• ohne Endnote

  • 0  Tests

    3  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ana­log: Ja
Film: Instax Mini
Selbst­aus­lö­ser: Ja
Touch­s­creen: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Fujifilm Instax mini8

Polaroid lässt grü­ßen

Der Charme von Sofortbildkameras hat vor allem die jüngere Generation wieder ergriffen. Nach einer Flaute von mehr als 20 Jahren tauchen jetzt immer mehr Modelle auf, die den Schnappschuss wieder direkt in die Hand liefern. So auch die farbenfrohe Instax mini 8, die laut Aussage des Herstellers Fuji auf keiner Party fehlen darf.

Back to the Roots

Die Generation ab 30 wird es noch kennen: das Einziehen des Films, das Herausfahren des Abzugs und dann dieser magische Moment, der entsteht, wenn man gespannt auf das Bild wartet und es sich langsam abzeichnet. Momentan begeistert dieser Charme eine neue Generation. Die Sofortbildkamera hat sich als Party-Gimmick bei den Teens und Anfang 20ern durchgesetzt. In Zeiten einer digitalen Welt, in der Bilder nur noch auf dem Tablet hin und her zu schieben sind und kaum noch geprintet werden, ist das Sofortbild in Kreditkartenformat eine willkommene Abwechslung.

Kreditkartengroße Bilder

Die 86 x 54 Millimeter großen Bilder haben diesen unverwechselbaren Charme von damals. Sie sind leicht ausgewaschen, etwas unscharf, einfach liebenswert. Sie werden wie gewohnt mit einem weißen Rahmen versehen, der unten etwas mehr Platz lässt. So kann man die Aufnahme gleich beschriften. Wer größere Bilder bevorzugt, kann auf die Instax 210 zurückgreifen. Die etwas sperrige Kamera schießt Bilder im Querformat mit der Größe von 62 x 99 Millimetern mit einer Brennweite von 95 Millimetern.

Technische Daten

Die mit rund 300 Gramm sehr leichte Kamera kommt in einem modernen Design mit vielen Farben daher und wird senkrecht gehalten. Der Echtbildsucher ist sehr klein und sehr gewöhnungsbedürftig. Der kontinuierliche Blitz mit automatischer Lichtanpassung hat einen effektiven Blitzbereich von 0,6 bis 2,7 Metern. Im Lieferumfang sind zwei 1,5-Volt-Alkalibatterien der Größe LR6/AA gleich mit enthalten, außerdem eine Trageschlaufe und ein 10er Pack Instax Mini Film.

Fazit

Die kleine Kamera wurde mit dem „red dot design award“ ausgezeichnet und stellt ihre Anwender durchaus zufrieden. Der Spaßfaktor ist auf jeden Fall unübertroffen. Bei Amazon kann man die Fuji in weiß, schwarz, gelb,hellblau und rosa für rund 70 EUR erwerben.

zu Fujifilm Instax mini 8

  • Fujifilm Instax Mini 8 Schutzhülle, Weiß
  • Fujifilm Instax Mini 8 Schutzhülle, Weiß
  • Fujifilm Instax Mini 8 Schutzhülle, Weiß
  • Fujifilm instax mini 8 Sofortbildkamera
  • FUJI Etui für Instax Mini 8 weiss
  • Fujifilm Foto Kamera Instax Mini 8 Traube
  • Fujifilm Instax Mini 8 Fun Set schwarz, Kamera, Bilder, Selfielens, Handschlaufe
  • Fujifilm Instax Mini 8 Sofortbildkamera Rosa

Kundenmeinungen (3) zu Fujifilm Instax mini 8

4,9 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (233%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,9 Sterne

3 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Fujifilm Instax mini 8

Typ
Analog vorhanden
Film Instax Mini
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 60 mm
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Blitz integriert vorhanden
Selbstauslöser vorhanden
Touchscreen fehlt
Schnittstellen
WLAN fehlt
Größe & Gewicht
Gehäuse
Breite 116 mm
Tiefe 68 mm
Höhe 118 mm
Gewicht 307 g

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm Instax mini8 können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: