Fujitsu E22W-6 LED

E22W-6 LED Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 22"
  • Panel­tech­no­lo­gie TN
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Ein­fa­cher, betont glanz­lo­ser Office-​LED-​Moni­tor

Der E22W-6LED, dessen Verkaufsstart Fujitsu soeben in absehbarer Zeit in Aussicht gestellt hat, gibt sich betont glanzlos – und dies im positiven Sinne. Denn der Bildschirm ist hauptsächlich für den Office-Einsatz gedacht und soll daher ganz gezielt nicht mit einem schmucken, auf Hochglanz gewienerten Äußeren überzeugen, sondern dafür mit einem sachlichen und matten Gehäuse die Augen seiner Benutzer schonen.

Darüber hinaus schont er aber auch den Geldbeutel, da die LED-Hintergrundbeleuchtung die Betriebskosten reduziert – und zwar laut Fujitsu um bis zu 30 Prozent unter den für die Einhaltung der Energy-Star-5.0-Richtlinien erforderlichen Werten. In Zahlen ausgedrückt, benötigt der E22W-6 LED zwischen 22 und 27 Watt, im Stand-by-Modus nur 0,2 Watt. Im ausgeschalteten Zustand wiederum sind es noch 0,1 Watt.

Fujitsu hat als erster Hersteller sämtliche seiner neuen Monitore auf die energiesparende LED-Hintergrundbeleuchtung umgestellt. Dabei repräsentiert der E22W-6 LED innerhalb des Monitorreigens die einfachste Ausführung für den Büroeinsatz, das heißt, er muss ohne ergonomische Zusatzfunktionen auskommen, die der B-Line des Herstellers vorenthalten sind.

Einige User werden dafür mit Freude registrieren, dass der Bildschirm die klassische Auflösung für einen 22-Zöller, also 1.680 x 1.050 Pixel, bietet und daher auch das Format 16:10 besitzt, das wegen des im Vergleich zu einem 16:9-Modell zusätzlichen Flächenangebots in der Höhe sich besonders bei Officeanwendungen auszahlt. Der Verzicht auf eine Full-HD-Auflösung wiederum macht Schriften und Symbole größer und damit auch leichter lesbar.

Ausgestattet mit einer VGA- sowie DVI-Schnittstelle, einem Kopfhöreranschluss sowie einfachen Lautsprechern, erzielt der E22W-6 LED zudem noch einen hohen Kontrast von 1.000:1 (der sechsstellige dynamische Kontrast kommt, wenn überhaupt, lediglich bei bewegten Bildern positiv zur Geltung) sowie eine für ein TN-Panel übliche flotte Reaktionszeit, um auch Multimediaanwendungen gewachsen zu sein.

Der sowohl äußerlich als auch innerlich, also technisch, unspektakuläre, dafür aber recht solide wirkende E22W-6 LED wird demnächst in den Verkauf gehen. Aufgrund der wenig aufregenden Ausstattung wird sich sein Preis um die 200-Euro-Marke herum bewegen, auf eine genaue Zahl hat sich Fujitsu allerdings zumindest öffentlich noch nicht festlegen wollen. Speziell wegen des 16:10-Formats sowie des schmucklosen Gehäuses wird er aber sicherlich seine Käufer finden – immerhin sind dies zwei Qualitäten, die den E22W-6 LED schon beinahe zum (begehrten) Exoten im 22-Zoll-Segment machen.

von Wolfgang

zu Fujitsu E22W6 LED

  • Fujitsu 22" Monitor E22W-6 LED - 5 ms

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Fujitsu E22W-6 LED

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 22"
Paneltechnologie TNinfo
LED-Backlight vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S26361-K1377-V160

Weiterführende Informationen zum Thema Fujitsu E22W6LED können Sie direkt beim Hersteller unter fujitsu.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf