• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 46 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
46 Meinungen
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­werk­zeug
Betrieb: Netz
Leistung: 160 W
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Combitool 160W

Bewe­gungs­frei­heit trotz Kabel

Das 160W Kombitool von Ferm weist ein kleines, aber nützliches Detail auf, das viele Alternativprodukte mit erheblich höherem Anschaffungsaufwand vermissen lassen: Die elektrische Zuleitung hat eine Länge von 3 Meter und bietet seinem Nutzer einiges an Bewegungsfreiheit ohne zur Verlängerung zu greifen.

Flexibel beim Zubehör

Angetrieben wird das Rotationstool von einem 220 Volt Wechselstrommotor mit einer Leistungsaufnahme von 160 Watt. Er bringt es auf 15.000 bis 35.000 Rotationen pro Minute. Das Gewicht ist für diese Leistungsklasse mit 1,4 Kilogramm stattlich. Dank der beiden im Lieferumfang enthaltenen Spannfutter können Zubehöre mit einem Schaftdurchmesser von 3,2 und 2,4 Millimeter aufgenommen werden. Der Zubehörwechsel wird mithilfe des beiliegenden Montageschlüssels erledigt und durch die Spindelarretierung unterstützt.

Bietet wenig Ergonomie

Um verschiedene Aufgaben in den Bereichen Schleifen, Bohren, Trennen und Gravieren zu erledigen ist in dem Hartschalen-Transportkoffer neben dem Grundgerät ein 40-teiliges Zubehör-Set untergebracht. Der Abgleitschutz soll für einen sicheren Halt sorgen, Softgrip-Einlagen im Griffbereich sind nicht vorhanden.

Attraktiv, aber mit Abstrichen

Das Multiwerkzeug von Ferm macht einen ordentlich verarbeiteten, seinem Segment entsprechenden Eindruck. Die Budgetbelastung bei der Anschaffung liegt aktuell etwas unter 35 Euro auf Amazon und ist der Geräteleistung angemessen. Allerdings sind ergonomische Aspekte nur halbherzig berücksichtigt und deuten in Verbindung mit dem vergleichsweise hohen Produktgewicht nicht auf höchste Nutzerfreundlichkeit hin. Wer sich daran nicht stört, findet in dem Ferm einen Helfer für gelegentliche, nicht zu umfangreiche Arbeiten im Hobbybereich.

zu Ferm Combitool 160W

  • FERM Kombiwerkzeug - Rotierend – 160W - Variable Drehzahl - Mit 40-
  • FERM Kombiwerkzeug - Rotierend – 160W - Variable Drehzahl - Mit 40-
  • Ferm CTM1012 CTM1012 Multifunktionswerkzeug 160W
  • Ferm CTM1012 CTM1012 Multifunktionswerkzeug 160W
  • Ferm Multifunktionswerkzeug 160 W C
  • Ferm CTM1012 CTM1012 Multifunktionswerkzeug 160W
  • FERM Multitool 160 W
  • FERM Kombiwerkzeug - Rotierend – 160W - Variable Drehzahl - Mit 40-

Kundenmeinungen (46) zu Ferm Combitool 160W

3,8 Sterne

46 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
21 (46%)
4 Sterne
11 (24%)
3 Sterne
5 (11%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
7 (15%)

3,9 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Gerät löst sich langsam auf!

    von Louis53x

    Die alarmierenden Hinweise der Stiftung Warentest zu den Weichmachern im Gehäuse sind wahr! Na gut, mein Gerät ist jetzt schon über zehn Jahre alt (selten benutzt), aber das ganze Gehäuse ist klebrig! Werde es umgehend entsorgen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Ferm Combitool 160W

Typ Multifunktionswerkzeug
Geeignet für
  • Trennen
  • Bohren
  • Schleifen
  • Polieren
  • Fräsen
  • Gravieren
  • Schneiden
Leistung 160 W
Leerlaufdrehzahl 15000 - 35000 U/min
Betrieb Netz
Ausstattung
  • Stufenlose Drehzahlregulierung
  • Koffer/Tasche
  • Zubehör-Schnellwechselsystem

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Renovator Twist-A-Saw Deluxe KitEinhell TH-MG135E (4419169)Arebos AR-HE-MM220WMakita Makita DTM51ZJX2Kraft Werkzeuge Multifunktionswerkzeug 300 WDremel 7700Bort BCT-140Einhell BT-MG 135/1Worx WX681Metabo MT 18 LTX