• Gut 1,9
  • 0 Tests
  • 41 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,9)
41 Meinungen
Typ: Fotoruck­sack
Ausstattung: Zube­hör­fach, Sta­tiv­hal­te­rung, Regen­schutz­hülle
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Denali

Wan­der­ruck­sack mit Foto-​Fach

Stärken

  1. auch als normaler Wanderrucksack nutzbar
  2. Platz für weitere Ausrüstung
  3. Regenhaube im Lieferumfang

Schwächen

  1. kein seitlicher Zugriff

Äußerlich unterscheidet sich der Genesis Denali nicht von einem herkömmlichen Trekking-Rucksack mit 40 Litern Volumen. Zum Fotorucksack wird er durch das herausnehmbare Fotofach, an das der Nutzer über einen Zugriff unten auf der Vorderseite gelangt. Dies ist auch die einzige Möglichkeit, an die Fotoausrüstung zu kommen, einen rückseitigen oder seitlichen Zugriff gibt es nicht. Das Fach bietet Platz für eine Spiegelreflexkamera und zwei bis drei Objektive. Darüber hinaus kann im Hauptfach weiteres Zubehör sowie mehrere Kleidungsstücke oder Proviant verstaut werden. Zu einem Preis von unter 70 Euro erweist sich der Denali als äußerst vielseitig und bietet sich für Nutzer an, die neben einer kleinen Foto-Ausrüstung noch weiteres Gepäck transportieren möchten.

zu Genesis Denali

  • Genesis Denali Fotorucksack Outdoor (DSLR und Zubehör, Stativbefestigung,
  • Genesis Denali Fotorucksack Outdoor (DSLR und Zubehör, Stativbefestigung,
  • Genesis Denali Fotorucksack Outdoor (DSLR und Zubehör, Stativbefestigung,

Kundenmeinungen (41) zu Genesis Denali

4,1 Sterne

41 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
20 (49%)
4 Sterne
14 (34%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
4 (10%)
1 Stern
3 (7%)

4,1 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Genesis Denali

Typ Fotorucksack
Gewicht 1500 g
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
Innenmaße (B x T x H) 280 x 210 x 200 mm
Außenmaße (B x T x H) 310 x 270 x 510 mm
Farbvarianten
  • Grau
  • Grün
  • Orange

Weiterführende Informationen zum Thema Genesis Denali können Sie direkt beim Hersteller unter calumetphoto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

DSLR schnell einsatzbereit

DigitalPHOTO 4/2012 - Mit abgedichteten Reißverschlüssen, robusten, schlichten Oberflächen und einer dicken Polsterung ist sie ein echter Outdoor-Tipp. Richtig gute Allrounder sind die Up-Rise 43 und die Julia Shooter. …weiterlesen

Fototasche für DSLR und iPad

DigitalPHOTO 6/2011 - Für den sicheren Transport kann das Hauptfach mit einer Kunststoff-Schnalle verschlossen werden. Die Polsterung und der Wetterschutz sind für den Foto-Einsatz in der Stadt und auf kurzen Ausflügen ins Gelände ausreichend und gut. Allerdings fehlen eine Allwetterhülle und abgedichtete Reißverschlüsse. Die Tamrac Rally 5 ist eine gute, zuverlässige, mittelgroße Foto-Schultertasche für ambitionierte Fotografen, die zusätzlich zu ihrer Foto-Ausrüstung noch ein Net-Book oder iPad dabei haben wollen. …weiterlesen

Der Duft der aufgehenden Sonne

DigitalPHOTO 4/2011 - Frauen abzulichten ist in arabischen Ländern generell delikat. Fotografieren Sie nur, wenn Sie sicher sind, dass Sie nicht ehrverletzend agieren. 2 Landschaften und Städte fotografieren: Suchen Sie nach außergewöhnlichen Kamerastandpunkten. Statt zu versuchen, alle faszinierenden Details in ein Bild zu bannen, konzentrieren Sie sich lieber auf einen Eyecatcher. 3 Das richtige Licht: Die extremen Kontraste des gleißenden Sonnenlichts kann kein Film oder Sensor bewältigen. …weiterlesen

Trage-Helfer

COLOR FOTO 5/2007 - Oben eingerollt und mit dem Tip-zip-Reißverschluss abgedichtet, lässt die Aqua-Cam auch bei strömendem Regen keinen Tropfen Wasser durch. National Geographic NG2475 – 145 Euro Die National Geographic NG2475 passt mit ihrem Safari-Design perfekt zu Tropenhelm und Khaki-Weste. Die massiven Messingschnallen und -druckknöpfe sehen nostalgisch aus, wiegen aber unnötig viel und können mit dem Komfort moderner Kunststoffschnallen nicht mithalten. …weiterlesen