Hama SDHC UHS-I Test

(Speicherkarte)
SDHC UHS-I Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: SDHC-Card
  • Geschwindigkeitsklasse: Klasse 10
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SDHC UHS-I

Gute Mittelklasse

Hama gehört in unseren Landen zu den bekanntesten Zubehör-Anbietern im Elektroniksektor und bietet neben sehr schnellen USB 3.0-Kartenlesern auch die passenden SDHC-Speicherkarten an. In der obersten Leistungsklasse sollte man jene mit UHS-I-Unterstützung wählen, wenn die eigene Digitalkamera die Technologie auch unterstützt. Hama bietet gleich drei unterschiedlich schnelle Speicherkarten mit UHS-I an und folglich muss man beim Kauf genauer hinsehen. Bei amazon bekommt man eine flotte 16-GByte-Version für rund 65 EUR angeboten.

UHS-I-Serie

In der UHS-I-Serie bietet Hama zwei Kapazitäten an, die sich mit 16 und 32 GByte präsentieren. Der goldene Aufkleber verrät dem Käufer zu welcher der drei Geschwindigkeitsklassen der jeweilige Speicherchip gehört. Den schnellsten Chip erkennt man am schwarzen Band mit dem Aufdruck R95 – W80. Das soll klar machen, dass mit maximalen 95 MByte/s gelesen und mit 80 MByte/s geschrieben werden kann. Die Speicherkarten mit der blauen Banderole sollen dann etwas langsamer sein und mit 85 MByte/s lesen können und als langsamster Chip dieser Klasse, die eigentlich 50 MByte/s erfüllen muss, wird die Karte mit dem braunen Streifen angeboten, der 45 MByte/s als Lesegeschwindigkeit signalisiert. Bei den angegebenen Werten interessiert jedoch in erster Linie die Schreibgeschwindigkeit innerhalb der Kamera und hier tauchen dann die ersten technischen Probleme auf. Jeder Kamerahersteller nutzt eine andere Hard- und Firmware bei der Unterstützung der UHS-I-Technologie und die Schreibgeschwindigkeiten sind von Modell zu Modell sehr unterschiedlich. Auch widmen einige Kamerahersteller der Aufzeichnungsgeschwindigkeit deutlich mehr Aufmerksamkeit als andere. Wie schnell der Speicher letztendlich am Lesegerät die Daten an den PC weitergibt, ist dann absolut nebensächlich, insbesondere wenn USB 2.0-Schnittstellen zum Einsatz kommen, wie es bei manchen Tests mangels passender Hardware der Fall war.

Unterm Strich

Wer sich für die Hama SDHC UHS-I Speicherkarten interessiert, sollte sich vorher informieren, ob diese auch gut zur Kamera passen. Der Kauf eines USB 3.0-Kartenlesegeräts kann sich als sehr nützlich erweisen, wenn große Datenmengen transferiert werden sollen.

zu Hama SDHC UHS-I

  • Hama SDHC 32GB Class 10 UHS-I 80MB/S, Blau

    beliebig oft beschreib - und löschbares Wechselspeichermedium, für Real - time / Broadcast - Aufnahmen; ,...

  • Hama Silver Line, 16GB (00124100)

    Secure Digital High - Capacity (SDHC) | 16 Gigabyte Speicher | Geschwindigkeitsklasse: 10

Datenblatt zu Hama SDHC UHS-I

Geschwindigkeitsklasse Klasse 10
Typ SDHC-Card

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen