• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

40 VLE 5421 BG

Unter­stützt Uni­ca­ble

Immer mehr Fernseher bieten ein Triple-Tuner. Das gilt auch für den Grundig 40 VLE 5421, der Empfangsteile für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2) an Bord hat. Den DVB-S2-Tuner kann man an Unicable-Anlagen nutzen.

Keine USB-Aufnahmen

Das von Grundig als „Grundig Sat Channel Router“ (GSCR) bezeichnete Unicable-System ist praktisch, denn hier muss nur ein einziges Kabel vom Parabolspiegel in die Wohnung geführt werden. Die sternförmige Verkabelung – jeder Empfänger braucht eine eigene Strippe zum LNB des Parabolspiegels – ist dank Unicable EN50494 überflüssig. Via DVB-S2 und DVB-C können HDTV-Sender empfangen werden (720p oder 1080i), während man via DVB-T mit Sendern in Standardauflösung Vorlieb nehmen muss (576i). Ein CI-Plus-Slot, in dem Pay-TV-Kunden ein CI-Modul und die Smartcard des Bezahlsenders platzieren, darf natürlich nicht fehlen. Schade: Zwar gibt es zwei USB-Buchsen für externe Speicher, doch aufnehmen lässt sich das digitale TV-Programm nicht. Das gilt auch für die Funktion zum zeitversetzten Fernsehen (Timeshift).

Extras, Schnittstellen und Display

Sinnvoll sind externe Speicher trotzdem, denn per USB kann man komprimierte Foto-, (JPG, JPEG, BMP, PNG), Video- (MOV, DivX, MPG, MPE, VOB, DAT, TRP, TS, AVI, MP4, MKV) und Audio-Dateien (WMA, AAC) abspielen. Zu den beiden USB-Ports gesellen sich drei HDMI-Eingänge, ein Komponenteneingang, ein Composite-Video-Eingang sowie eine Scart- und eine VGA-Buchse. Verzichten muss man auf LAN und integriertes WLAN. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem Kopfhörerausgang und einem optischen Digitalausgang, über den man das Tonsignal zu einem Heimkinosystem oder Aktivlautsprechern schicken kann. Intern greift der Fernseher auf zwei mit insgesamt 20 Watt Sinus belastete Treiber zurück. Für die Qualität der Bilder bürgt ein Full-HD-Display mit effizientem LED-Hintergrundlicht und 200 Hertz-PPR zur Bewegtoptimierung.

Wie es um die Qualität der Bilder steht, bleibt abzuwarten – getestet wurde der 40-Zöller noch nicht. Die ersten Kunden scheinen aber zufrieden zu sein. Wer keinen Wert auf alle erdenklichen Extras legt, bekommt den 40 VLE 5421 BG bei amazon für 350 EUR.

Datenblatt zu Grundig 40 VLE 5421 BG

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Grundig 22 VLE 5421 BG / SG / WGPhilips 55PUS8809/12Sharp Aquos LC-70UD20ENSamsung UE40H6273Samsung UE55H6890Samsung UE55H6273Sharp Aquos LC-50LE762ESamsung UE48H6890Samsung UE55H6870Samsung UE48H6870