HP Compaq 15-H000

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 15,6"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Für den klei­nen Geld­beu­tel

Mit seiner Einsteigermarke Compaq richtet sich HP explizit an Einsteiger und Alltagsuser. Eines der neuesten Modelle dabei: Das 15-A000 – ein Bolide im 15,6 Zoll-Format, der zur Zeit bereits für rund 330 EUR zu haben ist und dessen Ausstattungspaket dafür durchaus in Ordnung geht.

Für Web und Office ausreichend

Im Unterschied zum annähernd identischen Compaq 15-A000 bietet der Hersteller hier keine Intel-Prozessoren an, sondern mehrere Chips des Konkurrenten AMD (bis A4-5000). Die Performance der einzelnen Exemplare lässt sich dabei der Einstiegs- und unteren Mittelklasse zuordnen – so dass es bei härteren Jobs durchaus etwas länger dauern kann. Aber: Wer lediglich im Web surfen, seine Office-Dokumente bearbeiten oder ab und zu Songs in andere Formate umwandeln möchte, hat keinerlei Probleme. Ansonsten bietet das Notebook bis zu acht GByte RAM und eine bis zu 750 GByte große Festplatte, zudem ist die im jeweiligen Prozessor integrierte Onboard-Grafik an Bord. Filme und einfache Spiele sind damit drin, härtere Games hingegen nicht.

Moderates Gewicht

Verglichen mit dem Schwestermodell ist das Gehäuse rund 270 Gramm leichter (2,23 Kilogramm), selbst gelegentliche Mobileinsätze sollten folglich drin sein. Achten sollte man in diesem Kontext jedoch darauf, dass es bei grellem Sonnenlicht oder in gut ausgeleuchteten Büros knifflig werden kann. Denn das Display ist nicht matt und damit anfällig für Reflexionen. Die Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln indes ist im vorliegenden Preissegment Standard, zudem ist ein gutes Anschlusspaket inklusive zwei mal USB 2.0, ein mal USB 3.0, HDMI, Kartenleser, Kopfhörer/Mikrokombo, LAN und WLAN an Bord. Ein Laufwerk zum Brennen und Abspielen von DVDs, ein einjähriges Garantiepaket und – je nach Konfiguration – das simple FreeDos oder Windows 8.1 aus dem Hause Microsoft runden die Ausstattung zu guter Letzt ab.

Auf dem Papier ist das HP Compaq 15-H000 ein recht solides Notebook für den Hausgebrauch. Es liefert genügend Alltagspower, hat die wichtigsten Anschlüsse im Gepäck, ist relativ leicht und schont zudem das Budget. Alles in allem also ein durchaus interessantes Angebot.

von Stefan

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP Envy 17-cg0605ng 17,3\ Full-HD i5-1035G1 8GB 1TB SSD MX330 Win 10 Home

Datenblatt zu HP Compaq 15-H000

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, LAN, Kopfhörer/Mikrofon
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Subwoofer fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2230 g
Weitere Daten
Bluetooth fehlt
Hardware AMD-CPU

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf