• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 35 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
35 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MP3-​Player
Lauf­zeit: 2 h
Schnitt­stel­len: 3,5 mm Klinke, USB
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt M700 LT Tweety

Emtec M700LT Tweety

Für wen eignet sich das Produkt?

Ungewöhnlich und wirklich nostalgisch präsentiert sich der Emtec M700 LT Tweety, der optisch den berühmten kleinen Vogel aus dem beliebten Looney Tunes Universum darstellt. Durch das spezielle Comic-Design ist das Abspielgerät vor allem für kleine Kinder geeignet und da die Außenhülle komplett aus weichem Gummi besteht, kann es auch problemlos als Spielzeug eingesetzt und robusteren Umständen ausgesetzt werden – selbst wenn das Gerät von einem Tisch herunterfallen sollte, entstehen keine Schäden. Natürlich ist es auch als lustiges Geschenk für Erwachsene geeignet, denn Tweety sorgt bereits seit vielen Jahrzehnten für Unterhaltung.

Stärken und Schwächen

Dank der intuitiven Bedienung durch die wenigen Knöpfe können auch jüngere Kinder schnell zwischen verschiedenen Titeln wechseln und die Lautstärke einstellen. Um den MP3-Player zu laden oder Audio-Dateien zu überspielen. wird einfach der Kopf abgenommen, unter dem sich die verschiedenen Anschlüsse verstecken. Nicht durchweg zu empfehlen sind die im Lieferumfang enthaltenen In-Ears, da diese in der typischen Standardgröße geliefert werden und dadurch zu groß für Kinder sind. Die Akkuleistung wird vom Hersteller nicht genau angegeben, immerhin ist der Speicherplatz bekannt: Dank acht Gigabyte Flash-Speicher können genügend Lieder, Hörbücher und Ähnliches überall hin mitgenommen werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Verarbeitung ist wirklich grandios für ein Gerät, das hauptsächlich für Kinder gedacht ist. Natürlich müssen Abstriche bei der Wiedergabequalität gemacht werden, denn unabhängig davon, ob der verbaute Lautsprecher oder Kopfhörer im Einsatz sind, ein Übersteuern bei höherer Lautstärke und ein unbestreitbares Dröhnen sind definitiv vorhanden. Allerdings sollte bei einem circa 30 Euro teurem Gerät, das eben in erster Linie für Kinder konzipiert wurde, nicht wesentlich mehr erwartet werden. Bei Amazon sind zumindest sämtliche Kunden äußerst beeindruckt von der Gesamtqualität, sodass der MP3-Player durchweg empfohlen werden kann.

zu Emtec M700 LT Tweety

  • Emtec MP3 8 GB Piolin

Kundenmeinungen (35) zu Emtec M700 LT Tweety

4,0 Sterne

35 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (63%)
4 Sterne
6 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
8 (23%)

4,0 Sterne

35 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Emtec M700 LT Tweety

Typ MP3-Player
Speichermedium Flash-Speicher
Laufzeit 2 h
Schnittstellen
  • USB
  • 3,5 mm Klinke
Speicherkapazität 8 GB
Wiedergabeformate
  • WAV
  • WMA
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EKMP38GM700
Weitere Produktinformationen: Integrierter Lautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Emtec M 700LT Tweety können Sie direkt beim Hersteller unter emtec-international.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

MP3-Player

PC-WELT - Die Menüführung und die Bedienlogik sind an die der iPods angelehnt. Audioqualität & Klang: Am Messgerät verhielt sich der MP3-Player sehr unauffällig. Das heißt, dass der Klirrfaktor mit 0,013 sehr niedrig war. Ebenso blieben die Frequenzgangabweichungen mit rund 1 dB auf gutem Standardniveau. Die mitgelieferten Ohrhörer klangen recht gut, sind also für Musik-Normalos völlig ausreichend. …weiterlesen

Portissimo

AUDIO - Auf der anderen Seite fehlen digitale Einund Ausgänge – Aufnahme und Wiedergabe an der heimischen Anlage können nur analog erfolgen. Der Klang ist von dezenter Zurückhaltung und milder Wärme geprägt, die Kopfhörer mit ihren Ohrbügeln sind für Brillenträger heikel. ARCHOS GMINI 120 THINK SMALLER, so lautet der Slogan von Archos. Zu den Kleinsten seiner Art zählt der Gmini 120 jedoch nicht. Im Gegenzug punktet er als universeller Datenspeicher. …weiterlesen

Vier starke Individualisten

stereoplay - Trotz der rasanten Entwicklung der Flash-Speichertechnik spielt die Festplatte bei unserem aktuellen Testquartett eine wichtige Rolle. Als einziger der Hersteller baut Cowon in den iAudio 6 eine Mini-Platte im 0,85-Zoll-Format ein, die immerhin 4 Gigabyte fasst. Damit ist der iAudio 6 der kleinste – wenn auch nicht der flachste – der Testkandidaten. Trekstor geht mit dem Vibez an den Start, dessen 1-Zoll-HD erstmals für 12 Gigabyte ausgelegt ist. …weiterlesen

Wünsch' Dir was!

CONNECTED HOME - Der Service des japanischen Elektronikkonzerns ist außerhalb von PC und Smartphone nur auf Sony-Geräten zu empfangen. Er gehört zum hauseigenen Entertainment Network, in dem kürzlich der Online-Store für PlayStation-Spiele und ein Abrufdienst für Filme zusammengefasst wurden. Das wäre keiner weiteren Erwähnung wert, wenn auf der Liste möglicher Abspielgeräte nicht auch die PlayStation 3 stehen würde. …weiterlesen

Nummer 5 lebt

connect Freestyle - Dass der Akku eher länger halten soll als beim Vorgänger, ist umso erfreulicher: 40 Stunden bescheinigt Apple dem iPod touch für die Audiowiedergabe, bei Videos sollen es sieben Stunden sein. Das ist beachtlich. N e u i s t a u c h d e r Lightning-Anschluss. Dieser lässt sich beidseitig einstecken, was lästige Fummelei erspart. Nachteil: Um den iPod touch mit Geräten zu verbinden, die noch den alten Anschluss ver wenden, ist ein Adapter vonnöten (29 Euro). …weiterlesen