• Gut 1,6
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (1,6)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von EliteBook 8560w

  • EliteBook 8560w (Core i7-2630QM, 750GB, 8192MB RAM) EliteBook 8560w (Core i7-2630QM, 750GB, 8192MB RAM)
  • EliteBook 8560w (LG660EA) EliteBook 8560w (LG660EA)

HP EliteBook 8560w im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (86%)

    Getestet wurde: EliteBook 8560w (LG660EA)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP ProBook 455 G7 1B7W3ES 15,6" FHD IPS, AMD Ryzen 7 4700U, 16GB RAM,

    AMD Ryzen™ 7 (4000 Serie) 4700U 8x 2, 0 GHz (TurboBoost bis zu 4. 10 GHz) / 16 GB RAM / 1512 GB Festplatte / ohne ,...

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard EliteBook 8560w

Gute Gra­fi­kaustat­tung

Hewlett-Packard hat für Mitte Juni 2011 eine neue Multimedia-Reihe namens EliteBook 8560w angekündigt. Die verschiedenen Modelle setzen auf HP-typisches Design und sind mit moderner Intel-Prozessortechnologie ausgestattet. Freuen darf man sich ferner auf eine starke Grafikkarte.

Zur Auswahl stehen wahlweise eine AMD FirePro M9590, eine Nvidia Quadro 1000M oder eine Nvidia Quadro 2000M. Alle drei Grafikkarten gehören zur gehobenen Mittelklasse und greifen im Einsatz auf einen separaten Videospeicher zurück. Im Rechenzentrum arbeitet – je nach Konfiguration – ein Intel Core i5 oder ein Intel Core i7 (zwei oder vier Kerne). Laut Herstellerangaben kann der Arbeitsspeicher zudem mit bis zu 32 GByte RAM ausgestattet werden. In Sachen Datensicherung kann man sich obendrein zwischen einer SATA-Festplatte (320 bis 750 GByte) und einer pfeilschnellen Solid State Drive entscheiden. Das Notebook ist mit drei verschiedenen 15,6 Zoll-Panels erhältlich. Neben einem HD+ mit 1.600 x 900 Pixeln steht ein Full HD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln sowie ein Bildschirm mit breiten Blickwinkeln (Ultra Wide Viewing Angle) und ebenfalls 1.920er-Auflösung zur Verfügung. Alle Panels sind entspiegelt und mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Wer das Notebook zu einer richtigen Multimedia-Maschine machen will, kann darüber hinaus ein Blu-ray-fähiges Multilaufwerk auswählen. An Schnittstellen hat der 15-Zöller einen DisplayPort, eine VGA-Buchse und einen Kartenleser im Gepäck. HDMI gibt es dagegen leider nicht. Punkten kann das Notebook ferner mit zwei USB 3.0-Ports und einer eSATA/USB-Kombo. Externe Peripheriegeräte lassen sich kabellos via Bluetooth anschließen, ins Internet kommt man per integriertem WLAN.

Ausgestattet mit gutem Bildschirm und leistungsstarker Hardware empfiehlt sich das EliteBook 8560w für den Multimedia-Einsatz. Man darf gespannt sein, wie sich das Notebook in den Tests der Fachmagazine bewährt. Zum Preis macht HP bisher noch keine Angaben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP EliteBook 8560w

Subwoofer fehlt
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Teil-Entspiegelt
Konnektivität
Anschlüsse USB 2.0, USB 3.0, eSATA, DisplayPort, VGA
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk
  • DVD-Brenner
  • Blu-ray-Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard EliteBook 8560w können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zertifikate

com! professional 1/2012 - Digitale Zertifikate sorgen für Sicherheit im Internet. Sie beglaubigen die Identität von Online-Banken und anderen verschlüsselten Seiten. Trotzdem kennt sich kaum ein Anwender damit aus. …weiterlesen