Ø Gut (2,3)

Keine Tests

(89)

Ø Teilnote 2,3

Produktdaten:
Schnellladefunktion: Nein
Ladezustandsanzeige: Nein
Stromversorgung: USB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

T100

Qi-Ladegerät in schicker Klavierlack-Optik

Mittlerweile gibt es gut ein Dutzend verschiedener Qi-Ladegeräte am Markt, die das kabellose Aufladen von Smartphones erlauben. Die Masse dieser Geräte ist eher zweckmäßig ausgeführt, weshalb sie nicht gerade ein Blickfang sind. Während man ein Ladekabel noch irgendwo verstauen kann, steht ein solches Qi-Ladegerät jedoch offen herum. Umso interessanter ist es für so manchen Käufer, wenn es auch optisch etwas hermacht. Das EasyCHEE T100 dürfte in dieser Hinsicht vor Freude sorgen.

Dezente Ladestands-LED

Denn das Ladegerät wird in schwarzer Klavierlackoptik ausgeliefert und wirkt dadurch besonders hochwertig. Dies bestätigen zahlreiche Käufer in Kundenrezensionen auf verschiedenen Verkaufsplattformen. Der Lack wirke nicht billig, sondern tatsächlich so, als überziehe er einen Konzertflügel. Einhergehend mit dieser Philosophie verzichtet der Hersteller auch auf aufdringliche Ladestand-LEDs. Die kleine Leuchte am Gerät wird als sehr dezent beschrieben, zudem verzichtet das T100 auf ein akustisches Signal. Das kann man negativ bewerten oder positiv – je nachdem, ob man vergesslicher ist oder nicht.

Antirutsch-Sicherung trotz schickem Klavierlacks

Da Klavierlack jedoch naturgemäß sehr glatt ist, könnten nun berechtige Sorgen bestehen, dass die Handys auf der Oberfläche kaum Halt fänden und ständig verrutschten. Dem kann man hier aber entgegenwirken: Das T100 besitzt im Lieferumfang einen selbstklebenden Gummiring, der auf der Ladefläche fixiert werden kann. Darauf sollen alle Smartphones absolut sicher sitzen und nicht mehr verrutschen können. Das Ladegerät selbst besitzt an der Unterseite auch vier (kleine) Antirutschflächen, so dass es seinerseits auf den Möbeln festen Sitz findet.

Starke Aufladeleistung

Interessant ist, dass die Ladeleistung recht hoch auszufallen scheint. So berichten einige Nutzer erfreut, dass das Aufladen auch dann funktioniere, wenn das Handy sich in einer Schutzhülle befinde. Man muss zum Aufladen mit dem EasyCHEE T100 also nicht einmal mehr das Handy auspacken oder gar aus einem festen Schutzgehäuse pellen. Spätestens das dürfte erklären, warum das Qi-Ladegerät in der Kundengunst so hoch rangiert, dass Durchschnittnoten von 4,8 von 5 möglichen Sternen erzielt werden (Amazon, 33 Euro).

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • EasyCHEE® T300: induktives Ladegerät, kabellose Qi zertifizierte Ladestation mit

    Elegante schwarze Qi - zertifizierte kabellose (induktive) Ladestation EasyCHEE T300 mit drei Induktionsspulen ,...

Kundenmeinungen (89) zu EasyCHEE T100

89 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
73
4 Sterne
3
3 Sterne
5
2 Sterne
6
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu EasyCHEE T100

Ausstattung & Funktionen
Schnellladefunktion fehlt
Ladezustandsanzeige fehlt
Stromversorgung USB
Rutschfeste Auflagefläche fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 150 mm
Tiefe 80 mm
Höhe 10 mm
Gewicht 127 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

EasyCHEE T300Zens ZESC02B/00Mondpalast Qi-LadegerätADATA ACE700-1C-5V-CSVGRSony WCR14fone iQi Mobile ReceiverZens Wireless Single ChargerGoogle Kabelloses Nexus-LadegerätNokia DT-903Callstel Induktions-Ladestation