Gut (2,2)
1 Test
Gut (2,4)
86 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Pen­tium 2020M
Arbeitsspei­cher (RAM): 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von LifeBook AH502

  • LifeBook AH502 (Pentium 2020M, 4GB RAM, 500GB HDD) LifeBook AH502 (Pentium 2020M, 4GB RAM, 500GB HDD)

Fujitsu LifeBook AH502 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (79%)

    Getestet wurde: LifeBook AH502 (Pentium 2020M, 4GB RAM, 500GB HDD)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Kundenmeinungen (86) zu Fujitsu LifeBook AH502

3,6 Sterne

86 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
28 (33%)
4 Sterne
21 (24%)
3 Sterne
22 (26%)
2 Sterne
8 (9%)
1 Stern
9 (10%)

3,6 Sterne

86 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LifeBook AH502

Wuch­ti­ges Ein­stei­ger-​Note­book

Mit dem LifeBook AH502 führt Fujitsu ein 15,6 Zoll-Notebook im Sortiment, dessen Ausstattung in erster Linie für Einsteiger und Alltagsnutzer interessant sein dürfte. Aber: Fast 37 Millimeter Bauhöhe und 2.500 Gramm Gewicht machen das Modell zu einem ordentlichen Brummer.

Mattes Panel, solide Anschlussleiste

Das Notebook ist also nicht gerade mobil – und da hilft es auch nicht, dass Fujitsu ein mattes beziehungsweise reflexionsarmes Panel verbaut hat. Anders ausgedrückt: Was bringt ein klares Bild unter freiem Himmel, wenn das Notebook für die dauerhafte Nutzung unterwegs zu schwer und zu unhandlich ist? Die Display-Auflösung wiederum beträgt wie in der Einsteigerklasse üblich 1.366 x 768 Pixel, zudem ist eine durchaus solide Anschlussleiste an Bord. Ins Netz geht es etwa per LAN oder WLAN, für den kabellosen Anschluss von Maus, Drucker und Co. gibt es Bluetooth, und natürlich stehen auch ein VGA- und ein HDMI-Ausgang sowie drei USB-Ports bereit. Schade jedoch: Von Letzteren unterstützt keine den 3.0-Standard für flotte Datentransfers.

Simple Hardware

Ebenfalls einigermaßen simpel ist die Hardwareauswahl. Als Prozessor etwa arbeitet je nach Wunsch ein Pentium 2020M oder ein Pentium B960, die in puncto Leistungsfähigkeit jeweils der Einstiegsklasse zuzuordnen sind. Heißt: Office, Internet oder die Konvertierung von Musikdateien sind problemlos drin, bei härteren Jobs hingegen wird es recht schnell eng. Der Arbeitsspeicher indes lässt sich mit bis zu 16 GByte und die Festplatte mit bis zu 750 GByte ausstatten, während die Grafikarbeit der in der jeweiligen CPU integrierte Onboard-Chip übernimmt. Für anspruchsvolle Multimediatools oder gar Spiele eignet sich das Notebook folglich nicht.

Das Fujitsu LifeBook AH502 bietet die nötigsten Basics und empfiehlt sich damit problemlos für den Alltagsbetrieb, allerdings bleibt das stämmige Gehäuse ein Wermutstropfen. Zudem ist der fehlende USB 3.0-Port mittlerweile auch in der Einsteigerklasse ein Schwachpunkt. Wer dennoch Interesse hat: Die Preise beginnen derzeit bei 400 EUR.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Fujitsu LifeBook AH502

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Konnektivität
Anschlüsse 3 x USB 2.0, HDMI, VGA, LAN, Kopfhörer, Mikrofon
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2500 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Fujitsu LifeBook AH512Lenovo Essential G500sAsus R503VD-SX108HTerra Mobile 1512 (1220283)Lenovo IdeaPad Yoga 11SDell Latitude E6540 (i7-4800MQ, HD 8790M, 8GB RAM, 128GB SSD)Fujitsu LifeBook NH532MSI GE70Asus VivoBook S551LBLenovo IdeaPad U330 Touch