• Sehr gut 1,5
  • 10 Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
Full-HD : Ja
Mehr Daten zum Produkt

GoPro HD HERO Naked im Test der Fachmagazine

    • Modell AVIATOR

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Bildqualität; Viele Funktionen einstellbar; Gute Anleitung; Zusätzliches Acrylgehäuse bietet guten Schutz, in wasserfester Ausführung auch Sicherheit beim Wasserflug; Reihenfotos mit einstellbarer Frequenz.
    Minus: Ungünstige Aerodynamik; Bedienung über nur zwei Tasten für alle Funktionen verwirrend; In HD- und Fotomodus zu starker Weitwinkel.“  Mehr Details

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Je nach Einsatz unterschiedliche Halterungen, zusätzliches wasserdichtes Gehäuse, wählbare Auflöungseinstellungen.“  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Spektakuläre Perspektiven bei Sport und Spiel sind die Stärke der GoPro HD Hero. ... Mit etwas Übung lässt sich damit auch ohne Suchermonitor alles Wichtige auf den Chip bannen. ... Für genauere Bildkompositionen ist das LCD-BacPac unabdingbar. Leider treibt es den Anschaffungspreis ordentlich in die Höhe, und selbst damit kann die GoPro einen Standard-Camcorder nicht ersetzen. ...“  Mehr Details

    • Gravity Mountainbike Magazine

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2010
    • Seiten: 1

    8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8,5 von 10 Punkten

    „Hat man das Prinzip der Menüsteuerung mit den zwei Knöpfen verstanden, ist es eigentlich einfach zwischen den zahlreichen Optionen zu wählen. Das Gehäuse hält Stürzen und Nässe stand und ist so gewappnet für den harten Mountainbikeeinsatz. Durch die zahlreichen Befestigungsmöglichkeiten entstehen ausgefallene Videos, die besonders gut mit dem 170 Grad Weitwinkel zur Geltung kommen.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 19/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • Produkt: Platz 1 von 7

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Eine auf den ersten Blick komplizierte Menüführung schreckt ab. Gute Verarbeitung, sehr gute Video- und Tonqualität und ein riesiger Aufnahmewinkel bringen dennoch den Testsieg. ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 1 von 4

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Extremer Weitwinkel, Stoß-, staub- und wasserdicht; Sehr gute Befestigungsmöglichkeiten,“  Mehr Details

    • TÖFF

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Plus: Super Aufnahmequalität: Full HD (1080p @ 60 FPS), beste Befestigungslösung! Mit SD-Karten bis 32 GB fast 5 Stunden Aufnahmezeit bei Full HD.
    Minus: Design, Bedienung und Dokumentation rustikal; keine Fernbedienung, kein Display. Letzteres als Zubehör geplant, noch nicht lieferbar.“  Mehr Details

    • Heli4Fun

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010

    ohne Endnote

    „Die GoPro onboard HD-Kamera ermöglicht geniale Aufnahmen aus verschiedensten Perspektiven mit einer hohen Auflösung und ist zudem ohne viel Aufwand leicht zu bedienen. Das 170-Grad-Weitwinkel-Objektiv liefert eine perfekte Bildqualität, die Farben sind warm und lebendig. Ein tolles Befestigungssystem ist schon im Lieferumfang enthalten ...“  Mehr Details

    • Modell AVIATOR

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010

    ohne Endnote

    „... Gerade bei sonnigem Wetter überzeugt diese Kamera in allen Aspekten und macht sie zur wohl besten Action- und Flugkamera, die aktuell auf dem Markt ist. ... Festzuhalten bleibt, dass die GoPro Hero HD sehr viel Potenzial hat, um den Videoflug zu bereichern und zu revolutionieren. Sie passt sich perfekt in den immer voranschreitenden Prozess der Videofliegerei ein.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Modell AVIATOR in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der 170-Grad-Weitwinkel sorgt für perfekte Bildqualität, die Farben sind warm, tolle Befestigungssysteme, wasserdicht. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • GOPRO MAX Action Cam, WLAN, GPS, Schwarz

    GOPRO MAX Action Cam, WLAN, GPS, Schwarz

  • TG TRACKER BLACK

    Bis zu 30 m wasserfeste Actioncam, frostsicher bis zu - 10°C, stoßfest bis zu 2, 1 m, bruchsicher bis zu 100 kg und ,...

Kundenmeinungen (19) zu GoPro HD HERO Naked

19 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Go Pro HD HERO Naked

Ein Full-HD Helmcamcorder zum unschlagbaren Preis

GoPro Helmcamcorder HeroDer GoPro Hero Helmcamcorder nimmt die Full HD-Videos mit professioneller Qualität auf und überzeugt dank der Fotos mit einer Auflösung von fünf Megapixel. Sein stoßfestes und bis zu 60 Metern wasserdichtes Gehäuse macht das Gerät zum richtigen „Survivor“. Für die Extrem-Sportler wird es zum zuverlässigen Begleiter. Durch des günstigen Preises von 350 Euro (bei Amazon) ist das Gerät ein richtiges Schnäppchen in seiner Klasse.

Dank der Full-HD-Videos mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel lässt der GoPro Hero viele andere vergleichbare Videokameras hinter sich. Auf dem 1 / 2,5 Zoll großen Sensor werden auch Fotos mit einer Auflösung von fünf Megapixel gespeichert. Der Kamera-Blickwinkel beträgt im Full-HD-Modus 127 Grad. Bei einer reduzierten Auflösung von 1.280 x 960 Pixel sind es schon beeindruckende 170 Grad. Im Unterschied zu vielen Konkurrenz-Modellen, verfügt der GoPro Hero über eine Zeitlupen-Funktion und bietet eine realistische Tonwiedergabe. Auf Wunsch kann man Fotos automatisch in fünf verschiedenen Zeitintervallen von zwei bis 60 Sekunden schießen.

GoPro Helmcamcorder Hero-1Für die Menüführung stehen lediglich zwei Knöpfe zur Verfügung, was die Zeit und die Energie in extremen Situationen spart. Durch die zuverlässigen Klebebefestigungen und Schnellverschlusshalterungen kann man das Gadget sehr bequem als eine Kopflampe tragen. Der 1100 mAh Lithium-Ion-Akku liefert dem Camcorder die Energie für zweieinhalb Stunden. Das Gerät unterstützt die SDHC-Karten mit Speicherkapazitäten bis zu 32 Gigabyte. Diese sind aber im Lieferumfang nicht enthalten.

Der GoPro Hero Helmcamcorder hat viele positive Benutzer-Rezensionen gekriegt. Mit diesem Gadget kann man bis zu einer Tiefe von 60 Metern tauchen und hoch in den Bergen Snowboard fahren. Die Videos im H.264-Format kann man sich nicht nur am PC, sondern auch auf einem hochauflösenden Fernsehmonitor anschauen. Zum Preis von 350 Euro ist das Modell sehr empfehlenswert.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu GoPro HD HERO Naked

Abmessungen / B x T x H 60 x 42 x 30 mm
Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Bildsensor CMOS
Features
Outdooreigenschaften Wasserdicht
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat MPEG-4
Speichermedien SD
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 167 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CHDHH-001, CHDNH-001

Weiterführende Informationen zum Thema Go Pro HD HERO Naked können Sie direkt beim Hersteller unter gopro.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

GoPro - ‚HD Hero‘

Gravity Mountainbike Magazine 1/2010 - Oh Mann, was musste das Testmuster der GoPro "HD Hero" bei unserem 24 Stunden Test mitmachen! Dauerregen, Schlamm und Stürze. Die kleine Kamera hatte es wahrlich nicht leicht bei uns. Geschlagen hat sie sich aber wacker. Das wasserdichte Gehäuse hielt dicht und selbst die Nachtaufnahmen waren zufriedenstellend. Bei der Perspektivenwahl konnten wir uns zwischen Brustgurt, Helm- und Bikehalterung entscheiden. Das 170 Grad Weitwinkel verschaffte dabei genügend Überblick. …weiterlesen

Actioncam nicht nur für Actionfilmer

videofilmen 5/2011 - Nach dem Grubenunglück in Chile lieferte sie Bilder von ganz unten, an einem Wetterballon stieg sie auf bis in die Stratosphäre. Spektakuläre Surfaufnahmen sind ihre besondere Stärke und selbst im Dschungelcamp war sie schon im Einsatz. Eine ordentliche Erfolgsbilanz für eine gerade mal 300 Euro teure Kamera. Doch taugt die GoPro HD Hero auch für den Alltagseinsatz? …weiterlesen

Strange Days

TÖFF 6/2010 - kein Display zur Nachkontrolle, keine Fernbedienung; SD-Karten bis 32 GB; Kompatibilität vorher prüfen. Doku umfassend, aber lieblos. 110°-Weitwinkel bei Full HD, 170° bei 960 / 720p Auflösung. FAZIT & BEZUGSQUELLEN Die GoPro HD Hero sieht etwas ulkig aus, ist aber dank des Gehäuses (inbegriffen!) sehr robust. Sie bietet mit der Contour Full HD die beste Videoqualität. Erhältlich u.a. unter www. motochic.ch und www.blickvang.ch ab Fr. 499.- für das Motorsport-Set: Kamera mit Saugnapf und div. …weiterlesen

Eye in the Sky

Heli4Fun 1/2011 - Inzwischen gibt es verschiedene Kamerasysteme für den Modellflug. Doch oft ist es bei diesen meist günstigen Systemen mit der Bildqualität nicht zum Besten bestellt. Nicht nur die Auflösung, sondern auch die Farbtreue, das Verhalten bei Hell-/Dunkel-Wechseln und die ruckfreie Wiedergabe schneller Bildfolgen spielen hier eine entscheidende Rolle. Mit Full-HD-Auflösung, hochwertiger Optik und leistungsfähiger Bildverarbeitung richtet sich die GoPro HD-Kamera an den anspruchsvollen Kunden. …weiterlesen

High Definition - Videos wie Hollywood

Modell AVIATOR 10/2010 - Vor wenigen Jahren hat man sich über die Qualität einer VHS-Aufnahme gefreut, heute ist die Technik um Längen weiter. Die Ära der Full-HD-Kameras im Taschenformat ist angebrochen. Für Modellflieger sind solche kleinen und leichten Kameras natürlich die ideale Möglichkeit, das Erlebnis des Fliegens aus der Vogelperspektive miterleben zu können. …weiterlesen