• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 1 Meinung
keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Bauart: Mini-​PC
Verwendungszweck: Office
Systemkomponenten: Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Pen­tium Gold G5400
Grafikchipsatz: Intel UHD Gra­phics 630
Mehr Daten zum Produkt

Variante von 290 G2

  • 290 G2 (Pentium Gold G5400, 8GB RAM, 1TB HDD) 290 G2 (Pentium Gold G5400, 8GB RAM, 1TB HDD)

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard 290 G2

Güns­tige Hard­ware in schmuckem Kom­pakt­ge­häuse

Stärken
  1. günstige Konfigurationen
  2. wertiges Gehäuse
  3. relativ kompakt
  4. geringer Energieverbrauch
Schwächen
  1. nur maximal 8 GB RAM verbaut

Der HP 290 G2 ist ein günstiger Alltags-PC, der in verschiedenen Konfigurationen von etwa 220 bis rund 550 Euro erhältlich ist. Die günstige Einsteigerausstattung ist erwartungsgemäß schwachbrüstig bestückt und ohne Windows-Installation. Die besseren Modelle kommen mit Windows 10 und einer flotten SSD als Systemlaufwerk. Wenn Sie also etwas anspruchsvollere Software nutzen, zum Beispiel Medienbearbeitungsprogramme oder große Excel-Tabellen, ist der Aufpreis für eines der besseren Modelle gut investiert. Mangels Grafikkarten sind die HP-Rechner nicht gamingtauglich. Das kompakte Gerät lässt sich auch bei beengten Platzverhältnissen gut auf dem Arbeitsplatz unterbringen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Hewlett-Packard 290 G2

  • 285 G3 MT RYZEN 3 8/1T W10P
  • PC 290 G2 MT, i3-8100U, 8GB DDR4, 256 GB SSD, Win10P - HP
  • HP 290 G2
  • HP 285 G3 3ZD61EA PC
  • HP 285 G3 Microtower 3ZD61EA AMD Ryzen 3 2200G, 8GB RAM, 1TB HDD,
  • 290 G2 MT (Intel Core i3-8100, 8GB, 256GB, 256GB, SSD)
  • HP 3ZD61EA - PC-Komplettsystem, AMD Ryzen 3 2200
  • PC HP 290 G2 MT, i3-8100U, 8GB DDR4, 256 GB SSD, Win10P
  • HP 290 G2 Intel Core i3 8100/4x 3,60 GHz 256 GB M.2 (5QM98EA#ABD)
  • HP 290 G2 - Micro Tower - Core i3 8100 3.6 GHz - 8 GB - 256 GB -
  • 285 G3 MT RYZEN 3 8/1T W10P
  • HP 290 G2 3,6 GHz Intel® Core™ i3 der achten Generation i3-
  • HP 290 G2 3.6 GHz i3-8100 Micro Tower Schwarz - Desktop-PC (3,6 GHz,
  • HP Prodesk 290 G2 MT i3-8100/8GB/16GBOpt+1TB 1J NBD 4HR83EA#ABD 3(BID269841)

Kundenmeinung (1) zu HP 290 G2

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP 290 G2

Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Systemkomponenten Intel-CPU
Grafikchipsatz Intel UHD Graphics 630
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 1x kombinierter Anschluss für Kopfhörer/Mikrofon; 1x SD-3-Kartenlesegerät; 2x USB 3.1 der 1. Generation
Abmessungen & Gewicht
Breite 17 cm
Tiefe 27,7 cm
Höhe 33,8 cm
Gewicht 5400 g

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard 290 G2 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

HE-Computer Highend Cube Ultra

PC-WELT 2/2009 - Dazu passt das Crossfire-Gespann aus zwei ATI-Karten mit dem Grafikchip Radeon HD 4850, der auf 4 GHz hochgejubelte Intel Core 2 Duo E8400 und der Raid-0-Verbund aus zwei 32-GB-Flash-Festplatten für die Betriebssystempartition. Der exorbitante Stromverbrauch von bis zu 370 Watt unter voller Last wundert da nicht mehr. Auch der Geräuschpegel fiel mit maximal 35,7 dB(A) recht hoch aus. …weiterlesen

So machen Sie den Mac schneller

Macwelt 6/2014 - Das bei kleinen SSDs regelmäßige Löschen nicht benötigter Dateien ist lästig, aber unumgänglich. Bei der Nutzung von Aufräum-Tools sollte man aber Vorsicht walten lassen. Nicht selten beschwert sich ein Leser der Macwelt, nach Benutzung eines Systemtuning-Tools wie Mackeeper hätte er Daten verloren, oder sein System wäre jetzt defekt oder instabil. Das Problem mit Programmen dieser Art: Sie führen automatisch Lösch- und Aufräumaktionen durch, die sich nicht für jeden Nutzer eignen. …weiterlesen

Der neue Mac Pro

Macwelt 8/2013 - Zusammen mit den Workstation-Graf ikchips AMD Fire Pro verspricht der neue Mac Pro eine bis zu 2,5fach höhere Rechenleistung als der Vorgänger, bis zu sieben Teraf lops seien möglich. Beim Speicher setzt der Mac Pro auf PCIe-Flash-Speicher, der bis zu zehnmal schneller sein soll als herkömmliche Festplatten. Stand heute scheint es so, als käme der Mac Pro ohne interne Festplatte, die Anschaffung von zusätzlichem (Thunderbolt-)Massenspeicher scheint unerlässlich. …weiterlesen

Starke Gaming PCs der 1.500-Euro-Klasse im Vergleich

Die Zeitschrift PC Magazin testete fünf PCs, die speziell für Gamer ausgelegt sind. Klarer Testsieger ist der Gaming PC 9300 von Combat Ready mit überragender Leistung, einem günstigen Anschaffungspreis (1.300 Euro) und 5 Jahren Garantie. Der Intel 9300 Core 2 Quad Prozessor wurde von 2,5 GHz auf 3,4 GHz hochgtaktet, was dem Rechner einen echten Leistungsschub verpasst.