Greisinger Messtechnik GMK 100 1 Test

GMK 100 Produktbild
Sehr gut (1,2)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Feuch­tig­keits­mes­ser
  • Mehr Daten zum Produkt

Greisinger Messtechnik GMK 100 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung Oberklasse“

    Den Feuchtigkeitsgrad zu messen ist dank des GMK 100 von Greisinger ein Kinderspiel. Man muss nur die richtige Kennlinie eingeben und schon kann man den Feuchtigkeitsgrad des entsprechenden Materials einschätzen. Das Magazin Heimwerker Praxis vergab für das GMK 100 eine Empfehlung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Greisinger Messtechnik GMK 100

zu Greisinger Messtechnik Materialfeuchtemessgerät GMK100

  • Greisinger GMK 100 Materialfeuchtemessgerät Messbereich Baufeuchtigkeit
  • Greisinger GMK 100 Materialfeuchtemessgerät Messbereich Baufeuchtigkeit
  • Greisinger Materialfeuchtemessgerät GMK 100 (116350)

Datenblatt zu Greisinger Messtechnik GMK 100

Allgemeines
Typ Feuchtigkeitsmesser
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 116350
Weitere Produktinformationen: Zur Messung des Feuchtigkeitsgehalts von Holz, Beton, Estrich und Putz.

Weiterführende Informationen zum Thema Greisinger Messtechnik Materialfeuchtemessgerät GMK100 können Sie direkt beim Hersteller unter greisinger.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Laserentfernungsmesser getestet - Zu groß, zu schwer, zu unhandlich

Ein Laserentfernungsmesser ist nicht nur für Handwerker ein sehr nützliches Messinstrument. Auch im Haushalt kommen die kompakten Geräte gern zum Einsatz. Acht der Laserentfernungsmesser testete das Magazin ''selber machen'' in seiner aktuellen Ausgabe. Die Messgenauigkeit war bei allen Geräten gut bis sehr gut, unschön aber war bei einigen Geräten die Handhabung.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf