Graco Cocoon Citisport 0 Tests

(Buggy-Kinderwagen)

ohne Endnote

Keine Tests

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Buggy
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Teleskop-Schieber: Ja
Reifentyp: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Cocoon Citisport

Cocoon Citisport

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Blick auf das Verdeck, sonst höchstens als Fußnote bei einem Sportwagen geachtet und erst mit wachsendem Risikobewusstsein für UV-Strahlung interessanter geworden, empfiehlt den Graco Cocoon Citysport als Begleiter für eine Babymobilität, die gleich ab Geburt funktionieren kann. Obwohl Hersteller Graco genau diese Klientel anspricht und ihnen einen Buggy als Gefährt der ersten Stunde liefert, bleiben Zweifel: Kann Graco besser als Wettbewerber den Versuch eines Neugeborenen-Buggys vermarkten? Wer weiß, dass er dezidiert einen Kinderwagen für die gesamte Babyzeit kaufen möchte, ist mit dem Graco vermutlich nicht richtig aufgehoben.

Stärken und Schwächen

Denn ihm fehlen die schützenden Seitenwangen eines klassischen Babywagens, es gibt keine komplett waagrechte Liegefläche (laut Hersteller nur Winkel von 100 bis 150 Grad bei der Lehneneinstellung) und nichts erinnert an einen Wärmeschutz, den ein Winterbaby benötigen würde. Mit 45 Zentimetern Sitzbreite ist der Graco einfach zu schmal für winterlich dick eingepackte Babys und wer sein Würmchen an eisigen Tagen dem dünnen Sitzeinhang ausliefern soll, wird sich schnell mit einem klassischen Fehlkauf konfrontiert sehen. Oder mit einer Nebelkerze des Herstellers: Der Cocoon Citisport ist explizit als Fahrzeug für Neugeborene ausgelobt, obwohl er nicht viel anders macht als der Vorgänger Citisport, den Graco erst ab dem Sitzalter empfiehlt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Den Trend, Babyartikel mit einer sehr langen Nutzungsphase zu bewerben und mit einem interessanten Mehrnutzen für den Massenmarkt zu rüsten, gibt es schon lange – und zwar in allen Sparten. Doch während das Ganze bei Wippen, Kombikinderwagen oder Kindersitzen ganz gut funktioniert, passen Sportwagen und Neugeborene nicht zusammen – und demgemäß auch nicht die Anschaffungskosten von rund 125 Euro zur versprochenen Leistung. Zumindest hätte man eine Federung erwarten dürfen oder eine Luftbereifung mit ihrer Eigenfederung, die ein Neugeborenes weniger durchgerüttelt hätte. Die Graco-Philosophie, hochwertige Kinderwagen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu liefern, wird hier zweifellos verschlafen.

Kundenmeinung (1) zu Graco Cocoon Citisport

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Graco Cocoon Citisport

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ Buggy
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 6,1 kg
Klappmaß (L x B x H) 30 x 40 x 85 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

neo4kids GazelleClamaro VIPVolverLCP Kids VirageLux4Kids BiancinoLux4Kids Matrix Lancer Kinderwagen Safety-SetLux4Kids True Love LarmaxLux4Kids Margaret WhiteMaclaren Mark IIMaclaren BMW BuggyMoon Tregg