250 G4 (T6P08ES) Produktbild
Gut (2,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i5-​5200U
Arbeitsspei­cher (RAM): 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

HP 250 G4 (T6P08ES) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (75%)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP EliteBook 735 G6 (7KN29EA), Notebook silber/schwarz, Windows 10 Pro 64-
  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt 250 G4 (T6P08ES)

Hewlett-Packard 250 G4 (T6P08ES)

Für wen eignet sich das Produkt?

Das HP 250 G4 richtet sich mit viel Speicherplatz und einem mit 15,6 Zoll ausreichend großen Bildschirm vorrangig an den Office-Anwender, der es noch vorzieht, Dateien auf der eigenen Festplatte anstatt in der Cloud abzulegen. Windows 10 Home in der 64-Bit-Version ist bereits vorinstalliert, sodass das Gerät sofort nutzbar ist. Mit einem geringen Gewicht von nur 2,1 Kilogramm und einem flachen Gehäuse wird das Notebook unterwegs nicht zur Last.

Stärken und Schwächen

Der eingebaute Intel Core i5-5200U-Prozessor taktet mit 2 x 2,2 Gigahertz, mit Turbo-Boost sogar mit 2,7 Gigahertz. Damit sollten die meisten Programme flüssig laufen, zumal der Arbeitsspeicher mit 8 Gigabyte schön groß ist. Als Hauptspeicher dient eine herkömmliche HDD mit einer Speicherkapazität von 1 Terabyte. Bei den Schnittstellen hält sich HP an die übliche Ausstattung. Vorhanden sind einmal HDMI, einmal VGA, einmal LAN sowie ein USB-2.0- und ein USB-3.0-Port. Außerdem gibt es einen DVD-Brenner und einen Speicherkartenschacht. Das WLAN-Modul arbeitet noch mit den Standards 802.11 b/g/n und ist daher nicht ganz up to date. Auch die Webcam verführt mit einer Auflösung von 640 x 480 dpi nicht zu Jubelrufen. Das matte Display kann in Testberichten zwar nicht überzeugen, wird von Kunden in Rezensionen allerdings als recht angenehm in puncto Helligkeit empfunden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das HP-Notebook ist in Deutschland erst seit Anfang 2016 für ungefähr 525 Euro gelistet. Dieser Betrag dürfte hinsichtlich der guten Features und im Vergleich zu anderen Notebooks mit ähnlichen Eigenschaften nicht zu hoch sein. Wer so viel nicht ausgeben möchte, kann mit dem Vorgängermodell HP 250 G2 rund 130 Euro sparen.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu HP 250 G4 (T6P08ES)

Subwoofer fehlt
Hardware
  • AMD-Grafik
  • Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i5-5200U
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 2,2 GHz
Grafik
Grafikchipsatz AMD Radeon R5 M330
Speicher
Festplatte(n) HGST Travelstar 5K1000 HTS541010A9E680, 1000 G
Festplattenkapazität (gesamt) 1000 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 8 GB
Konnektivität
Anschlüsse 2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 41 Wh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2100 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: