,7 x 2,74 cm
Gewicht 2310 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Lenovo ThinkPad T470-20HD002HGEMedion Akoya P3401T (m5-6Y64, 8GB RAM, 128GB SSD)Lenovo IdeaPad Miix 310Lenovo ThinkPad E570Asus R753UX-T4262TLenovo Yoga 910Dell XPS 13 (2017)Acer Chromebook R13 CB5-312T (NX.GL4EG.002)Trekstor SurfTab twin 11.6Asus Zenbook UX310UA (i7-7500U, 16GB RAM, 256GB SSD)