Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Doku­men­ten-​/Medien-​Mana­ge­ment
Mehr Daten zum Produkt

EcoDMS 14.08 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    Note:2,0

    „Plus: Funktionsumfang: Komplettlösung zur Verwaltung und Archivierung von Dokumenten; Rechtemanagement: Enthält mächtige Nutzer- und Gruppenverwaltung; Preis: Bereits ab 49 Euro voll als Client-Server-Lösung einsetzbar.
    Minus: Massenimport: Nur unter Einschränkungen; Support: Im (günstigen) Basispreis nicht enthalten.“

Datenblatt zu EcoDMS 14.08

Betriebssystem Win
Freeware fehlt
Typ Dokumenten-/Medien-Management

Weiterführende Informationen zum Thema EcoDMS 14.08 können Sie direkt beim Hersteller unter ecodms.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Überall ist Arbeitsplatz - mit den richtigen Tools

com! professional 11/2015 - Wer früher zu der Sorte Mensch gehörte, die beim Telefonieren zwanghaft ein Blatt Papier mit Notizen oder abstrakten Mustern füllen musste, der kam beim Umstieg aufs Mobiltelefon um einen kalten Entzug kaum herum. Microsofts Notiz-App OneNote kann hier Abhilfe schaffen. Neben vielen anderen herausragenden Funktionen erlaubt sie es auch, unterwegs direkt auf den Touchscreen zu kritzeln. …weiterlesen

Lexware Faktura+Auftrag 2015

PCgo 12/2014 - Die Auftragsbearbeitung gehört zum Pflichtprogramm für Selbstständige und Freiberufler. Lexware faktura+auftrag 2015 überzeugt hier mit innovativen Ansätzen: So erleichtert die grafische Darstellung des kaufmännischen Prozesses, die einfache Auswahl per Aufklappmenü und nicht zuletzt das integrierte Fachportal Einsteigern die Einarbeitung. Im Paket enthalten ist die kostenlose Web-App "Lexware mobile". …weiterlesen

Die 5 besten Tools fürs IT-Projektmanagement

com! professional 12/2014 - Die Anwendung ist jedoch res ponsiv gestaltet und somit auch webbasiert auf Smartphones und Tablets sehr gut nutzbar. Microsofts Notizlösung überzeugt durch die gute Integration in Windows und viele neue Funktionen. Post-its und das klassische Moleskine-Notizbuch sind out - zumindest wenn man Productivity-Unternehmen wie Evernote Glauben schenken darf. Auch Microsoft ist schon seit geraumer Zeit mit einem digitalen Notizbuch auf dem Markt vertreten. …weiterlesen

Lexware Faktura+Auftrag 2014

PCgo 10/2014 - Viel Zeit möchte dabei niemand investieren. Mit der Auftragsbearbeitung Lexware faktura+auftrag lässt sich der Aufwand minimieren. Hierfür ist die kaufmännische Software mit Faktura, Einkauf, Mahnwesen und Online-Banking ausgestattet. Überzeugend sind dabei vor allem drei Faktoren: Die einfache Benutzerführung, die Flexibilität und das hohe Automatisierungsniveau. Die Benutzerführung ist leicht zu durchschauen. …weiterlesen

Software für den Mac

Macwelt 9/2014 - Circus Ponies Notebook Die Optik von Circus Ponies Notebook ist eine naturgetreues Abbild eines Notizblocks, die einzelnen Seiten verwaltet man durch eine Registeransicht. Dabei kann man durch einzelne Seiten "blättern" und sie sortieren. Im Hintergrund hat das ausgereifte Programm einige aufwendige Funktionen zu bieten. So etwa die Gliederungsfunktionen, ein eingegebener Text wird in der Standardeinstellung als Gliederungsunterpunkt verstanden. …weiterlesen

All inclusive im Büro

Business & IT 4/2013 - Eine mobile Option ist im Gegensatz zu GS-Office nicht vorgesehen. TOPIX:8 basic TOPIX:8 basic hat von allen Programmen das breiteste Spektrum. Gleichzeitig ist TOPIX:8 im Testfeld die einzige Software, die plattformübergreifend in gemischten Netzwerken unter Windows und Mac OS X läuft. Die Programmstruktur ist klar mittelständisch geprägt: Anwendern steht es frei, die einzelnen Module entsprechend der betrieblichen Bedürfnissen zusammenzustellen. …weiterlesen

Gedächtnisstützen

MAC LIFE 2/2013 - Dort stehen auch weitere Farbthemen zur Auswahl. "Clear" synchronisiert Daten über die iCloud mit der iPhone-Version (1,79 Euro). Mit anderen Mac-Programmen werden die Daten dagegen nicht geteilt. Wunderlist Die "Wunderlist" setzt voll auf das Internet: Ihre To-do-Listen lassen sich unter anderem im Web veröffentlichen. Mit einem Benutzerkonto ist die Synchronisierung mit "Wunderlist"-Apps auf anderen Betriebssystemen möglich. …weiterlesen

Treffsicher zur Zielgruppe

Business & IT 1/2012 - Sie bieten das Potenzial, sich gegenüber dem Wettbewerb entscheidende Vorteile zu sichern. [ rm ] Statement Tom Schuster General Manager von SugarCRM Europe Auf dem Weg zum Social Business "Social Media ist ein ernst zu nehmender Kanal für die Kunden-Interaktion - das zeigt sich jetzt schon deutlich und wird sich 2012 einmal mehr beweisen. Dabei sollten Unternehmen jedoch einige Aspekte beachten, wenn sie ein echtes Social Business aufbauen möchten. …weiterlesen

Neue Organisation

Business & IT 5/2010 - Gerade kleinere Betriebe wickeln viele dieser Aufgaben immer noch über Papierformulare ab: eine Methode, die ebenso unübersichtlich wie fehleranfällig ist. Mit Intrexx Compact präsentiert das von Lexware-Gründer Axel Wessendorf geführte Software-Haus United Planet nun eine Web-basierende Unternehmens-Software, die hier Abhilfe schaffen und kleinere Firmen bei der Organisation der betrieblichen Abläufe unterstützen soll. …weiterlesen

QuickVerein Plus 2012

PC Magazin 9/2011 - Ohne Verwaltungsstress QuickVerein Plus 2012 von Lexware richtet sich an kleine Vereine. Einsteiger, die nur wenig über Buchhaltung und Vereinsrecht wissen, werden von der Software optimal unterstützt. So erklären Videos die wichtigsten Funktionen, und Assistenten helfen bei komplexen Aufgaben wie Jahreswechsel, Datensicherung oder dem monatlichen Einzug der Vereinsbeiträge. …weiterlesen

Alfresco

Internet Magazin 7/2011 - Mit einem Klick auf Workflow starten beginnt die Anlage. Oder Sie nutzen den Kontext eines Dokuments. Dazu wechseln Sie in die Dokumentenbibliothek und klicken auf den Namen des Dokuments, um sich die Eigenschaften anzusehen. Unter Dokumentenaktionen wählen Sie Workflow starten. Suchen Sie anschließend den Ablauf, etwa Parallele Überprüfung, aus. Auf der nächsten Seite definieren Sie die Fälligkeit und schreiben eine einleitende Nachricht für die Benutzer. …weiterlesen

10 Mediendatenbanken im Vergleich

MAC LIFE 1/2011 - Extensis hat außerdem eine der wenigen alternativen Schriftenverwaltungen im Programm, Suitcase, das es auch als Serverlösung Fusion gibt. Portfolio kann deswegen seine Qualitäten als Standalone, Studio-Version (für kleine Gruppen) oder Server-Version 9.5 bei Dateien aller anderen Art (neben den Schriften) entfalten. Portfolio fragt einen zunächst nach dem zu erstellenden Katalogtyp und gibt Tipps zur Auswahl. …weiterlesen

Online-Notizzettel

MAC easy 6/2010 - Was Notizen angeht, ist diese Vision bereits längst Realität: Evernote bietet einen solchen kostenlosen Dienst mit optionaler Premium-Version an. Letztere verbessert die Sicherheit und die monatlich erlaubte Notizgröße. Da Evernote ganz auf die Wolke setzt, ist ein Benutzerkonto zur Verwendung des Dienstes Voraussetzung – das gilt für den Mac wie für iPhone und iPad. Der Texteditor entspricht dem Standard unter OS X, es ist der Editor, der vom Betriebssystem bereitgestellt wird. …weiterlesen

Mind Manager 8 for Mac

Macwelt 7/2010 - Mind Manager 8 for Mac Auf die Integration von Mactypischen Programmen wie iCal und Addressbuch konzentriert sich Version 8. Bestehende Ereignisse oder Aufgaben erstellt oder impor tier t man direkt in Mind Manager. Alle Änderungen, die man dann in iCal, Entourage oder einer Mind Map vornimmt, werden automatisch synchronisiert. Neu ist auch der intelligente Kalenderzweig, der jederzeit einen aktuellen Blick auf Ereignisse oder To-Dos erlaubt. …weiterlesen

Kampf den Papierbergen

MAC LIFE 12/2009 - In diesem Fall sollten Sie auf ein Programm zum Dokumentenmanagement wie Yep!, Paperless oder DEVONthink Pro Office setzen. Diese fassen nicht nur alle Arbeitsschritte vom Scannen über die Verschlagwortung und Organisation bis zur Suche und Anzeige in einem Programm zusammen, sondern enthalten auch sinnvolle Zusatzfunktionen, welche die Arbeit erleichtern und beschleunigen. Yep! 1.8 Die relativ kleine Anwendung Yep! 1.8 [8] dient in erster Linie der Verwaltung, Anzeige und Suche von PDF-Dateien. …weiterlesen

Warenwirtschaftssysteme im Vergleich

MAC LIFE 6/2009 - Händler mit dem Wunsch nach einer einfachen Mac-Kassenlösung finden sie in den Spezialisten Checkout, fileWorker, directKasse, aber auch bei MSU, Megafakt und Revolver. Nur nach genauer Analyse und Planung kommen die „größeren“ und teuren WWS zum Zuge: Dazu gehören AM Business, Günther BS, Macnetic und Topix. Je nach Unternehmenszweck sind spezialisierte Module verfügbar. …weiterlesen

Shareware-Tools für effektives Aufgabenmanagement

MAC easy 3/2010 - Alle Ideen und Aufgaben werden im Posteingang gesammelt und anschließend auf Projekte verteilt. Die Zuordnung von Kontexten ist ebenfalls möglich. Das Besondere an dem Programm ist, dass es automatisch alle E-Mails, Dokumente und andere Dateien, die auf dem Mac abgelegt sind, mit einbezieht. Auch Aufgaben aus iCal werden eingelesen und verarbeitet. Die Demo-Version der englischsprachigen Software ist 15 Tage lang uneingeschränkt nutzbar. www.midnightbeep. …weiterlesen

Mindjet MindManager 6 Mac

MAC LIFE 8/2006 - Vergleich mit den Windows-Versionen MindManager 6 Mac entspricht in etwa der Basic-Version unter Windows. Damit fehlen Funktionen wie Textmarkierungen, Office-Einbindung oder der Überarbeitungsmodus, der es ermöglicht, Änderungen in einer Mindmap nachvollziehen zu können. Welche Funktionen in den nächsten Versionen Einzug halten, will Mindjet vom Feedback der Anwender abhängig machen. Die Integration in andere Applikationen wie MS Office sei aber geplant. …weiterlesen

Unternehmensportale bequem umsetzen

PC Magazin 9/2015 - Verlangt der Vertrieb beispielsweise nach einem mobilen Zugriff, lässt sich das oft nicht ohne Weiteres realisieren. Berater empfehlen dann schnell einen Softwarewechsel oder individuelle Anpassungen. Intrexx beweist, dass beide Varianten ebenso teuer wie unnötig sind. Das webbasierte System stellt Informationen und Dokumente in Inter- oder Intranetportalen zur Verfügung. Über standardisierte Connectoren lassen sich vorhandene Anwendungen - etwa von Sage, SAP oder Microsoft - anbinden. …weiterlesen

Redmark Vereinsverwaltung Plus 2011

PC Magazin 8/2010 - Zu den Kernbereichen der Vereins-Software gehören Buchhaltung, Auftragsbearbeitung, Mitglieder- und Beitragsverwaltung. Zusätzlich können Anwender via Internet auf das Nachschlagewerk Der Verein online zugreifen. Die Stärken der Vereinsverwaltung liegen vor allem beim hohen Automatisierungsgrad und dem lückenlosen Zusammenspiel der verschiedenen Programmbereiche. …weiterlesen

GS-Verein 2010

PC Magazin 7/2010 - Das übersichtliche Programm enthält bereits die wichtigsten Voreinstellungen für die Mitgliedsverwaltung. Diese lassen sich leicht den eigenen Anforderungen anpassen, etwa durch Eingabe von Ehrungen in bestimmten Zeitabständen. …weiterlesen

Das digitale Notizbuch

MAC LIFE 8/2009 - Die Befehlsleiste wurde ebenso neu gestaltet wie die „Content Card“, das ausklappbare Inhaltsverzeichnis. Lohnenswert ist das Update für Anwender aus dem deutschsprachigen Raum, denn endlich wurde die Software lokalisiert und auch das Handbuch liegt in deutscher Sprache vor. Jetzt verfügt Notebook neben den bekannten Notizzetteln auch über halbtransparente Haft-Notizen NoteBook besticht nach wie vor durch eine sehr einfache Bedienung. …weiterlesen

Vereinsleben statt Verwaltung

Business & IT 1/2015 - Die beiden Vereinsverwaltungs-Lösungen QuickVerein und Lexware vereinsverwaltung überzeugen in der neuen Version 2015 mit Effektivität, übersichtlichen Auswertungen und guten Ideen.Testumfeld:Es wurden zwei Vereinsverwaltungs-Lösungen unter die Lupe genommen. Beide Produkte erhielten ein „hervorragende“ Bewertung. …weiterlesen