• keine Tests
18 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 37"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 4
Bildformat: 16:9
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

37 XLC 3220 BA

Kein DVB-Tuner

Wer zum 37 XLC 3220 BA greift und digitale Sender empfangen will, braucht einen separaten TV-Receiver, denn einen internen Tuner für das via DVB-T, DVB-C oder DVB-S2 ausgestrahlte Programm hat Grundig nicht verbaut.

Drei HDMI-Eingänge für externe Quellen

Mit an Bord des LCD-Fernseher ist ein analoger Kabeltuner. Für TV-Receiver, Blu-ray-Player, Spielekonsolen und andere externe HD-Quellen stehen drei HDMI-Eingänge bereit. Analoge Signale lassen sich per YUV-Komponente, per Composite-Video, über eine Scart- oder eine VGA-Buchse zuspielen. Ein analoger Toneingang für Computer ohne HDMI-Ausgang, ein Kopfhörerausgang und eine USB-Schnittstelle runden die Anschlussleiste ab. Per USB soll man Foto- (JPEG) und Audio-Dateien (MP3) von einem optional erhältlichen Speicher abspielen können, also von einem Speicherstick oder einer externen Festplatte. Demnach muss man auf eine Kompatibilität mit komprimierten Video-Dateien, zum Beispiel mit MKV- oder DivX-Filmen, verzichten.

LC-Display mit Leuchtstoffröhren

Für den guten Ton bürgen zwei Lautsprecher, die mit einer Ausgangsleistung von jeweils zehn Watt Sinus belastet werden. Wer sich damit nicht begnügen will, nutzt den Kopfhörerausgang für die Verbindung zur HiFi-Anlage. Dem TFT-LC-Display im Seitenverhältnis 16:9 bescheinigt Grundig die „volle“ HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln, eine Reaktionszeit von acht Millisekunden und eine Bildwiederholrate von 100 Hertz. Weil das Panel mit konventionellen Kaltkathodenstrahlern hinterleuchtet wird, ist der Fernseher nicht ganz so schlank und sparsam wie die LED-Konkurrenz: Ohne seinen Standfuß ist der 37-Zöller knapp neun Zentimeter tief, im Betrieb soll er rund 110 Watt Leistung aufnehmen. Bei einer täglichen Betriebsdauer von vier Stunden ergibt sich ein jährlicher Stromverbrauch von 161 Kilowattstunden.

Der Verzicht auf eingebaute DVB-Tuner ist ein echtes Manko. Wer damit und mit der fehlenden LED-Hintergrundbeleuchtung leben kann, bekommt den Full HD-Fernseher bei amazon für knapp 354 EUR.

Kundenmeinungen (18) zu Grundig 37 XLC 3220 BA

18 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig 37 XLC 3220 BA

Bildformat 16:9
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • CI
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 37"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Allgemeine Daten
Energieeffizienz C

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

LG 60PA660SSamsung PS 51E490Samsung PS 43E490Samsung PS51 E6500Samsung PS51E 450LG 50PM470SLG 42PA4500Grundig Vision 8Panasonic Viera TX-P50UT50EPanasonic Viera TX-P42UT50E