Ø Gut (2,2)

Tests (5)

Ø Teilnote 2,6

(17)

Ø Teilnote 1,8

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt

HP Envy x360 15 (2018) im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 13/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Produkt: Platz 6 von 12
    • Seiten: 9

    „befriedigend“ (2,50)

    Getestet wurde: Envy x360 15-cn1005ng (2018)

    „Das HP Envy X360 war das schnellste Notebook im Test: Es bietet ein sehr hohes Arbeitstempo, dank separatem Grafikchip lassen sich auch einfache Spiele zocken. Warum es trotzdem nur im Mittelfeld landet? Der Speicher ist knapp, die Bildqualität überzeugte nicht, und unter Volllast nerven die Lüfter. Gut dafür: Dank Touchscreen und Dreh-Display lässt es sich auch als Tablet nutzen.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Envy x360 15-bq102ng

    „Plus: wenige, sinnvolle Ausstattungsvarianten; Hybrid-Gerät mit 360-Grad-Scharnier.
    Minus: Stift kostet extra.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 18/2018
    • Erschienen: 08/2018
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,60)

    Getestet wurde: Envy x360 15-bq102ng

    „... Beim Arbeiten ist es flüsterleise (0,1 Sone), dank 360-Grad-Touchscreen auch als Tablet nutzbar und mit reduzierter Auflösung spieletauglich. Seine Schwächen: Es ist recht groß und schwer. Der Bildschirm ist etwas blass und nimmt es mit der Farbtreue nicht so genau. Die Ausdauer ist trotz extradickem Akku mäßig: Nach vier Stunden ist Schluss.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 13/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,60)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Getestet wurde: Envy x360 15-bq102ng

    „Plus: Hohes Arbeitstempo, Akkulaufzeit okay, kurze Ladezeit.
    Minus: Unter Volllast laut, geringe Farbtreue, keine Aufrüstmöglichkeiten.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 18/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „befriedigend“ (2,60)

    Getestet wurde: Envy x360 15-bq102ng

    „Dank schnellerer SSD arbeitete das HP etwas flinker als das Acer – dafür boten seine USB-Buchsen ein teils deutlich geringeres Übertragungstempo. Zudem machten seine Lüfter unter Volllast viel Radau, und es entwickelte etwas viel Wärme. Gut dafür: Sein Akku hielt länger als der des Acer durch.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 18/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP ProBook 470 G5 5TK04EA 17" Full HD i5-8250U 8GB/1TB+256GB SSD GF930MX W10Pro

    • Intel Core i5 - 8250U Prozessor (bis zu 3, 4 GHz) , Quad - Core • 43, 9 cm (17") Full HD 16: 9 LED Display ,...

Kundenmeinungen (17) zu HP Envy x360 15 (2018)

4,2 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (59%)
4 Sterne
4 (24%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (12%)
1 Stern
1 (6%)

4,2 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard Envy x360 15 (2018)

Verharrt irgendwo zwischen Tablet-Hybriden und starkem Notebook

Stärken

  1. hohes Alltagstempo & für einfache Spiele geeignet
  2. Umklapptastatur erlaubt Tablet-Nutzung
  3. gute Tastatur mit dreistufiger Hintergrundbeleuchtung
  4. schickes, hochwertiges Design

Schwächen

  1. unter Volllast ziemlich laut
  2. knapper Medienspeicher
  3. Display mit blassen Farben, insbesondere bei Rottönen
  4. hohes Gewicht

Das HP Envy x360 15 (2018) kann wie ein Tablet verwendet werden, indem Sie den Bildschirm auf den Rücken umklappen. Das ist in manchen Situationen sehr praktisch, lange werden Sie das aufgrund des hohen Gewichts und der großen 15-Zoll-Bilddiagonale aber nicht durchhalten. Ursächlich dafür ist das sehr hochwertige und auch schick wirkende Vollmetallgehäuse, das ferner dem Ganzen eine gute Robustheit verleiht. Für Vielschreiber ist die gute Tastatur zu erwähnen, die eine tolle, dreistufige Beleuchtung aufweist. Doch auch abseits der schicken Büronutzung ist das Envy x360 15 eine gute Wahl, da es sogar einfache Spiele zu stemmen vermag. Schade nur, dass Display und Speicher im unteren Mittelmaß versacken – so werden Rottöne beispielsweise falsch dargestellt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Envy x360 15 (2018)

Subwoofer fehlt
Hybrid-Festplatte fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook vorhanden
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Paneltyp IPSinfo
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort, 2x USB-A 3.0, 1x HDMI 2.0, Audiokombo
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 52 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,9 cm
Tiefe 24,6 cm
Höhe 1,89 cm
Gewicht 2200 g

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Envy x360 15 (2018) können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

AMDs nächste Schlacht

Computer Bild 4/2018 - Aber wie schlagen sich die AMD-Chips in der Praxis? COMPUTER BILD hat mit den Notebooks Acer Swift 3 und HP Envy 15 x360 die ersten beiden serienreifen Notebooks mit den neuen AMD-Chips für diesen Test ergattert. Und die könnten kaum unterschiedlicher sein: Das Acer ist ein klassisches 15-Zoll-Notebook, während das HP mit seinem um 360 Grad drehbaren Bildschirm eine flexible Notebook-Tablet-Kombi ist. …weiterlesen