Edision mini triton HD Test

(TV-Receiver)
  • keine Tests
52 Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

mini triton HD

Kein HD-Empfang in Deutschland

Dank MPEG4/H.264 soll der Edision mini triton HDTV-fähig und damit zukunftssicher sein. Allerdings unterstützt der Receiver weder den DVB-T2-Standard noch die für Deutschland geplante Codierung mittels HEVC/H.265.

SD-Sender bis 2020

In einigen europäischen Ländern, darunter Dänemark und Frankreich, werden HDTV-Sender mit MPEG4 codiert und via DVB-T ausgestrahlt. In Deutschland sieht es anders aus, hier muss man mit Sendern in SD-Qualität Vorlieb nehmen. Mit dem deutschen DVB-T-Nachfolger, der im Jahr 2016 eingeführt und im Jahr 2020 flächendeckend verfügbar sein soll, ist der Receiver von Edision nicht kompatibel. Bis 2020 kann man den mini triton in Deutschland also noch nutzen, dann muss ein neues Gerät her. Punkten soll die 22 Zentimeter breite, vier Zentimeter hohe und 12,5 Zentimeter tiefe Settop-Box beim Empfang, hier wirbt das Unternehmen mit einem „hochempfindlichen Tuner“, der selbst schwächste Signale findet. Insgesamt stehen 400 Speicherplätze für TV- und Radiosender bereit, außerdem gibt es acht Favoritenlisten.

Schnittstellen und Extras

Favoritenlisten braucht man, um die automatisch oder manuell gefundenen Sender individuell zu organisieren. Ein elektronischer Programmführer darf natürlich nicht fehlen. Anschlussseitig wirft Edision einen Antenneneingang, einen passenden Ausgang zum Durchschleifen des Signals, einen HDMI-Ausgang für Flachbildfernseher, eine Scart-Buchse für ältere Röhrengeräte, einen koaxialen Digitalausgang für die Verbindung zum Heimkinosystem und zu guter Letzt einen USB-Port in die Waagschale. Ein analoger Audio-Ausgang fehlt. Per USB kann man Speichersticks und Festplatten anschließen, um Sendungen aufzunehmen, zeitversetzt fernzusehen (Timeshift) und Multimedia-Dateien in den Formaten JPEG, BMP, AVI, VOB, MKV und MP3 wiederzugeben. Per USB soll man außerdem Software-Updates einspielen können.

30 EUR verlangt amazon für die Box. Angesichts praktischer USB-Extras und eines Tuners, der tatsächlich sehr empfindlich sein soll, ist das Angebot fair. In Sachen Zukunftssicherheit braucht man noch ein wenig Geduld: Receiver mit DVB-T2 und HEVC/H.265 sollen 2016 erhältlich sein.

zu Edision mini triton HD

  • Edision PICCOLLO S2+T2/C Combo Receiver H.265/HEVC (DVB-S2, DVB-T2, DVB-C,

    Edision Piccollo 3in1 HEVC, DVB - S2 + DVB - T2 / C Receiver, Full HD, CI, CA, LAN, S / PDIF, RCA, RS232, 2xUSB, ,...

Kundenmeinungen (52) zu Edision mini triton HD

52 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
30
4 Sterne
8
3 Sterne
6
2 Sterne
2
1 Stern
6
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Edision mini triton HD

Digitaler Audioausgang Koaxial
DVB-C fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-T vorhanden
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
Features HDTV, Dolby Digital, Display
HDMI vorhanden
IPTV fehlt
Manuelles Timeshift vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming vorhanden
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen