• ohne Endnote

  • 0 Tests

72 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 4
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt H40MEC2150S

Hisense H40 MEC2150S

Für wen eignet sich das Produkt?

Apps für Online-Dienste und ähnlich smarte Extras hat Hisense dem H40MEC2150S nicht verpasst. Interessant ist der 40-Zöller, wenn genau das gefragt ist – ein Fernseher, der sich auf klassische Funktionen beschränkt, nämlich auf den Empfang digitaler TV-Sender, auf Schnittstellen für externe Quellen und auf Bilder in Full-HD-Qualität. Dabei taugt der 102-Zentimeter-Bildschirm nicht nur für den Einsatz im Wohnzimmer, sondern auch zum Zweitgerät im Schlaf- oder Gästezimmer.

Stärken und Schwächen

Im 91,6 Zentimeter breiten Gehäuse, das ohne Standfuß 54,2 Zentimeter hoch und 8,1 Zentimeter tief ist, sitzen Tuner für Satelliten- (DVB-S2), Kabel- (DVB-C) und HD-Sender via Antenne (DVB-T2), die wie üblich mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Inhalte kombiniert werden. Das passende CI-Plus-Modul, auch das ist Standard, schlägt gesondert zu Buche. Verzichten müssen Sie auf die Möglichkeit, das TV-Signal nach Anschluss eines USB-Speichers dauerhaft aufnehmen (PVR) beziehungsweise zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenspeichern zu können (Timeshift). Sinnvoll sind Speichersticks und Festplatten, wenn Sie Multimedia-Dateien abspielen wollen, darunter Videos (AVI, MKV, MOV) und Fotos (JPEG, PNG, BMP). Externe Quellen kontaktieren den LCD-TV laut Datenblatt über vier HDMI-Eingänge, was für einen insgesamt eher einfach ausgestatteten Fernseher schon recht viel ist. Es gibt außerdem ein paar Buchsen für analoge Eingänge sowie einen Kopfhörerausgang und einen digitalen Audio-Ausgang. Intern greift das schlanke Gerät auf zwei mit jeweils sieben Watt belastete Lautsprecher zurück. Film- und Spiele-Fans, die beim Klang ungern Kompromisse machen, fahren mit einer externen Lösung definitiv besser.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wer mit Serien und Filmen bei Netflix, mit YouTube-Videos, den Mediatheken der TV-Sender und anderen Online-Funktionen nichts im Sinn hat, liegt beim Hisense H40MEC4150S genau richtig. Für den gebotenen Funktionsumfang, darunter ein Dreifachtuner inklusive DVB-T2-HD (HEVC), sind die geforderten 290 Euro (amazon) auf jeden Fall vertretbar. Ändert sich Ihre Meinung in Sachen Smart-TV, kann immer noch externer Zuspieler nachgerüstet werden, etwa ein Google Chromecast oder ein Apple TV.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Hisense 75AE7010F LED-Fernseher (189 cm/75 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV)

Kundenmeinungen (72) zu Hisense H40MEC2150S

4,1 Sterne

72 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
36 (50%)
4 Sterne
20 (28%)
3 Sterne
5 (7%)
2 Sterne
7 (10%)
1 Stern
3 (4%)

4,1 Sterne

72 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Hisense H40MEC2150S

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: