Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Saug­wisch­ro­bo­ter
Akku­lauf­zeit: 120 min
Mehr Daten zum Produkt

Ecovacs Robotics Deebot D45 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

Testalarm zu Ecovacs Robotics Deebot D45

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ECOVACS Winbot 920 Fenster Wischroboter 6970135030002

Kundenmeinungen (38) zu Ecovacs Robotics Deebot D45

3,2 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (24%)
4 Sterne
8 (21%)
3 Sterne
7 (18%)
2 Sterne
9 (24%)
1 Stern
5 (13%)

3,2 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Ecovacs Robotics Deebot D 45

Ecovacs Robotics Deebot 45

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Ecovacs Deebot D45 ist ein Staubsaugerroboter für alle Hartböden und Teppiche mit kurzem Flor. Der Roboter ist so konstruiert, das sich durch eine Direktabsaugung keine Haare verheddern. Er empfiehlt sich für Haushalte mit Hunden, Katzen und anderen haarenden Haustieren.

Stärken und Schwächen

Seine ausnehmend geringe Bauhöhe von gerade einmal 5,7 cm erlaubt dem Saugroboter unter viele niedrige Möbel und Hindernisse zu fahren. Selbst enge Bereiche und Ecken meistert der automatische Sauger gründlich. Die in das Gerät integrierten Hindernis- und Absturzsensoren sorgen dafür, dass der Roboter keine Treppe hinabfällt. Er eignet sich demnach auch für die Bodenreinigung, wenn mehrere Etagen und offene Treppen vorhanden sind. Mit seinem geringen Gewicht von rund 2,2 kg ist der Saugroboter handlich. Sogar Senioren und Kinder versetzen das Gerät ohne Probleme. Im Lieferumfang des Saugroboters ist eine Ladestation enthalten. Zu dieser fährt der Roboter automatisch zurück, wenn er seinen Akku aufladen muss. Der Verbraucher muss sich also um das Nachladen nicht aktiv kümmern. Zum Laden benötigt das Gerät etwa drei bis vier Stunden, das ist relativ land, denn vergleichbare Roboter wie der iRobot Roomba 650 brauchen nur 2 Stunden. Die Batterie reicht für eine Arbeitsdauer von guten eineinhalb Stunden. In dieser Zeit saugt der Roboter Areale zwischen 40 m² und 60 m². Eine kleine Wohnung schafft er damit in einem Arbeitsgang komplett. Das Gerät ist per Fernsteuerung kontrollierbar, eine praktische Option im Alltag.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Anschaffungswert des Saugers beträgt bei Amazon circa 230 Euro. Kunden haben sich darüber gewundert, dass der Roboter offenbar planlos durch die Gegend fährt. Trotzdem sind die Nutzer mit dem Reinigungsergebnis am Ende durchweg zufrieden. Mit Blick auf die Ausstattung des Gerätes handelt es sich um ein Produkt, dessen Leistung in einem guten Verhältnis zum Wert steht.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Haushaltsroboter

Datenblatt zu Ecovacs Robotics Deebot D45

Allgemein
Typ Saugwischroboter
Lautstärke 52 dB
Reinigung
Wischfunktion
Trocken vorhanden
Feucht vorhanden
Nass fehlt
Staubkapazität 0,45 l
Seitenbürsten Beidseitig
Navigation, Raumerkennung und Steuerung
Navigation
Methodisch vorhanden
Raumerkennung
Hindernissensor vorhanden
Absturzsensor vorhanden
Infrarotsensoren vorhanden
Steuerung
Fernbedienung vorhanden
Timer vorhanden
Stromversorgung
Akkuladezeit 240 min
Akkulaufzeit 120 min
Ladestation vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: