• Befriedigend 3,1
  • 0 Tests
  • 127 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (3,1)
127 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Chef­ses­sel
Funk­tio­nen: Kopf­stütze, Wipp­me­cha­nik
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Triton 100 PU

Als Chef­ses­sel nur bedingt geeig­net

Der HJH Office Triton 100 richtet sich ganz offenbar an Schnäppchenjäger: Zu Kaufpreisen zwischen 145 und 190 Euro gibt es im Internethandel angeblich einen Chefsessel mit Kunstlederbezug und höchstem Sitzkomfort mit einer die Sitzhaltung optimierenden, dicken Formpolsterung. Das lässt sich durchaus sehen – vor allem angesichts der Tatsache, dass man für einen auch nur optisch und ergonomisch halbwegs ausgereiften Chefsessel schnell einen hohen drei- bis vierstelligen Betrag an den Anbieter überweist. Doch im Gegenzug muss man, wie fast stets bei Bürostühlen im unteren Preissegment, mit etlichen Kompromissen leben können.

Wartungsfreudige Verschraubungen...

Das beginnt bereits bei der Material- und Fertigungsqualität. So schreibt ein Teil der Nutzer, dass sich das als höchst komfortabel beworbene Polster nach wenigen Monten plattgesessen, der Kunstlederbezug im Bereich der Nähte als brüchig und die Verschraubungen der stets wackeligen Armlehnen als höchst wartungsfreudig erwiesen haben. Sicherlich – wie schnell ein Stuhl sich abnutzt oder Ermüdungserscheinungen im Material zeigt, ist stets einen Frage der individuellen Beanspruchung. Wer aber mit einer Maximalbelastung von 120 Kilogramm wirbt und mit Begriffen wie „Chefsessel“ bei der kaufenden Gesellschaft bewusst die Erwartung hochwertiger Ware mit Repräsentativcharakter suggeriert, sollte solch hehres Versprechen auch einhalten können.

...nachlassende Gasdruckfeder

Ehrenhalber sei erwähnt, dass immerhin die Hälfte der Nutzer Abhilfe in der Erkenntnis findet, dass man für einen Chefsessel unter 200 bis 300 EUR eben auch kein Spitzenprodukt erwarten dürfe. Wenigstens offenbare der Stuhl dank seiner Verstärkung im Lendenwirbelbereich und der in die Lehne integrierten Formpolster-Kopfstütze sowie der bewegungsfördernden Knie-Wippmechanik klare ergonomische Ansätze, die andere Stühle in dieser Preisklasse nicht haben. Abstriche gemacht werden müssen, wie sehr häufig bei Modellen mit Kunststoff-Fußkreuz, bei der Gasdruckfeder: Allzu schnell verliere sie an Stabilität oder leiere aus – mit der Folge, dass die anfangs stufenlose Höheneinstellung mit der Zeit dem spontanen Durchsacken des Sitzteils weiche. Dies, so schreibt ein Kunde, sollte noch nicht einmal bei den billigsten Bürostühlen passieren. Kostenpunkt: 180 EUR (Amazon).

Kundenmeinungen (127) zu hjh Office Triton 100 PU

2,9 Sterne

127 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
39 (31%)
4 Sterne
14 (11%)
3 Sterne
13 (10%)
2 Sterne
17 (13%)
1 Stern
44 (35%)

2,9 Sterne

127 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu hjh Office Triton 100 PU

Verfügbare Materialien Kunstleder
Funktionen
  • Wippmechanik
  • Kopfstütze
Neigungsverstellbar fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Rückenlehne verstellbar fehlt
Technische Daten
Typ Chefsessel
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Wippmechanik vorhanden
Geteilte Rückenlehne fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung fehlt
Sitztiefenverstellung fehlt
Kopfstütze vorhanden
Muldensitz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema hjh Office Triton 100 PU können Sie direkt beim Hersteller unter hjh-office.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

CLP GeniusAMSTYLE MilanoXXLHarastuhl Nietzsche Vhjh Office ErgohumanRovo Chair Chefsessel Rovo XLAMSTYLE BuffaloMayer SpiritAMSTYLE MateraMayer LadylikeMendler Seattle