• keine Tests
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

32 VLE 521 BG

USB-Media-Player

Fast jeder Flachbildfernseher bietet einen USB-Port, hier macht der Grundig 32 VLE 521 keine Ausnahme. Wer einen Speicherstick oder eine externe Festplatte anschließt, kann Fotos, Videos und Musik abspielen.

HDTV via Kabel und Satellit

Laut Datenblatt kommt das Gerät, dem Grundig gleich zwei USB-Buchsen verpasst hat, mit JPG-, JPE-, BMP- und PNG-Fotos, mit MOV-, DIVX-, MPG-, MPE, VOB-, DAT-, TRP-, TS-, AVI-, MP4- und MKV-Videos sowie mit Audio-Dateien im M4A-, WMA- und AAC-Format zurecht. Mit einem anderen praktischen USB-Feature, nämlich mit der Aufnahme digitaler TV-Signale, kann der 32-Zöller offenbar nicht punkten. TV-Signale bringt das Gerät via DVB-T, DVB-C und DVB-S2 auf den Schirm, wobei man mit einem Kabelanschluss oder einer Satellitenschüssel auch HDTV-Programme empfangen kann. Wer verschlüsselt fernsieht, platziert ein CA-Modul und die Smartcard des Pay-TV-Anbieters im CI-Plus-Slot – etwa das CI-Plus-Modul für Astra HD+. Ein Tuner für analoges Kabelfernsehen gehört ebenfalls zur Ausstattung.

Schnittstellen, Lautsprecher und Display

An Schnittstellen für externe Geräte wie Blu-ray-Player oder DVD-Recorder mangelt es nicht. So ist die Rückseite mit drei HDMI-Eingängen besetzt, außerdem stehen mit Komponente, Composite-Video, Scart und VGA die üblichen analogen Eingänge bereit. Ein Kopfhörerausgang und ein optischer Digitalausgang runden das Anschlussfeld ab. Soll das Tonsignal nicht per SPDIF zur Heimkinoanlage geschickt werden, bemüht man die eingebauten Lautsprecher, die mit einer Ausgangsleistung von 20 Watt Sinus belastet werden. Für die Qualität der Bilder, nach wie vor das wohl wichtigste Kriterium beim TV-Kauf, bürgt ein LC-Display mit LED-Backlight und 80 Zentimetern in der Diagonale, das 1920 x 1080 Pixel zeigt und in Sachen Bewegtoptimierung auf 200 Hertz-PPR (Picture Perfection Rate) setzt.

Der Funktionsumfang bleibt überschaubar. Wer genau das sucht, nämlich einen Fernseher, der sich auf seine Kernfunktionen beschränkt, bekommt den Grundig 32 VLE 521 BG bei amazon für knapp 300 EUR. Getestet wurde der 32-Zöller bislang nicht.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Grundig 55 GOB 9089 Fire TV, OLED-Fernseher silber, UltraHD, Triple Tuner,

    (Art # 1579877)

Kundenmeinungen (35) zu Grundig 32 VLE 521 BG

3,4 Sterne

35 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (23%)
4 Sterne
15 (43%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
6 (17%)
1 Stern
5 (14%)

3,4 Sterne

35 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Grundig 32 VLE 521 BG

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Grundig 50 VLE 931 BLSony Bravia KDL-55W-955BHisense LTDN 50 XT881Grundig 42 VLE 9480Megasat Royal Line 24Sony Bravia KDL50W805BPanasonic Viera TX-39ASW504Alphatronics R-22 eWDSBGrundig 42 VLE 9474Grundig 47 VLE 9474