skyDSL Deutschland skyDSL2+ 10000 UL Test

(Satelliten-Provider)
skyDSL2+ 10000 UL Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
Produktdaten:
Typ: Satel­li­ten-​Pro­vi­der, DSL-​Pro­vi­der
Mehr Daten zum Produkt

Test zu skyDSL Deutschland skyDSL2+ 10000 UL

    • SATVISION

    • Ausgabe: Nr. 1 (Januar 2012)
    • Erschienen: 12/2011
    • Mehr Details

    „gut“ (86,3%)

    „... Wer auf einen schnellen Internet-Zugang angewiesen ist, diesen aber per Kabel nicht bekommen kann, sollte die Kosten und Mühen nicht scheuen und sich den Eutelsat Tooway Dienst und die verschiedenen Angebote näher ansehen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (10) zu skyDSL Deutschland skyDSL2+ 10000 UL

10 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
9
  • Sehr sehr schlecht

    von Keininternet
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: 30-tägige Kündigungsfrist
    • Nachteile: Beschwerden werden ignoriert, falsche Aussagen der Mitarbeiter, extrem schlechte Telefonie- und DSL-Performance, inkompetent, häufige Verbindungsabbrüche
    • Geeignet für: Menschen, die kein Internet benötigen, Leute die Nachts arbeiten am PC

    Downloadraten schwanken zwischen 150 kb und 21.000 kb Upload hat noch nie die hälfte von den versprochenen geschafft. Gerade wieder gemessen. 49 kb Upload, da macht Internet Spass. Wenn die Telekom lieber die ländlichen Gebiete auf normales Niveau bringen würde statt in den Städten bis zu 500 Mbit zu versprechen, dann bräuchte man diesen Mist nicht.

    Antworten

  • Wir zeigen das Unternehmen jetzt dann an...

    von Speedy1235
    (Mangelhaft)

    Vor Monaten haben wir den Vertrag gekündigt, nicht nur wegen langsamen Geschwindigkeit, sondern weil wöchentlich Rechnungen erfunden wurden und unberechtigt Geld eingezogen wurde trotz Rechnungswidersprüchen. Jetzt nach Monaten der Kündigung ziehen sie weiter einfach so Geldbeträge ein.
    Das sieht jetzt für uns stark nach Betrug aus (wir haben skyDSL in unzähligen Mails auf ihr Fehlverhalten hingewiesen).
    Wir werden jetzt Anzeige erstatten.

    Antworten

  • Sag blos, skyDSL gibts immer noch?

    von Bird1
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: 30-tägige Kündigungsfrist, Mehr Zeit für anderes, da kein DSL verfügbar
    • Nachteile: Beschwerden werden ignoriert, falsche Aussagen der Mitarbeiter, extrem schlechte Telefonie- und DSL-Performance, inkompetent, häufige Verbindungsabbrüche

    Verrückt.
    Als Neukunde kann man mit dem Vertrag "20mbps ohne FUP" das Internet nutzen, zwischen 5-15mbps im Download hat man meistens.
    Aber nach ca. einem Monat kommt man in den "Stammpool" mit tausenden Anderen. Dann geht ab dem Nachmittag gar nichts mehr. Der Upload ist mit ca. 4mbps einigermassen stabil, aber der Download bricht abends und am Wochenende zusammen.
    Da bricht im Internet alles ab, da der Download sich zwischen 0.4mbps und 2mbps mit unzähligen Unterbrechungen bewegt.
    Kein Update von OS, Apps etc. ist mehr möglich.
    Das dürfte unter anderem auch am überlasteten Eutelsat liegen, die nicht genug investieren.
    Und ja, wie meine Vorredner schreiben:
    Bei allen Test der sogenannten Fachzeitschriften fallen die drauf rein. Sie bekommen einen leeren Pool zugewiesen, entweder weil sie sich als Tester ausweisen, oder aber weil sie neutral als Neukunde kommen.
    Somit sollten allen Tests keinen Glauben geschenkt werden.
    Hier sind die Tester gefragt eichtig zu testen. Als Kunde anmelden, einige Wochen verstreichen lassen, dann testen. Dann gehen die Äuglein auf
    :-)).

    Antworten

Datenblatt zu skyDSL Deutschland skyDSL2+ 10000 UL

Typ DSL-Provider, Satelliten-Provider

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Der große PC-Welt-Tarif-Check PC-WELT 10/2012 - Smartphone-Nutzung und schnelles Internet zu Hause für zusammen unter 30 Euro im Monat? Doch, das gibt es, man muss nur Preise vergleichen. Das haben wir getan und präsentieren die besten Angebote. …weiterlesen


Der aLTErnative Internet-Zugang PC Magazin 6/2012 - Für Haushalte mit lahmem Internetzugang kommt Rettung aus der Luft. Die Mobilfunktechnik LTE soll die letzten Breitbandlücken in Deutschland schließen. In den dichter besiedelten Regionen könnte LTE sogar die Festnetzanschlüsse ersetzen. …weiterlesen


Kostenfalle! Audio Video Foto Bild 8/2012 - Kabel- und Internet-TV-Anbieter locken mit Preisnachlässen und Gratis-Extras. AUDIO VIDEO FOTO BILD macht die Fallstricke ausfindig. …weiterlesen


Der DSL-Frust geht weiter Computer Bild 18/2012 - Tendenz steigend: 60 Prozent der Kunden sind laut der neuen COMPUTERBILD-DSL-UMFRAGE unzufrieden mit ihrem Internetanbieter.In diesem zweiseitigen Artikel klärt Computer Bild (18/2012) über die derzeitige Kundenzufriedenheit von DSL-Nutzern auf. Dazu werden die Ergebnisse zu den DSL-Providern einmal im Gesamten sowie in den Teilbereichen Geschwindigkeit, Verfügbarkeit, Service, Preis/Leistung und Weiterempfehlung präsentiert. Zusätzlich gibt Computer Bild Tipps zum Thema DSL. …weiterlesen


Der PC-Welt Tarif-Check 2014 PC-WELT 7/2014 - Diese drei Bundesländer sind das Territorium des Unternehmens "Unitymedia KabelBW", wobei die Tochterfirma Unitymedia (www.unitymedia.de) Nordrhein-Westfalen und Hessen betreut, während der Unternehmensbereich KabelBW (www.kabel bw.de) für Baden-Württemberg zuständig ist. Beide Firmen bieten ein Telefon- und Internetkomplettpaket mit 10 MBit/s für 20 Euro pro Monat an. Die nächsthöhere Geschwindigkeitsstufe ist schon 100 MBit/s (siehe dazu Seite 61). …weiterlesen


Deutschlands bester Internettarif PC-WELT 1/2014 - Technisch umsetzen will die Telekom die Drossel frühestens 2016. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, ein WLAN-Router ist nicht inklusive. Den Kundenservice der Telekom erreichen Sie über eine kostenlose Rufnummer. O2: Telefonica Deutschland bietet unter seiner Marke O2 die Tariffamilie "DSL All-In" an. Sie sind mit und ohne zweijährige Vertragslaufzeit erhältlich. Die Einrichtungsgebühr beträgt 50 Euro, wird aber häufig im Rahmen von Sonderaktionen erlassen. …weiterlesen


Hostet mich! PC Magazin 9/2012 - Für den einen ist es ein Prestige, für die anderen eine Notwendigkeit - die Präsenz im WWW hat nach wie vor einen hohen Stellenwert. Wer wo am besten aufgehoben ist und welches Angebot genau für Sie passt, erfahren Sie hier. …weiterlesen


Ist Ihr DSL auch zu lahm? PCgo 4/2012 - Die Werbung der Internetprovider verspricht superschnelles Surfen, doch die Realität sieht für viele Anwender ganz anders aus.Wie sich die wahre Geschwindigkeit des DSL-Anschlusses ermitteln lässt, wovon sie abhängt und mit welchen Tricks man sie erhöhen kann - lesen Sie selbst. …weiterlesen