Hisense H55N5305 Test

(DVB-T2 HD-Fernseher)
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 55"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 3
  • TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt H55N5305

H55N5305

Für wen eignet sich das Produkt?

Wer den Fokus insbesondere auf ein hochauflösendes und großes Display legt, bekommt mit dem Fernseher Hisense H55N5305 genau das und nicht allzu viel mehr. Der Internetzugang ist selbstverständlich gewährleistet und damit können eine Vielzahl an Quellen für Videomaterial genutzt werden. Darüber hinaus eignet er sich für weitere Geräte, die auch älteren Baujahres sein können, als ganz passabler Monitor.

Stärken und Schwächen

Nur zwei der insgesamt drei HDMI-Anschlüsse erreichen die volle Leistung, um zum Beispiel 3D-Inhalte mit der Auflösung 4K zu übertragen. Das sollte in den allermeisten Fällen ausreichen. Außerdem steht noch ein analoger Videoeingang zur Verfügung für Nostalgiker und Besitzer alter DVD-Player oder Videorekorder. Deren Bild sollte man jedoch aus einiger Entfernung genießen. Die Anschlussvielfalt präsentiert sich allgemein sehr begrenzt, aber es ist das vorhanden, was im normalen Umgang benötigt wird. Die eingebauten Tuner sind auf alles vorbereitet, von Satellit über Kabel bis zur Zimmerantenne. Das empfangbare Bild liegt bis auf ein paar Spartensender in den meisten Fällen deutlich unter der gebotenen Auflösung von 4K, wird aber an die viel höhere Anzahl an Bildpunkten angepasst beziehungsweise hochgerechnet. Das hat natürlich seine Grenzen. Gespart wird bei diesem Modell von Hisense an der Möglichkeit, Fernsehsendungen aufzuzeichnen. HDR-fähig ist es auch nicht. Zur 55 Zoll messenden Diagonale fehlt eigentlich noch ein Zentimeter. Und der Stromverbrauch mit angegebenen 113 Watt bei eingeschränkter Helligkeit könnte besser sein.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Gelistet wird der Fernseher im Internethandel mit knapp unter 700 Euro. Aufgrund der großen Bescheidenheit, die hier das Datenblatt dominiert, darf die Forderung als zu hoch angesehen werden. Unter anderem zeigt der Blick auf das ähnliche, in einigen Punkten sogar bessere Modell Hisense H55M3300, dass 600 Euro wesentlich realistischer sind für die gebotene Größe und Auflösung.

zu Hisense H55N5305

  • Hisense H55N5305 55 Zoll Ultra HD LCD-Technologie

    Bildschirmdiagonale in Zoll: 55 (140 cm) Ultra - HD - Auflösung HD - Triple - Tuner WLAN - Modul integriert Smart - ,...

  • Hisense H55N5305 55" 4K Ultra HD LED TV - LED TVs (139.7 cm (55"), 4K Ultra HD,

    Hisense h55 N5305 'Hisense h55 N5305. Bildschirmdiagonale: 139, 7 cm (55) , HD - Typ: 4 K Ultra HD, ,...

Datenblatt zu Hisense H55N5305

3D fehlt
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Auflösung Ultra HD
Ausgangsleistung 20 W
Bildformat 16:9
Bildfrequenz 1000Hz
Bildschirmgröße 55"
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Curved fehlt
Dolby Vision fehlt
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
Energieeffizienz A
Ethernet (LAN) vorhanden
Features 1080p/24, 4k-Upscaling, HEVC/H.265
Gestensteuerung fehlt
HbbTV vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
HDR10 fehlt
Internetbrowser vorhanden
LCD vorhanden
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Miracast vorhanden
OLED fehlt
Pay-TV vorhanden
Prozessor Quad-Core
Schnittstellen USB, HDMI
Smart Remote fehlt
Smart-TV vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Subwoofer fehlt
TV-Aufnahme fehlt
Twin-Tuner fehlt
UHD Premium fehlt
UHD-Empfang vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen