ohne Note
1 Test
ohne Note
44 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sau­gro­bo­ter
Bau­höhe: 10,2 cm
Akku­lauf­zeit: 90 min
App-​Steue­rung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Ecovacs Robotics Deebot R95 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Testalarm zu Ecovacs Robotics Deebot R95

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ECOVACS Winbot 920 Fenster Wischroboter 6970135030002

Kundenmeinungen (44) zu Ecovacs Robotics Deebot R95

3,5 Sterne

44 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
17 (39%)
4 Sterne
7 (16%)
3 Sterne
7 (16%)
2 Sterne
7 (16%)
1 Stern
7 (16%)

3,5 Sterne

44 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Ecovacs Robotics Deebot R 95

Ecovacs Robotics DR95

Rei­ni­gungs­star­ker und lei­ser Wisch-​ und Sau­gro­bo­ter mit App-​Steue­rung

Stärken
  1. reinigt Hartböden optimal, nass wie trocken
  2. fährt Räume systematisch ab
  3. arbeitet sehr leise
  4. viele Funktionen, die bequem via App ausgewählt werden können
Schwächen
  1. für langfaserige Teppiche ungeeignet
  2. fährt Zimmerecken und -ränder häufig nicht an
  3. lange Akkuladezeit

Saugkraft

Hartböden & Parkett

Wenn es allein ums Saugen geht, enttäuscht der Deebot nicht. Parkett, Fliesen und andere Hartböden werden von Staub und Krümeln zuverlässig befreit, und das in einer hohen Geschwindigkeit. Die Wischfunktion ist eine nützliche Ergänzung. Ruht der Sauger mit vollem Wassertank, bilden sich allerdings zuweilen Wasserlachen.

Teppiche & Haare

Für das Saugen auf langfaserigen Teppichen ist der Roboter nicht ausgelegt. Meist scheitert er schon daran, die Kante zu überwinden und dreht ab - oder er verfängt sich. Flache Läufer oder Fußabstreifer stellen hingegen keine Herausforderung dar.

Ecken & Kanten

Der R95 ist mit rotierenden Borsten ausgestattet und fegt mit ihnen entfernt liegenden Schmutz in Richtung Saugöffnung. In der Theorie soll dies insbesondere für saubere Ecken und Kanten sorgen. Allerdings fährt der Roboter häufig nicht dicht genug an die Zimmerränder heran: Bis zu 10 cm lässt er aus.

Leistung

Akku

Einer langen Akkulaufzeit von 90 Minuten steht eine ebenso großzügige Akkuladezeit von vier Stunden gegenüber. Erfreulich: Der Roboter arbeitet zügig, sodass er einen Großteil seiner Arbeit schafft, bevor er an den Strom muss. Lässt die Energie nach, fährt er die Ladestation autonom an. Den Ladestatus kannst Du über App ablesen.

Handhabung

Arbeitsweise

Bevor der Roboter seine Arbeit aufnimmt, scannt er seine Umgebung ab, um seine Reinigungswege zu planen. Dies funktioniert im Großen und Ganzen gut, wobei er Türen, Treppen und kleinere Gegenstände manchmal nicht erkennt. Auch stimmt die abgespeicherte Maße nicht immer mit der Realität überein. Dann muss nachgescannt werden.

Entleerung & Reinigung

Der Staubbehälter ist einfach auszuleeren. Zum restlosen Entfernen von Schmutz liegt sogar ein Wischtuch im Lieferumfang bei. Praktisch ist außerdem, dass der integrierte Filter nicht nur ausgeklopft, sondern auch ausgewaschen werden kann.

Lautstärke

Im Vergleich zu gewöhnlichen Saugern sowie auch zu anderen Roboterkollegen kann der R95 mit einer erstaunlich ruhigen Arbeitsweise punkten. Lediglich 56 dB(A) bringt er auf, sodass er zum Beispiel auch beim Saugen in der Nacht nicht stört.

Ausstattung

Funktionen

Der Deebot lässt sich entweder am Gerät oder über eine leicht verständliche App per Smartphone steuern - auch von unterwegs. Neben Reinigungszeiten können verschiedene Programme eingestellt oder bestimmte Bereiche von der Reinigung ausgeschlossen werden. Über besondere Ereignisse informiert Dich der R95 zudem durch Sprachmeldung.

Ecovacs Robotics DR 95

Für wen eignet sich das Produkt?

Der neue Staubsauger- und Wischroboter von Ecovacs, der Deebot R95, ist der passende Haushaltshelfer für Allergiker, Senioren, gesundheitlich oder in der Mobilität eingeschränkte Personen, die wenig Zeit und Kraft zum Putzen haben. Der Roboter übernimmt das Staubsaugen und Feuchtwischen in einem Arbeitsgang. Die Reichweite mit einer Tankfüllung reicht für 40 m² bis 50 m², ideal für kleine Wohnungen oder alternativ für einen großzügigen Wohn-Essbereich.

Stärken und Schwächen

Der topaktuelle Bodenreinigungsapparat ist mit einem fünf-stufigen Reinigungssystem ausgestattet. Beim Saugen fegen als erstes die Seitenbürsten die Bodenoberfläche. Sie befördern den Schmutz zur Hauptbürste, die ihn aufnimmt und durch die Saugöffnung entfernt. Dieser Mechanismus ist durchdacht und funktioniert Verbrauchermeinungen zufolge zuverlässig. Eine moderne Feucht-/Trocken-Wischanlage mit einem integrierten Wassertank befeuchtet automatisch das Wischtuch und putzt die Bodenfläche, das ist der übliche Ablauf und nichts, was den R95 besonders auszeichnet. Im Gegensatz zu den früheren Modellen wie der Ecovacs Deboot Slim, besitzt der neue Roboter eine präzise Raumerkennung. Die ausgereifte Technologie speichert die Reinigungspfade und gewährleistet auf diese Weise eine lückenlose Reinigung der Böden – das ist komfortabel und hat derzeit kaum Konkurrenz auf dem Markt, die sich vermutlich schon bald entwickeln dürfte. Die Steuerung des Roboters erledigt der Nutzer per Smartphone-App, das ist auf der Höhe der Zeit und freut uns Verbraucher. Wenn es entsprechend programmiert ist, reinigt das Gerät die Böden auch dann, wenn niemand daheim ist – vorausgesetzt der Wassertank ist voll. Ansonsten saugt er nur. Vorteilhaft für Tierhalter und Menschen mit langen Haaren ist die austauschbare Saugoption.  Das so genannte „direkte“ Saugen fängt ohne Verheddern Haare von Tier und Mensch auf, das ist eine Funktion, die noch längst nicht jeder Bodensauger hat, deshalb Daumen hoch.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit knapp unter 500 Euro ist der neue Bodenreinigungsroboter kein Schnäppchen. Zum Vergleich: Der Deebot Slim ist für weniger als 200 Euro zu haben. Ob der neuartige Roboter seine versprochene Leistung auf Parkett, Laminat, Fliesen und Linoleum sowie kurzhaarigen Teppichen einhält, haben Nutzer bisher nicht bestätigt. In Anbetracht der Summe und der bewerteten Stärken und Schwächen ist das Gerät eine überlegenswerte Anschaffung.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Haushaltsroboter

Datenblatt zu Ecovacs Robotics Deebot R95

Akkuleistung 2850 mAh
Mehrraumnavigation vorhanden
Allgemein
Typ Saugroboter
Bauhöhe 10,2 cm
Lautstärke 56 dB
Gewicht 4800 g
Reinigung
Wischfunktion
Trocken fehlt
Feucht vorhanden
Nass fehlt
Staubkapazität 0,52 l
Seitenbürsten Beidseitig
Navigation, Raumerkennung und Steuerung
Navigation
Methodisch vorhanden
Steuerung
App-Steuerung vorhanden
Timer vorhanden
Stromversorgung
Akkuladezeit 240 min
Akkulaufzeit 90 min
Ladestation vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Ecovacs Robotics Deebot R 95 können Sie direkt beim Hersteller unter ecovacs.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: