• ohne Endnote
  • 0 Tests
125 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LTDN40K166WSEU

Tri­ple-​Tuner und USB-​Recor­ding

In Sachen TV-Empfang setzt Hisense beim LTDN40K166WSEU auf einen Triple-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, das digitale TV-Programm per USB auf einen externen Speicher mitzuschneiden.

Neztwerkfähig

In welchem Format das via DVB-T, DVB-C und DVB-S2 empfangene TV-Signal auf dem USB-Speicher landet, verrät Hisense nicht. Sicher ist: Man kann das Programm nicht nur dauerhaft, sondern zwecks zeitversetztem fernsehen (Timeshift) auch temporär mitschneiden. Per USB sollen sich außerdem Multimedia-Dateien fremden Ursprungs abspielen lassen, darunter AVI-, MKV-, VOB- und MP4-Videos, JPEG-, BMP- und PNG-Fotos sowie Audio-Titel in den Formaten MP3 und WMA. Alternativ streamt man die kompatiblen Dateien von einem Server im lokalen Netzwerk, also von einem NAS-System, einem Computer oder einem Smartphone mit DLNA-Zertifikat. Mit einem aktiven Breitbandanschluss bringt man per LAN oder WLAN auch YouTube-Videos und andere Online-Dienste ins Wohnzimmer, kann die HbbTV-Angebote der TV-Sender nutzen und sogar frei im Internet surfen – allerdings ohne Flash-Unterstützung.

Vier HDMI-Eingänge

An klassischen Schnittstellen mangelt es nicht: Zu den drei USB-Buchsen gesellen sich vier HDMI-Eingänge für BD-Spieler, Konsolen, Computer und vergleichbare Quellen, während ältere Geräte per Komponente, Composite-Video, Scart oder VGA angeschlossen werden. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem Kopfhörerausgang und von einem optischen Digitalausgang, über den das Tonsignal des Fernsehers zum Heimkinosystem gelangt. Von einem HDMI-Eingang samt integriertem Audio-Rückkanal, der ein separates Kabel zum Heimkinosystem überflüssig machen würde, ist im Datenblatt keine Rede. Die eingebauten Lautsprecher werden mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 14 Watt belastet. Für die Qualität der Bilder bürgt ein LC-Display mit 1920 x 1080 Pixeln und einer SMR-Bildwiederholrate (Smooth Motion Rate) von 200 Hertz. Weil LEDs die Bilder zum Leuchten bringen, reicht es zur Effizienzklasse A.

Für knapp 350 EUR (amazon) bekommt man beim Hisense LTDN40K166WSEU einiges geboten, nämlich einen 40-Zöller samt Triple-Tuner, USB-Recording und Netzwerkfunktionen. Getestet wurde das Full-HD-Gerät noch nicht.

Kundenmeinungen (125) zu Hisense LTDN40K166WSEU

4,1 Sterne

125 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
61 (49%)
4 Sterne
40 (32%)
3 Sterne
11 (9%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
8 (6%)

4,1 Sterne

125 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hisense LTDN40K166WSEU

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Hisense LTDN40K166 WSEU können Sie direkt beim Hersteller unter hisense.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips 47PFK7509Toshiba 47M 7463DGLG 50 LB 650VLG 55LB 870 VMedion Life P18041 (MD 30757)Sony Bravia KDL-42W815BLG 47LB580VPanasonic Viera TX-50ASW654Samsung UE48H6270Samsung UE40HU6900