Ø Sehr gut (1,5)

Keine Tests

(157)

Ø Teilnote 1,5

Produktdaten:
Typ: Rei­se­sta­tiv, Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 164 cm
Packmaß: 45 cm
Gewicht: 1350 g
Traglast: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

H238M

Leicht und mit 360-Grad-Kugelkopf

Stärken

  1. inklusive Kugelkopf mit Wasserwaage
  2. Tragkraft von 8 kg
  3. Mittelsäulenhaken
  4. umkehrbare Mittelsäule

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Kann ich meine DSLR auf dem Stativ befestigen?

Das Stativ hat eine Tragkraft von 8 kg. Neben einer Systemkamera lässt sich daher auch eine professionelle DSLR mit lichtstarkem Zoom auf dem Stativ montieren. Den mitgelieferten Kugelkopf kann man zuverlässig justieren. Neben Fotokameras kann man das Stativ allerdings auch für Camcorder benutzen. Aufgrund des 360-Grad-Kugelkopfs sind auch Schwenks ohne Probleme möglich.

Kann ich mit dem Stativ auch Panoramen und Makros aufnehmen?

Am unteren Ende des Kugelkopfes befindet sich eine 360-Grad-Skala. Löst man die darüberliegende Feststellschraube, kann man den Kopf mitsamt Kamera entlang der Achse drehen und so ein 360-Grad-Panorama aufnehmen. Darüber hinaus bietet das Stativ aufgrund der umkehrbaren Mittelsäule die Möglichkeit, Makros in Bodennähe aufzunehmen. Wenngleich wir für professionelle Makros immer einen Getriebeneiger empfehlen, bietet dieses Stativ zumindest die Möglichkeit, sich in der Makrofotografie einmal auszuprobieren.

Passt das Stativ in einen Reiserucksack?

Mit einem Packmaß von 45 cm und einem Gewicht von nur 1,35 kg kann das Stativ durchaus auf die ein oder andere Reise mitgenommen werden. Allerdings ist es kein ausgesprochenes Reisestativ, sprich: Es gibt Stative mit deutlich kleinerem Packmaß, wie beispielsweise das Rollei Compact Traveler No.1. Dafür ist aber die maximale Arbeitshöhe des Heoysn H238M mit 164 cm recht komfortabel.

Kundenmeinungen (157) zu Heoysn H238M

157 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
118
4 Sterne
20
3 Sterne
6
2 Sterne
8
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Heoysn H238M

Features
  • Wasserwaage
  • Mittelsäulenhaken
  • Schaumstoffummantelung
  • Tragetasche
  • Umdrehbare Mittelsäule
Bauart
Typ
  • Dreibeinstativ
  • Reisestativ
Beinsegmente 4
Material Aluminium
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 164 cm
Minimale Arbeitshöhe 45,5 cm
Packmaß 45 cm
Gewicht 1350 g
Traglast 8 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes fehlt
Wasserwaage vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule vorhanden
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Starke Beine

videofilmen 3/2007 - Oft sind es die kleinen Dinge, die das Filmen leichter machen! Aus dem gut sortierten Zubehör- programm von Sony, das insgesamt 9 Stative umfasst, haben wir das Modell VCT-D680RM zum Test gebeten – ein kompaktes Stativ für alle Camcorder bis 3 kg und digitale Fotokameras. Der Auf- und Abbau klappt aufgrund der griffigen Bedienelemente reibungslos. Allerdings hinterlässt die Kunststoffverarbeitung des Stativs lediglich einen befriedigenden Eindruck. …weiterlesen

Flug für 20 Euro

zoom 2/2011 - Die wird am anderen Ende mit einer weiteren Mutter befestigt und das Endstück auf das untere Rohr geschraubt. Die dritte Endkappe wird ebenfalls mittig durchbohrt und hält entweder die im Rohr verschwindende Stativschraube oder die Schraube, die den Stativkopf hält. Zum Schluss wird die Kappe fest auf das obere Rohr aufgeschraubt. Wer mag, kann die Rohre noch mit Moosgummiband umwickeln – das gibt’s im Fahrradfachhandel. So erhöht man die Griffigkeit und hat einen Kälteschutz. …weiterlesen