GigaByte GeForce GTX 750 Ti OC Test

(Grafikkarte)
  • keine Tests
18 Meinungen
Produktdaten:
Grafikspeicher: 2048 MB
Speichertyp: GDDR5
Boost-Takt: 1111 MHz
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GeForce GTX 750 Ti OC

Kompaktes Format und interessante Ausstattung

Die Befähigung, mit der Grafikkarte GigaByte GeForce GTX 750 Ti OC aktuelle Spiele in mittlerer Qualität flüssig spielen zu können, sowie die geringe Bauhöhe und der geringe Strombedarf eröffnen vielfältige Einsatzgebiete.

Variable Anschlussmöglichkeiten

Insgesamt kann die Grafikkarte gleichzeitig vier Bildschirme ansprechen bis zu einer maximalen Auflösung von 4K. Dafür sind zwei HDMI-, ein DisplayPort- und ein DVI-I-Steckplatz vorhanden. Mit dem letztgenannten kann auch ein analoger Monitor kommunizieren. Die solide Leistung einer Mittelklasse-Grafikkarte wurde durch die werkseitige Übertaktung noch einmal geringfügig erhöht. Dennoch kommt sie ohne zusätzliche Stromversorgung aus und benötigt nur etwa 60 Watt. Von besonderem Interesse bei der Karte ist jedoch das sogenannte Low-Profile-Format, was bedeutet, dass die Steckkarte nur halb so hoch ist wie normal. Wer ein solches Gehäuse nutzen möchte, das gern für Multimedia-PCs verwendet wird, der findet auch die passende verkürzte Blende im Lieferumfang. Bei genügend Aufmerksamkeit für die Kühlung des gesamten Systems gelingt es mit der Karte, einen sehr kleinen und dennoch leistungsstarken PC zu konstruieren.

Kleine Abmessungen verpflichten

Verglichen mit ihrer Größe und dem verlangten Strom bietet GTX 750 Ti von Gigabyte herausragende graphische Leistungen. Dafür muss man bereit sein, circa 140 Euro (Amazon) zu investieren. Wer hingegen nicht vor hat, ein extrem kompaktes beziehungsweise flaches Gehäuse zu benutzen, für den empfiehlt sich der gleiche Chipsatz auf einer Grafikkarte mit Standard-Größe. Ein solches Modell ist unter Umständen mit einem zusätzlichen Stromanschluss versehen, die Anschaffungskosten sind jedoch niedriger.

zu GigaByte GeForce GTX 750 Ti OC

  • Gigabyte GeForce RTX 2070 Super Gaming OC 8GB GDDR6 Grafikkarte HDMI/3xDP/USB-C

    - GeForce RTX 2070 Super, Turing, werksseitig übertaktet 8GB GDDR6 - RAM (256bit Speicherinterface) Core / Memorytakt: ,...

Kundenmeinungen (18) zu GigaByte GeForce GTX 750 Ti OC

18 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu GigaByte GeForce GTX 750 Ti OC

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl DisplayPort Anschlüsse 1
Anzahl DVI-I Anschlüsse 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 2
Schnittstelle PCI Express x16 3.0
Design
Formfaktor LP
Kühlung Active
Produktfarbe Black
Zahl Slots 2
Energie
Min. Systemstromversogung 400W
Gewicht & Abmessungen
Breite 121mm
Höhe 42mm
Tiefe 175mm
Leistung
DirectX-Version 11.2
Dual-Link-DVI vorhanden
Full-HD vorhanden
HDCP fehlt
NVIDIA 3D Vision vorhanden
NVIDIA G-SYNC vorhanden
NVIDIA GameWorks VR fehlt
OpenGL-Version 4.4
PhysX vorhanden
TV Tuner integriert fehlt
Prozessor
Auflösung (maximal, analog) 2048 x 1536pixels
Auflösung (maximal, digital) 4096 x 2160pixels
CUDA fehlt
CUDA-Kerne 640
FireStream fehlt
GPU GeForce GTX 750 Ti
Grafikprozessorenfamilie NVIDIA
Maximale Auflösung 4096 x 2160pixels
Processor boost Uhrgeschwindigkeit 1111MHz
Prozessor-Taktfrequenz 1033MHz
Speicher
Breite der Speicherschnittstelle 128bit
Grafikkartenspeichertyp GDDR5-SDRAM
Separater Grafik-Adapterspeicher 2GB
Speichertaktfrequenz 5400MHz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GVN75TO2GL-00-G
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen