ECG MTD 231 S 0 Tests

(Mikrowelle)

Ø Befriedigend (2,7)

Keine Tests

(26)

Ø Teilnote 2,7

Produktdaten:
Bauart: Stand­ge­rät
Leistung (Mikrowelle): 800 W
Fassungsvermögen: 23 l
Leistungsstufen: 5
Funktionen: Auf­tau­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

MTD 231 S

Solo-Mikrowelle mit unkomplizierter Bedienung

Die MTD 231 S der in Tschechien beheimateten Marke ECG ist eine reine Solo-Mikrowelle ohne irgendwelche Kombinationsfunktionen wie beispielsweise Grill oder Heißluft. Sie eignet sich vor allem zum Auftauen, Erhitzen und Garen von festen Lebensmitteln und Speisen, aber auch von Getränken oder Suppen.

Acht Automatikprogramme für verschiedene Lebensmittel

In dem fast einen halben Meter langen Gehäuse befindet sich ein Garraum mit einem Volumen von 23 Litern, in dem ein Drehteller von 27 Zentimetern Durchmesser untergebracht ist. Bei Kundenanfragen zu dem Herd gibt es bei Amazon eine Antwort, wonach der Innenraum insgesamt 30 Zentimeter breit sein soll. Damit würden immerhin auch die meisten Tiefkühlpizzen hinein passen. Schließlich bringt der Herd im Rahmen von acht Automatikprogrammen neben solchen für das Garen verschiedener Lebensmittel wie Gemüse, Fleisch oder Pasta auch eines für Pizza mit.

Fünf Leistungsstufen und Timer-Funktionen

Ob die Pizza bei einer Mikrowellenleistung von 800 Watt ohne Grillfunktion allerdings auch knusprig wird, daran darf man immerhin Zweifel äußern. Zu diesem Punkt findet sich auch keine Aussage in den ansonsten durchweg positiven Anwenderberichten. Selbstverständlich kann man den kleinen Ofen auch ohne Automatikprogramme ganz individuell in fünf Leistungsstufen steuern. Dazu lässt sich an der auch als Küchenwecker nutzbaren Tageszeituhr eine Gar- oder Auftauzeit von bis zu 95 Minuten vorprogrammieren.

Piept deutlich hörbar wenn sie fertig ist

In der deutschsprachigen Bedienungsanleitung werden die verschiedenen Einstellmöglichkeiten durchaus gut verständlich erläutert. Insgesamt macht die Bedienung der für knapp 100 Euro (Amazon) erhältlichen MTD231S von ECG einen durchaus intuitiven, unkomplizierten aber auch soliden Eindruck. Sie kommt ohne Schnickschnack aus und beschränkt sich mit den Kernfunktionen einer Mikrowelle. Einzig auf ein recht intensives Piepsen beim Ablauf von Garzeiten oder manchen Programmen muss man sich bei ihr wohl gefasst machen.

Kundenmeinungen (26) zu ECG MTD 231 S

26 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
15
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu ECG MTD 231 S

Bauart Standgerät
Leistung (Mikrowelle) 800 W
Fassungsvermögen 23 l
Leistungsstufen 5
Funktionen Auftaufunktion
Abmessungen / B x T x H 48,6 x 41,0 x 29,2 cm
Weitere Ausstattung
  • Automatikprogramme
  • Innenraumbeleuchtung
  • Pizzaprogramm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Severin MW 7874Bosch HMT 72 M 450Clatronic MWG 779 HSamsung MG 28 F 303TJS/EGMedion MD 15644Medion Micromaxx MD 15501Panasonic NN-DF385MSharp R28STUltratec MW100Lidl / Silvercrest SMW 800 C3