Firefly Prospect (Modell 2011/2012) 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet All-​Moun­tain
  • Geeig­net für Her­ren
  • Mehr Daten zum Produkt

Firefly Prospect (Modell 2011/2012) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 27.10.2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preis-Leistungs-Tipp“

    „Die robuste Konstruktion und der ausgewogene Sidecut zählen zu den absoluten Stärken dieses Twin Tip Skis. Mit laminiertem Holzkern besteht der Prospect jeden Härtetest.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Firefly Prospect (Modell 2011/2012)

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Firefly Prospect (Modell 2011/2012)

Einsatzgebiet All-Mountain
Twintip vorhanden
Länge 156 / 166 / 176 cm
Taillierung 119-87-114 mm
Radius 18 m (176 cm)
Geeignet für Herren

Weitere Tests und Produktwissen

Winter, wir lieben dich

active woman - Sind Sie ein Wintersporttyp? Wie bitte, wenn es schneit, vergraben Sie sich lieber unter der Decke auf dem Sofa? Nicht diesen Winter! Wir zeigen Ihnen, wie viel Spaß Ihnen Sport im Schnee und an der frischen Luft bereiten kann.In diesem Artikel beschäftigt sich active woman (6/2013) auf 8 Seiten mit dem Thema Wintersport-Eignung. Dazu gibt es unter anderem einen Test, mit dem man herausfinden kann, welche Sportart am besten passt und 7 Übungen zur optimalen Vorbereitung. …weiterlesen

Perfektes Training

active woman - Skilanglauf ist der beste Ausdauersport im Schnee. In der Loipe trainieren Sie gelenkschonend Ihr Herz-Kreislauf-System und verbrennen dabei mehr Kalorien als bei den meisten anderen Sportarten.Die Zeitschrift active woman (6/2013) beschäftigt sich auf 2 Seiten mit dem Skilanglauf. Dazu stellt sie die klassische und die dynamische Lauftechnik vor. …weiterlesen

Typische Fahrfehler ...

SkiMAGAZIN - Besser Ski fahren bedeutet mehr Spaß am Sport. Darum machen wir uns gemeinsam mit den Experten vom Deutschen Skilehrerverband (DSLV) daran, Ihre Ski-Skills zu perfektionieren. Mit unserer Serie wollen wir Ihnen helfen, die 12 typischsten Fahrfehler abzustellen. Diesmal beschäftigen wir uns mit fehlender Vorregulation und falschen Bewegungsrichtungen.Der einwandfreie Umgang mit Ski erfordert den korrekten Einsatz verschiedener Fahrtechniken. Dass es zu häufigen Fehlern beim Fahren kommt, ist nahelegend. Das SkiMagazin (6/2013) stellt auf diesen vier Seiten zwei gängige Fehler vor und verrät, wie man diese durch die richtige Fahrweise behebt. …weiterlesen

Stabilitätspakt

SkiMAGAZIN - Hier liegt dieser meist knapp unter 20 Meter, denn Ski mit einem weiteren Radius sind auf einer normalen Piste und für den Normalskifahrer eigentlich kaum zu fahren. Trotzdem kann man, was Konzept und Aufbau betrifft, von "entschärften Riesenslalom-Modellen" sprechen. Hauptaugenmerk liegt auf absoluter Spurtreue und Stabilität, so dass man das Gerät auch bei sehr hohen Geschwindigkeiten noch sicher kontrollieren kann. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf