ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Flug­zeug
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: ARF, ARR
Mehr Daten zum Produkt

FlyFly Fox im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die FlyFly-Fox aus dem Vertrieb von Horizon ist ein guter Allroundsegler mit ansprechender Leistung im Kunstflug. Das Modell besticht am Hang bei Windstärken von ca. 2 - 5 Bft, und in der Ebene durch unkritische Flugeigenschaften. Die Bauausführung im Auslieferungszustand könnte in einigen Punkten besser sein. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu FlyFly Fox

Datenblatt zu FlyFly Fox

Typ RC-Flugzeug
Antrieb Elektromotor
Lieferzustand
  • ARR
  • ARF
Spannweite 3000 mm

Weiterführende Informationen zum Thema FlyFly Fox können Sie direkt beim Hersteller unter flyflyhobby.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Da geh' ich steil

FMT - Flugmodell und Technik - Ideal ist diese Einstellung für Piloten, die zwar schon mal einen Copter gesteuert haben, jedoch noch nie ein Flächenflugmodell am Knüppel hatten. Die reduzierten Neigungswinkel verhindern jegliche unkontrollierte Fluglage, zudem kehrt der X-Vert beim Loslassen der Knüppel in die Horizontalfluglage zurück. So kann buchstäblich nichts schiefgehen. Geübtere Piloten schalten eine Stufe hoch in den Acro-Modus. No limits lautet hier die Formel für Flugspaß. …weiterlesen

Flotter Hüpfer - So viel Spaß macht Absimas Bürstenrenner

CARS & Details - RTR ist die Abkürzung für Ready to Run, was im Falle des AT1 von Absima nicht weniger bedeutet, als dass das gesamte Fahrzeug komplett vormontiert und mit allen zum Fahren benötigten Komponenten ausgeliefert wird - fahrfertig eben. Der neue Besitzer hat lediglicht die Aufgabe, die beigelegte Fernsteuerung mit vier Mignon-Batterien oder -Akkus zu bestücken. Das war schon alles, denn selbst der Fahrakku sowie das entsprechende Ladegerät sind im Lieferumfang enthalten. …weiterlesen

Flügelmann

FMT - Flugmodell und Technik - Einigermaßen fliegen können genügt. Denn sie macht es einem einfach, fliegt vorhersehbar, kurvt überaus stabil, fängt sich aus dem Sturzflug bei korrektem Schwerpunkt in einem sanften Bogen ab und ist im Langsamflug absolut unkritisch. Mit der F4U-4 kann man auch mit ¼-Gas gemütlich um sich herumtuckern, wie mit einem Trainermodell. So benimmt sich ein gutes Flugzeug. Die in den eingebauten Spektrum-AR636A-Empfänger integrierte AS3X-Kreisel-Elektronik setzt noch einen drauf. …weiterlesen