GPD Win 5.5 Test

(Handheld-Konsole)
  • Sehr gut (1,3)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Handheld
  • Ausstattung: Onlinezugang
  • Speicherplatz: 64 GB
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu GPD Win 5.5

  • Ausgabe: 5/2017
    Erschienen: 02/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Er liefert durchaus genügend Leistung für etwas ältere Action-Spiele. Das Zocken macht aber nur Spaß, wenn sie eine Gamepad-Steuerung unterstützen und nicht allzu kleine Grafik- und Textelemente enthalten. Besonders gut arbeitet der Rechner mit Steam im Big-Picture-Modus zusammen. ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 03/2017
    Mehr Details

    9 von 10 Punkten

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu GPD Win 5.5

  • Kyocera ECOSYS M2640idw S/W-Laserdrucker Scanner Kopierer Fax LAN WLAN

    • S / W - Laserdrucker, Scanner, Kopierer, Fax • Druckauflösung: bis zu 1. 200 x 1. 200 dpi • Druckgeschwindigkeit: ,...

Datenblatt zu GPD Win 5.5

Ausstattung Onlinezugang
Schnittstellen Bluetooth, HDMI, WLAN, Kartenleser (SD-Card)
Speicherplatz 64 GB
Typ Handheld

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Haus-Musik Audio Video Foto Bild 9/2012 - ANMELDEN MIT BENUTZER-NAMEN UND PASSWORT Dieselben Zugangsdaten, mit denen Sie am PC oder Smartphone das Musikportal öffnen, müssen Sie auch am AV-Receiver, Fernseher oder Netzwerk-Spieler eingeben. Wer noch kein Konto hat, muss sich zuvor einmalig auf der Internetseite des Abodienstes registrieren. Das geht nur am Computer. Voraussetzung für das Streaming auf stationäre Geräte ist außerdem ein kostenpflichtiges Premium-Abo für knapp 10 Euro im Monat. Etwas günstiger ist Napster. …weiterlesen


Alle gegen das iPhone Computer Bild Spiele 4/2012 - Größte Macken sind der fehlende Speicher und die lausigen Kameras. Andererseits überzeugt sie mit einer Bildqualität, die in der Summe etwas besser ist als die des iPhones. Ebenfalls gut: DIE STEUERUNGS-MÖGLICHKEITEN eröffnen Herstellern völlig neue Eingabekonzepte. So kann etwa eine Spielfigur in "Uncharted: The Golden Abyss" bei gleichzeitiger Betätigung des Touchscreens und des rückwärtigen Touchpads an einem Seil hochklettern. …weiterlesen


3D per Update Video-HomeVision 12/2010 - Der Rechenkönig Dem potenten Prozessor ist es zu verdanken, dass die PlayStation 3 im April bereits das 3D-Update für Spiele bekam und nun auch für Bluray-Filme fit ist. Ein paar Einschränkungen müssen die Konsolenbesitzer dennoch gegenüber Nutzern herkömmlicher 3D-Blu-ray-Player in Kauf nehmen. Die PS3 Slim gibt bei 3D-Blurays keinen HD-Ton, sondern nur den „Kern“ aus, bei DTS also Dolby Digital oder Stereo-PCM. …weiterlesen


„Dreh-Schluss“ Blu-Ray- und Kombi-Player video 9/2007 - Bewegungen wirken jedoch flüssiger im Vergleich mit anderen Playern, die ebenfalls ohne 1080p/24-Wiedergabe auskommen müssen. DVDs gibt er in der Blu-ray-Fraktion am besten wieder. SONY PLAYSTATION 3 as Erste, was ein Filmfan für seine PS3 besorgen sollte, ist die Fernbedienung. Sie gehört nicht zum Lieferumfang, weshalb video die 30 Euro für den Steuerstab zum Kaufpreis hinzurechnet. Das Geld ist auch gut angelegt, denn die Filmsteuerung mit dem Gamecontroller ist auf Dauer lästig. …weiterlesen


Xbox One - Eine für alles Computer Bild Spiele 7/2013 - Gespannt blickte die Spielewelt am 21. Mai 2013 nach Redmond: Microsoft präsentierte der Weltöffentlichkeit dort erstmals seine neue Konsole - die Xbox One. Und die hat es in sich: Von außen wirkt die kantige schwarze Box zwar eher unauffällig, fast schon langweilig. Doch im Innern tummelt sich eine wahre Fülle an Multimedia-Funktionen: Egal ob Internet, Fernsehen, Games oder Videos - praktisch jede gängige Medienquelle soll sich mit der Xbox One verwalten und nutzen lassen. …weiterlesen


Konsolen-Duell: PlayStation 4 vs. Xbox One PCgo 9/2013 - Durch den Umstieg weg von der bisherigen CPU-Architektur laufen auf beiden Konsolen keine alten Spiele. Das betrifft nicht nur Spiele auf Disk, sondern auch alle Download-Titel. Wer sich bereits eine große Sammlung angelegt hat, sollte seine alte Konsole behalten. Immerhin hat Sony angekündigt, dass man einige alte Games über einen Cloud-Streaming-Dienst weiter zocken kann. Welche Spiele das sind und wie gut das Ganze funktionieren wird, ist derzeit noch unklar. …weiterlesen