Erazer X5340 D (MD 8886) Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­wen­dungs­zweck: Gaming
Sys­tem­kom­po­nen­ten: SSD, Nvi­dia-​Gra­fik, Intel-​CPU
Pro­zes­sor­mo­dell: Intel Core i7-​4790
Gra­fik­chip­satz: Nvi­dia Geforce GTX 770
Mehr Daten zum Produkt

Hofer / Medion Erazer X5340 D (MD 8886) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Mit dem Erazer X5340 D holt man sich einen wahren Kraftprotz ins Haus, der technisch das hält, was er optisch verspricht. Pure Power für all jene, die das Letzte aus ihrem Rechner rausholen wollen. Herausstechendes Merkmal sind die Highend-Modelle von CPU und Grafikkarte. Zum Preis von 999 Euro findet man aber auch noch alle anderen Komponenten, die man von dem Alleskönner erwarten würde: Brenner, SSD und WLAN.“

Testalarm zu Hofer / Medion Erazer X5340 D (MD 8886)

Datenblatt zu Hofer / Medion Erazer X5340 D (MD 8886)

Abmessungen (B x T x H) 250 x 530 x 610 mm
Betriebssystem Windows 8
Schnittstellen Front 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, Audio In/Out
Schnittstellen Rückseite 4 x USB 3.0, 4 x USB 2.0, HDMi, DVi-I, DVI-D, DisplayPort, WLAN, LAN, 6 x Audio
Geräteklasse
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8 GB
Festplattenkapazität 1128 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i7-4790
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 3,6 GHz
Grafikchipsatz Nvidia Geforce GTX 770
Ausstattungsmerkmale Kartenleser
Optische Laufwerke DVD-Brenner

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: