MS 520 Produktbild
  • Gut 2,4
  • 0 Tests
  • 30 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,4)
30 Meinungen
DAB+: Nein
UKW: Ja
Internetradio: Nein
WLAN: Nein
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

MS 520

Einfache Stereoanlage mit Bluetooth-Support

Auch Stereoanlagen des unteren Preissegments haben vereinzelt moderne Funktionen im Gepäck: Die MS 520 von Grundig beispielsweise - momentan im Onlinehandel für knapp 90 EUR erhältlich - unterstützt den Funkstandard Bluetooth. Man kann also kabellos Songs von kompatiblen Quellen streamen, etwa vom Smartphone, Notebook oder Tablet.

Keine Angaben zur Version

Keine Infos veröffentlicht Grundig dabei zur konkreten Version. Es bleibt also offen, ob die Anlage einen der veralteten und energiehungrigen Standards 2.1 oder 3.0 nutzt oder ob es sich um die effiziente Variante 4.0 handelt. Unabhängig davon ist das Angebot an physischen Anschlüssen ordentlich. Per USB-Buchse lassen Sticks und per Cardreader Speicherkarten im SD- und MMC-Format auslesen, per AUX-Buchse kann man einen MP3-Player oder sonstige Musikspeicher anzapfen, hinzu kommt ein Kopfhörerport - insgesamt ist das nicht spektakulär, mit Blick auf die Konditionen aber beachtlich.

Unterstützt wichtige Soundformate

Das Laufwerk liest indes CDs und Rohlinge, unterstützt werden dabei zwei der derzeit wichtigsten Soundformate, namentlich MP3 und WMA. Gut in diesem Kontext: Es ist möglich, eine Songlist mit bis zu 60 Titel zusammen zu stellen und die CD im Zufallsmodus wiederzugeben. Im Radiobereich wiederum bietet die Anlage einen klassischen UKW-, aber keinen modernen DAB+-Tuner - das rauschfrei übertragene Digitalprogramm bleibt also außen vor. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einem Boxenduo in Zwei-Wege-Bauweise. Deren Gesamtleistung ist mit zehn Watt mäßig, allerdings kann man den Sound immerhin ein Stück weit individualisieren, wahlweise über einen Bass Boost zur Stärkung des Tieftonbereich oder über sieben vordefinierten Klangprofilen.



Letztlich bietet die Grundig MS 520 das, was von einer Anlage dieser Preisklasse auf dem Papier zu erwarten ist, hinzu kommen jedoch weitere Pluspunkte, etwa der ordentliche Anschlussbereich, die Wiedergabeoptionen des Laufwerks und natürlich der Bluetooth-Standard. Wer Interesse hat: Gelistet wird das System unter anderem beim Onlinehändler Amazon.

zu Grundig MS 520

  • Grundig MS 510 Stereoanlage

    Grundig MS 510 Stereoanlage

Kundenmeinungen (30) zu Grundig MS 520

3,6 Sterne

30 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (37%)
4 Sterne
8 (27%)
3 Sterne
3 (10%)
2 Sterne
3 (10%)
1 Stern
4 (13%)

3,6 Sterne

30 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Grundig MS 520

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Leistung
Leistung (RMS) 10 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker vorhanden
Sleeptimer vorhanden
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic SC-HC49DBRoadstar HIF-1899 TUMPKDual NR 100Auna TT-92BAuvisio MSX-670.BTAEG MC 4461 BTAuna MG-TT-82BAuna TT-186ESoundmaster NR 513Auna 388-BT