Sehr gut (1,2)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Anzahl Kanäle: 5
Mehr Daten zum Produkt

Helix G Five im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „... Im Hörcheck tut die Helix genau das, was man von ihr erwartet. Sie spielt groß auf und lässt weder bei Pegel noch bei der Grobdynamik etwas anbrennen. Fette Bässe wirft sie mühelos in den Raum und auch kristallklare Mitten und Höhen machen bei höheren Lautstärken noch Spaß. Dabei weicht die G Five nie die Konturen auf, sondern sie spielt immer präzise ... Ebenfalls ohne Tadel gerät die tonal richtige Balance ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Helix G Five

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Helix HELIX V EIGHT DSP

Datenblatt zu Helix G Five

Anzahl Kanäle 5
Frequenzbereich 10 Hz - 40 kHz
Low Pass 40 Hz - 4.000 Hz
High Pass 15 Hz - 4.000 Hz
Abmessungen (B x T x H) 445 x 241 x 57 mm
Signal / Rauschabstand 105 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Helix G Five können Sie direkt beim Hersteller unter audiotec-fischer.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Vergleichstest Mehrkanal-Endstufen

CAR & HIFI - Bläsersätze strahlen schön und werden dynamisch wiedergegeben, gestrichener Kontrabass behält sein volles Volumen, so dass es auch hier nichts zu meckern gibt. Insgesamt eine runde Sache, mit der es sich richtig gut Musik hören lässt. Die Verstärker aus Helix' neuer G-Serie sind richtige Verstärker alter Schule. So ist die G Five richtig groß und ziemlich schwer geworden. Sie hat großzügige Anschlussterminals bekommen und auch die Innereien präsentieren sich großzügig bestückt. …weiterlesen

Kraftfutter

autohifi - der Hoch- und Mittelton fielen zwar zurückhaltend, aber sauber aus. Möchtegern: Die Pseudo-Lüfteröffnung sieht zwar cool aus, einen Lüfter sucht man allerdings vergebens. Spectron SP-A 2200 Spectrons SP-A 2200 stemmt satte 400 Mono-Watt. Für gerade einmal 100 Euro ist das ein Top-Wert! In autohifi 5/2007 mischte Spectrons SP-A 4150 die Reihen der günstigen Vierkanäler auf. Punktemäßig rangierte sie dabei zwar nicht ganz vorn, ihr Preis lag aber bei rund der Hälfte der anderen Testanten. …weiterlesen