harrys-biker-store.de Online-Shop 1 Test

Online-Shop Produktbild
Befriedigend (2,8)
1 Test
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Ver­sand-​ / Kauf­haus
  • Mehr Daten zum Produkt

harrys-biker-store.de Online-Shop im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    Platz 7 von 12

    „... Alle bestellten Artikel sind innerhalb kürzester Zeit beim Kunden. Bei der Darstellung besteht aber Ausbaupotenzial. Was definitiv fehlt, sind Produktfotos in ansehnlicher Größe ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu harrys-biker-store.de Online-Shop

Kundenmeinungen (6) zu harrys-biker-store.de Online-Shop

1,2 Sterne

6 Meinungen (2 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (17%)
1 Stern
3 (50%)
  • von Schnabuletti

    Gutschein-Harrys Biker Store

    • Nachteile: angegebene Kundenhotline nie besetzt
    Ich habe in Harrys Biker Store-Online-Shop einen Gutschein für 100 gekauft, im Februar 2013.
    Ein dicker Hund ist das der Laden wegen Insolvenz zugemacht hat.
    Es heist man soll die Rechnung per Einschreiben nach Gräfelfing schicken. Lach, das hab ich gemacht und seit Wochen nix hehört.
    Das Geld ist weg.
    Ein Skandal das Gutscheine bis zum letzten Drücker verkauft wurden.
    Ich nenne das Betrug.
    Antworten
  • Antwort

    von Herbiedoc
    Zumindest ist das Insolvenzverschleppung ! Und das ist genauso strafbar wie Betrug. Seit fast einem Jahr bemerkte ich, dass irgendetwas mit dem Laden nicht stimmte. Nahezu täglich wurde ich mit Sonderaktionen per Newsletter bombadiert. Ständig wurde der alte Ramsch angeboten. Ausgelaufene Ware wurde aber nicht nachbestellt.
    Zum Beispiel wurde eine Kevlar - Jeans von King Kerosin, die ich in Größe 38/32 gebraucht hätte, mehr als sieben Monate nicht nachgeordert. Ebenso ging es bei der Snatterton Jacke von Belstaff.
    Das war mir alles nicht ganz kosher und deshalb habe ich - Gott sei Dank- auch dort nichts mehr bestellt Die haben zum Schluss nur noch verhökert, was zu verhökern war und sich dann anscheinend wohl aus dem Staube gemacht.
    Antworten
  • von Crosser1

    Rücknahme

    • Nachteile: angegebene Kundenhotline nie besetzt, kein Geld zurückgegeben
    Habe eine Hose die ich per Nachnahme bekommen habe zurück geschickt . Das so am 16.05.13.. 3Wochen, kein Geld zurück. Nach Anruf im Store, antwort, wird sofort zurück überwießen .... Bis heute kein Geld zurück. Jetzt Onlineshop bis auf weiteres geschlossen ! Dicker Hund !!
    Antworten
  • Weitere 3 Meinungen zu harrys-biker-store.de Online-Shop ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu harrys-biker-store.de Online-Shop

Typ Versand- / Kaufhaus

Weitere Tests und Produktwissen

Preis-Schau

Computer - Das Magazin für die Praxis - Im Internet gibt es Elektronik- und PC-Produkte besonders günstig. Das stimmt - aber nicht überall. ‚Computer - Das Magazin für die Praxis‘ hat die Angebote von vier großen Internet-Händlern verglichen und dabei große Preisunterschiede festgestellt.Testumfeld:Getestet wurden vier Onlineshops für Elektronik- und PC-Produkte. …weiterlesen

Spargeldtarzan

Computer Bild - Wer finanziell nicht beliebig mit den Muskeln spielen kann, spart mit Gutscheinen für Online-Shops Geld. Damit Sie sicher wie Tarzan durch den Rabatt-Dschungel turnen, hat COMPUTERBILD Gutscheindienste getestet.Testumfeld:Im Test befanden sich acht Gutscheindienste im Internet, die Bewertungen von „gut“ bis „mangelhaft“ erhielten. Als Testkriterien dienten unter anderem Qualität des Angebots (Angebot für 30 beliebte Internet-Shops, Preisvergleich Produktkauf, Qualität der Gutscheine ...), Größe des Angebots (Trefferquote für 30 beliebte Online-Shops, Anzahl der Internet-Shops, weitere Angebote ...) und Bedienungsfreundlichkeit (Vorgang des Gutscheine-Einlösens, Übersichtlichkeit, Gutschein-Schnellsuche ...). Vier Dienste erhielten eine Abwertung, unter anderem wegen hoher Fehlerquoten bei Gutscheincodes. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf